Finde freie Plätze für Kinder, Jugendliche und Familien (SGB VIII) in sozialen Einrichtungen

Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe

Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe
 
Zum Angebot

NWiK - Therapeutisches Einzelwohnen MOBILE

Detailansicht

aktualisiert am 26.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Psychoedukation, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Traumatisierung, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 27 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gesa Herkenhoff - Bevorzugte Kontaktaufnahme per E-Mail mit anonymisiertem Kurzbericht
 
Telefon
0176 14770111
 
E-Mail
mobile@nwik.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Allee 110, 13088 Berlin-Weißensee
 
 

Kurzbeschreibung

Das Therapeutische Einzelwohnen (TEW) bietet Jugendlichen u. jungen Erwachsenen mit psychischen Problemen o. Erkrankungen ein Betreuungs- und Wohnangebot mit therapeutisch-sozialpädagogischem Konzept. Der Fokus liegt auf der Verselbstständigung der jungen Menschen sowie die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit in einem sicheren Rahmen. Voraussetzung für die wöchentliche Therapie:Deutsch/Englisch
 
 

aktualisiert am 26.02.2024



Weitere Angebote des Trägers

NWiK - 24h Intensivgruppe Singer

Detailansicht

aktualisiert am 26.02.2024

1 freier Platz
ab 01.02.2024
 
Träger:
Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Clearing, Eigengefährdung, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
14 - 21 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Weiss
 
Telefon
030 92903625
 
E-Mail
wg.singer@nwik.de
 

Standort des Angebotes

Singerstr. 22, 10243 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Intensivpädagogisches Angebot mit 24h Betreuung für junge Menschen mit besonderen Bedarfen.
Sensibel im Umgang mit LGBTQI+, Unterstützund bei Krisen in Bezug auf Geschlechtsidentität und Persönlichkeitsentwicklung. Zur Wohngruppe gehört ein Trainingsbereich zur Verselbstständigung.

Kontaktaufnahme per E-Mail bevorzugt, gerne vorab mit anonymisirtem Kurzbericht.
 
 

aktualisiert am 26.02.2024

NWiK - 24h Therapeutische Wohngruppe LGBTQIA+ QueerQuartier Lichtenberg

Detailansicht

aktualisiert am 26.02.2024

1 freier Platz
ab 01.02.2024
 
Träger:
Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Depressive Störung, Familientherapie, LSBTIQ*, Multiprofessionelles Team, Psychische Erkrankung, Psychoedukation, schulische / berufliche Perspektive, Selbstverletzendes Verhalten, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
14 - 21 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Silvio Rodriques dos Santos
 
E-Mail
twg-wustrower@nwik.de
 

Standort des Angebotes

Wustrower Straße 46, 13051 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Therapeutische Wohngruppe für junge Menschen mit dem Schwerpunkt LQBTIQ+, mit 6 Plätzen in der Wohngruppe und 2 Plätzen im Trainingswohnen, in neu renoviertem Wohnbereich. Therapeutin im Haus.

Bevorzugte Kontaktaufnahme per E-Mail mit anonymisiertem Kurzbericht.
 
 

aktualisiert am 26.02.2024

NWiK - Flexible Hilfe für Menschen mit Essstörungen MONDLICHT FLEX

Detailansicht

aktualisiert am 26.02.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 15.01.2024
 
Träger:
Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe
 
Hilfeform:
(§ 31)Familienhilfe
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
 
Projektausrichtung
Essstörung, Familientherapie, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Claudia Szczurek
 
Telefon
030 850 75 973
 
E-Mail
mondlichtflex@nwik.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 9, 10715 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Mondlicht Flex ist ein Angebot für Menschen, die spezifische Unterstützung in Anspruch nehmen möchten, um ihre Essstörung zu überwinden.
Das Angebot richtet sich dabei an Familien, in denen Kinder betroffen sind sowie an Jugendliche und Erwachsene, die in eigenem Wohnraum leben oder eine Trägerwohnung nutzen wollen.
Mindest-BMI: 17,5
 
 

aktualisiert am 26.02.2024

NWiK - Therapeutische Wohngruppe für Menschen mit Essstörungen MONDLICHT MOVE

Detailansicht

aktualisiert am 26.02.2024

1 freier Platz
ab 20.02.2024
 
Träger:
Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Essstörung, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 27 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Silke Springer
 
Telefon
030 960 691 81
 
E-Mail
mondlichtmove@nwik.de
 

Standort des Angebotes

Charlottenburger Straße 132/133, 13086 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Mondlicht Move ist eine Wohngemeinschaft, die fachspezifische Unterstützung bei allen Formen von Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Binge Eating, Adipositas) anbietet. Die pädagogische Betreuung und Essensbegleitung bieten einen sehr strukturierten und haltgebenden Rahmen.
Die Betreuung ist unter der Woche von mittags bis abends gegeben, den Bedarfen angepasst auch am Morgen.
 
 

aktualisiert am 26.02.2024

NWiK - Betreutes Jugendwohnen - Prenzlauer Berg - MOBILE

Detailansicht

aktualisiert am 26.02.2024

1 freier Platz
ab 01.04.2024
 
Träger:
Neues Wohnen im Kiez GmbH Bildung, Kinder -, Jugend- und Familienhilfe
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Beziehungsaktiver Umgang, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 27 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gesa Herkenhoff - Bevorzugte Kontaktaufnahme per E-Mail mit anonymisiertem Kurzbericht
 
Telefon
0176 14770111
 
E-Mail
mobile@nwik.de
 

Standort des Angebotes

Naugarderstr. 36, 10409 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die gemischtkulturelle 4er JWG im Prenzlauer Berg bietet jungen Menschen, auch mit Fluchthintergrund, ein Zuhause. Dabei legen wir sehr viel Wert auf die Stärkung sozialer Kompetenzen, einen wertfreien Umgang und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. In dieser JWG ist eine erhöhte Selbstständigkeit gefordert. Wir arbeiten mit betreuungsfreien Zeiten, Sprachbarierren spielen keine Rolle.
 
 

aktualisiert am 26.02.2024