Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Zum Angebot

Mutter-Kind-Wohngruppe Adlershof, Abtstraße

Detailansicht

aktualisiert am 14.07.2020

0 freie Plätze
 

Regelangebot mit einzelnen Appartementwohnungen

Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Olga Murawski
 
Telefon
0174-1704534
 
E-Mail
o.murawski@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

12489 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Gemeinsame Wohnform Mutter/Vater-Kind mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung
Zielgruppe: vornehmlich junge Mütter bzw. Väter
Ziele: Anleitung und Begleitung in Elternrolle, Klärung der Ausbildungs- und Berufsperspektive, Vermittlung von lebenspraktischen Fähigkeiten
Wohnen: Zwei-Zimmer-Appartment jeweils für Mutter und Kind in einem Treppenaufgang in Berlin-Adlershof
5 Betreuungseinheiten
 
 

aktualisiert am 14.07.2020



Weitere Angebote des Trägers

Mutter-Kind-Wohngruppe Rixdorf

Detailansicht

aktualisiert am 30.11.2020

1 freier Platz
ab 15.12.2020
 

für Mütter mit psychischen Beeinträchtigungen

Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Menschen mit seelischer Behinderung, Mutter / Vater-Kind, Psychische Erkrankung, Stärkung Erziehungskompetenz, Videohometraining
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jasmin Müller
 
Telefon
0173/2930862
 
E-Mail
j.mueller@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

12055 Berlin Neukölln
 
 

Kurzbeschreibung

Gemeinsame Wohnform Mutter/Vater-Kind mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung
Intensivgruppe für psychisch beeinträchtigte Mütter bzw. Väter
Mit psychologischer Fachkraft
Ziele und Aufgaben: Kinderschutz, Clearing, Stabilisierung, Mutter-Kind-Bindung (Video-Interaktions-Diagnostik, STEEP)
Wohnen: 2 Räume pro Mutter und Kind, in einer großen Wohnung ähnlich WG in Berlin-Neukölln,
5 Betreuungseinheiten
 
 

aktualisiert am 30.11.2020

WG in Neukölln

Detailansicht

aktualisiert am 30.11.2020

1 freier Platz
ab 15.12.2020
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Elhozayel
 
Telefon
0177 606 85 26
 
Fax
67 77 291 18
 
E-Mail
w.elhozayel@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Berlin 12049
 
 

Kurzbeschreibung

WG mit 4 Plätzen für junge Geflüchtete und Jugendliche. Enge Begleitung findet durch Bezugsbetreuer*innen in allen anstehenden Belangen statt. In der WG wohnen Jugendliche (jeweils 18 Jahre alt) aus Nigeria, Irak und Afghanistan kommend. Sie befinden sich in einer Ausbildung / einer ausbildungsfördernden Maßnahme. Sie haben wöchentliche WG-Sitzungen & Putzdienste, gehen gemeinsam zum Sport etc
 
 

aktualisiert am 30.11.2020

BEW Artemisstraße

Detailansicht

aktualisiert am 27.11.2020

1 freier Platz
ab 31.10.2020
 

Einzelfallhilfe/ Betreuungshilfe nach § 30 SGB IIIV

Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
14
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Britta Heymann
 
Telefon
030 40 89 87-13
 
Fax
030 - 40 89 87 23
 
E-Mail
b.heymann@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Artemisstr. 10, 13469 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

- Betreutes Einzelwohnen
- Jugendliche ab 16 Jahren, leben in vom Träger angemieteter Wohnung und werden i.d.R. 12 h/Woche betreut
- Befähigung zur eigenständigen Lebensführung, Haushaltsführung, Finanzen, Schule und Ausbildung, soziale Fähigkeiten, Persönlichkeitsentwicklung, Perspektivklärung
 
 

aktualisiert am 27.11.2020

Mutter-Kind-Wohngruppe Tegel Süd

Detailansicht

aktualisiert am 27.11.2020

1 freier Platz
ab 16.12.2020
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Clearing, Familienerhalt, Frühförderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kay Schidlowski
 
Telefon
030-40 89 87 10
 
Fax
030-40 89 87 23
 
E-Mail
k.schidlowski@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Artemisstraße 10, 13469 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Gemeinsame Wohnform Mutter/Vater-Kind mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung
für Mütter bzw. Väter, die aus unterschiedlichen Gründen vorübergehend nicht in der Lage sind, allein für ihr Kind zu sorgen
Ziele: Anleitung bei der Versorgung, Pflege und Erziehung des Kindes, Kinderschutz, schulische bzw. berufliche Eingliederung
2 Zimmer pro Betreuungseinheit, 2 verbundene Wohnungen mit WG-Charakter
5 BE
 
 

aktualisiert am 27.11.2020

Haus Frohnau (SDG)

Detailansicht

aktualisiert am 27.11.2020

2 freie Plätze
ab 31.10.2020
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
10 - 21 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Britta Heymann
 
Telefon
030-40 89 87 - 13
 
Fax
030 - 40 89 87 23
 
E-Mail
b.heymann@diakoniewerk-simeon.de
 

Kurzbeschreibung

Die Betreuung erfolgt in einem 2-Stufen-Modell, sodass innerhalb des gegebenen Betreuungssettings bei Bedarf ein Verselbstständigungstraining in einer angeschlossenen Wohneinheit erfolgen kann.
 
 

aktualisiert am 27.11.2020