Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Zum Angebot

Mutter-Kind-Wohngruppe Adlershof, Abtstraße

Detailansicht

aktualisiert am 30.07.2021

1 freier Platz
ab 30.07.2021
 

Regelangebot mit einzelnen Appartementwohnungen

Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Olga Murawski
 
Telefon
0174-1704534
 
E-Mail
o.murawski@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

12489 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Gemeinsame Wohnform Mutter/Vater-Kind mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung
Zielgruppe: vornehmlich junge Mütter bzw. Väter
Ziele: Anleitung und Begleitung in Elternrolle, Klärung der Ausbildungs- und Berufsperspektive, Vermittlung von lebenspraktischen Fähigkeiten
Wohnen: Zwei-Zimmer-Appartment jeweils für Mutter und Kind in einem Treppenaufgang in Berlin-Adlershof
5 Betreuungseinheiten
 
 

aktualisiert am 30.07.2021



Weitere Angebote des Trägers

Mutter/Vater-Kind-Wohngruppe am Körnerpark

Detailansicht

aktualisiert am 30.07.2021

1 freier Platz
ab 02.08.2021
 

für Mütter mit psychischen Beeinträchtigungen

Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Menschen mit seelischer Behinderung, Mutter / Vater-Kind, Psychische Erkrankung, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jasmin Müller
 
Mobile Nummer
01732930862
 
Fax
030677729118
 
E-Mail
j.mueller@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Sonnenallee 47, 12045 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Gemeinsame Wohnform Mutter/Vater-Kind mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung
Intensivgruppe für psychisch beeinträchtigte Mütter bzw. Väter
Mit psychologischer Fachkraft
Ziele und Aufgaben: Kinderschutz, Clearing, Stabilisierung, Mutter/Vater-Kind-Bindung, Befähigung selbstständige Lebensführung
Wohnen: 2 Räume pro Mutter + Kind, in großer Wohnung (WG-Charakter) in Berlin-Neukölln,
5 Betreuungseinheiten
 
 

aktualisiert am 30.07.2021

Mutter-Kind-Wohngruppe Tegel Süd

Detailansicht

aktualisiert am 27.07.2021

1 freier Platz
ab 27.07.2021
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Clearing, Familienerhalt, Frühförderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Birgit Ender
 
Telefon
030-40 89 87 - 16
 
Mobile Nummer
01622971285
 
Fax
030 408987-23
 
E-Mail
b.ender@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Artemisstraße 10, 13469 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Gemeinsame Wohnform Mutter/Vater-Kind mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung
für Mütter bzw. Väter, die aus unterschiedlichen Gründen vorübergehend nicht in der Lage sind, allein für ihr Kind zu sorgen
Ziele: Anleitung bei der Versorgung, Pflege und Erziehung des Kindes, Kinderschutz, schulische bzw. berufliche Eingliederung
2 Zimmer pro Betreuungseinheit, 2 verbundene Wohnungen mit WG-Charakter
5 BE
 
 

aktualisiert am 27.07.2021

Wohngruppe Resi

Detailansicht

aktualisiert am 27.07.2021

1 freier Platz
ab 02.08.2021
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
10 - 21 Jahre
Standort:
Mitte, Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Britta Heymann
 
Telefon
030- 40 89 87 13
 
Mobile Nummer
01722781995
 
Fax
030-40 89 87 23
 
E-Mail
b.heymann@diakoniewerk-simeon.de
 

Kurzbeschreibung

Die Betreuung in einem 2-Stufen-Modell ermöglicht die alters-und entwicklungsgemäße Förderung der Selbständigkeit mit intensiver Betreuungsdichte. Nach gezielter individueller Erprobung der Selbständigkeit ist es möglich, in das Betreute Einzelwohnen ohne Beziehungsabbruch zu wechseln.
 
 

aktualisiert am 27.07.2021

Jugendwohngruppe Tegel-Süd

Detailansicht

aktualisiert am 27.07.2021

1 freier Platz
ab 02.08.2021
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Individuelle Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
10 - 18 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Britta Heymann
 
Mobile Nummer
0172-2781995
 
Fax
030 - 40 89 87 -23
 
E-Mail
b.heymann@diakoniewerk-simeon.de
 

Kurzbeschreibung

In der Schichtdienstgruppe Tegel Süd wohnen 8 Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. Die Jugendlichen werden in ihrer Selbständigkeit individuell gefördert und erproben diese im Alltag. Der kleine Gruppenrahmen ermöglicht eine intensive Betreuungsdichte. Die Schwerpunkte der Konzeption liegen in Gesundheits- und Resilienzförderung.
 
 

aktualisiert am 27.07.2021

Haus Frohnau (SDG)

Detailansicht

aktualisiert am 27.07.2021

1 freier Platz
ab 27.07.2021
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
10 - 21 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Birgit Ender
 
Telefon
030-40 89 87 - 16
 
Mobile Nummer
01622971285
 
Fax
030 - 40 89 87 23
 
E-Mail
b.ender@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Artemisstraße 10, 13469 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Betreuung erfolgt in einem 2-Stufen-Modell, sodass innerhalb des gegebenen Betreuungssettings bei Bedarf ein Verselbstständigungstraining in einer angeschlossenen Wohneinheit erfolgen kann.
 
 

aktualisiert am 27.07.2021