Zum Angebot

Mutter-Vater-Kind Haus Gelsenkirchen

Detailansicht

aktualisiert am 18.12.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Ev. Kinder- und Jugendhaus gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Mutter / Vater-Kind, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
0 - 5 Jahre
Standort:
Gelsenkirchen
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
24
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Thomas Craemer
 
Telefon
02 09 / 9 40 79 34
 
Mobile Nummer
0173/ 3097 247
 
E-Mail
craemer@ev-kjh.de
 

Standort des Angebotes

Schlosserstraße 1-3, 45881 Gelsenkirchen
 
 

Kurzbeschreibung

Schwerpunkt der Arbeit im Mutter-Vater-Kind Haus ist die Überprüfung der Versorgungs- und Erziehungsfähigkeit der jungen Mütter/ Väter oder Paare in Bezug auf ihren Säugling/ ihr Kind und die Abklärung einer weiteren Lebensperspektive.
Hinzu kommt die Aufnahme von Schwangeren, bei denen der Klärungsbedarf hinsichtlich einer gemeinsamen Zukunft mit ihrem Kind ansteht.
 
 

aktualisiert am 18.12.2020



Weitere Angebote des Trägers

Kinderschutzvilla Bochum

Detailansicht

aktualisiert am 22.02.2021

1 freier Platz
ab 01.03.2021
 
Träger:
Ev. Kinder- und Jugendhaus gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Anonymisierte Wohnform, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Fetales Alkoholsyndrom, Gruppe / soziale Kompetenzen, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Medienkompetenz, Rückführung, Sexueller Missbrauch, Traumatisierung, Trennung / Scheidung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit, Wochenende
 
Alter:
3 - 12 Jahre
Standort:
Bochum
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Teipel
 
Telefon
02 09 / 9 40 79 36
 
Mobile Nummer
0173/ 3097 247
 
E-Mail
teipel@ev-kjh.de
 

Standort des Angebotes

Graf-Adolf-Straße 2, 44866 Bochum
 
 

Kurzbeschreibung

Die Kinderschutzvilla bietet Kindern zur Abwendung einer Kindeswohlgefährdung und in familiären Krisensituationen einen vorübergehenden Schutz- und Schonraum. Schwerpunkt der Arbeit der Kinderschutzvilla ist die ad hoc Aufnahme von Kindern in Krisensituationen rund um die Uhr an 7 Tagen die Woche.
 
 

aktualisiert am 22.02.2021

Mutter-Vater-Kind Haus Bochum

Detailansicht

aktualisiert am 04.01.2021

0 freie Plätze
 
Träger:
Ev. Kinder- und Jugendhaus gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Traumatisierung, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 5 Jahre
Standort:
Bochum
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
20
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Thomas Crämer
 
Telefon
02 09 / 9 40 79 34
 
Mobile Nummer
0173/ 3097 247
 
E-Mail
craemer@ev-kjh.de
 

Standort des Angebotes

Centrumplatz1, 44866 Bochum
 
 

Kurzbeschreibung

Schwerpunkt der Arbeit im Mutter-Vater-Kind Haus ist die Überprüfung der Versorgungs- und Erziehungsfähigkeit der jungen Mütter/ Väter oder Paare in Bezug auf ihren Säugling/ ihr Kind und die Abklärung einer weiteren Lebensperspektive.
Hinzu kommt die Aufnahme von Schwangeren, bei denen der Klärungsbedarf hinsichtlich einer gemeinsamen Zukunft mit ihrem Kind ansteht.
 
 

aktualisiert am 04.01.2021

Fünf Tage Gruppe

Detailansicht

aktualisiert am 18.12.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Ev. Kinder- und Jugendhaus gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Krisenintervention, Stärkung Erziehungskompetenz, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
6 - 13 Jahre
Standort:
Bochum
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Wolfram Ring
 
Telefon
0 23 27 / 30 97-10
 
Mobile Nummer
0173 3097 247
 
E-Mail
ring@ev-kjh.de
 

Standort des Angebotes

Centrumplatz 2, 44866 Bochum
 
 

Kurzbeschreibung

Die Arbeit in der Fünf Tage Gruppe richtet sich an Familien, deren Kinder aufgrund ihrer aktuellen Lebenssituationen Schwierigkeiten mit sich selbst und ihrer Umwelt haben. Wir begleiten Kinder im schulpflichtigenAlter von Sonntag bis Freitag rund um die Uhr.

Die Eltern erfahren durch die Abwesenheit der Kinder eine Entlastung und können durch unsere unterstützende Begleitung ihr Familiensystem.
 
 

aktualisiert am 18.12.2020