Finde freie Plätze für Kinder, Jugendliche und Familien (SGB VIII) in sozialen Einrichtungen

Kinder lernen Leben gGmbH

Kinder lernen Leben gGmbH
 
Zum Angebot

Kinderwohngruppe Colibri

Detailansicht

aktualisiert am 11.06.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Kinder lernen Leben gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Reisen / gem. Gruppenreisen, Rückführung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
6 - 14 Jahre
Standort:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Anne Schulz oder Manuela Herzmann
 
Telefon
030/99 27 45 18 oder 030/56 58 64 50
 
Mobile Nummer
0157-31309145
 
Fax
030/56 58 64 51
 
E-Mail
colibri@kilele-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Winklerstraße 33, 12623 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Gruppe bietet ein Zuhause für Kinder die langfristig einen sicheren und überschaubaren Beziehungsrahmen brauchen. Eine innewohnende Erzieher*in sowie zugehende Kolleg*innen gestalten gemeinsam mit den Kindern das Zusammenleben nach den Prinzip "elterliche Treue". Sie begleiten alle Lebensbereiche bis zur Verselbstständigung der Kinder. Eltern werden motivierend wie möglich einbezogen.
 
 

aktualisiert am 11.06.2024



Weitere Angebote des Trägers

Familienwohnen (Mu-Va-Ki BEW)

Detailansicht

aktualisiert am 11.06.2024

1 freier Platz
ab 11.06.2024
 

Familien mit mehreren Kindern

Träger:
Kinder lernen Leben gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Frühförderung, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Multiprofessionelles Team, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Patchworkfamilie, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Trennung / Scheidung, Verselbstständigung
 
Alter:
17 - 99 Jahre
Standort:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
nur Familien
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
1
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Lisa Sann oder Anne Schulz
 
Telefon
030/99274012 oder 030/99274518
 
Mobile Nummer
01573/1309165
 
E-Mail
bew-muki@kilele-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Bärensteinstr. 6, 12685 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Mit einem höheren Maß an Selbstständigkeit und der Kompetenz, Hilfe einzufordern, unterstützen wir unterschiedliche Familienkonstellationen. Die Erziehung, Versorgung und Betreuung des Kindes werden ebenso kontinuierlich begleitet wie Finanzen, Behördengänge und Wohnraumpflege. Ziel ist es, ein verantwortungsvolles mit sicherer Bindung geprägtes Zusammenleben zu entwickeln.
 
 

aktualisiert am 11.06.2024

Regelgruppe Anton 13

Detailansicht

aktualisiert am 11.06.2024

1 freier Platz
ab 11.06.2024
 
Träger:
Kinder lernen Leben gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 31)Familienhilfe
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Reisen / gem. Gruppenreisen, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
6 - 19 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Harald Wabst oder Margit Schreiber
 
Telefon
0174/5177568 oder 030/97 10 40 93
 
Mobile Nummer
0157-31309162
 
Fax
030/97 60 37 00
 
E-Mail
asp@kilele-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Anton-Saefkow-Platz 13, 10369 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Seit einigen Jahren hat sich die Wohngruppe für Kinder und Jugendliche zu einer familiär geprägten Wohngemeinschaft entwickelt. Teamkonstanz und sehr individuelle Zuwendung ermöglichen belastbare und biografisch bedeutsam werdende Betreuungsbeziehungen. Bei einer Rückkehrprüfung findet ggf. familientherapeutische Begleitung statt oder eine Weiterbetreuung (BEW) durch die Bezugsbetreuer.
 
 

aktualisiert am 11.06.2024

Mutter/Vater-Kind-Projekt Regelgruppe

Detailansicht

aktualisiert am 11.06.2024

1 freier Platz
ab 01.07.2024
 
Träger:
Kinder lernen Leben gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Clearing, Familienerhalt, Frühförderung, Gruppe / soziale Kompetenzen, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Patchworkfamilie, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz
 
Alter:
13 - 50 Jahre
Standort:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Lisa Gemeinhardt oder Anne Schulz
 
Telefon
030/99274525 oder 030/99274518
 
Mobile Nummer
0157-313 509 19
 
Fax
030/99 27 45 19
 
E-Mail
muki@kilele-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Zossener Straße 31-33, 12629 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Hier können Mütter/Väter einen sicheren, feinfühligen Umgang mit ihrem Kind entwickeln und geleichzeitig ausreichendes Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit sowie stabile Beziehungen erlangen. Durch eine individuelle Tagesstruktur, Lernangebote und Unterstützung im sozialen, schulisch/beruflichen sowie behördlichen Bereich geben wir Eltern von Säuglingen und Kleinkindern Halt.
 
 

aktualisiert am 11.06.2024

Jugend-WG Sprungbrett

Detailansicht

aktualisiert am 14.06.2024

0 freie Plätze
 

Platz in der Jugend-WG / Bitte aktuell KEINE UMG Anfragen

Träger:
Kinder lernen Leben gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Rainer Hüls oder Manuela Treffky
 
Telefon
030/51 46 208
 
Mobile Nummer
0157-31350550
 
Fax
030/51 73 96 29
 
E-Mail
jwg-biesdorf@kilele-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Gleiwitzer Straße 17, 12683 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

In einem haltgebenden familiär harmonischen Rahmen setzen wir auf das Erlernen individueller Problemlösungsstrategien. Mit Elan, Humor und den notwendigen Struktueren erarbeiten und finden die Jugendlichen ihren Weg in die Selbstständigkeit. Dabei steht für uns der Erhalt der Familienbezüge und die Gemeinschaft innerhalb der WG im Vordergrund.
 
 

aktualisiert am 14.06.2024

Jugend- WG/ anschl. BEW "Mondlicht"

Detailansicht

aktualisiert am 11.06.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Kinder lernen Leben gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Besondere Sprachkenntnis, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, schulische / berufliche Perspektive, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Alter:
15 - 20 Jahre
Standort:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
M. Betül Ates
 
Mobile Nummer
0176/55978734
 
E-Mail
mondlicht@kilele-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Ludwigsfelder Str. 4, 12629 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wir bieten den jungen Menschen Förderung und Unterstützung in ihren sozialen Kompetenzen, in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und schulischen und /oder beruflichen Ausbildung. Ziel ist es, ihnen einen sicheren Ort zu bieten, an dem sie in ihrer individuellen Lebenssituation wertschätzend angenommen werden und dadurch die Möglichkeit bekommen, für sich eine realistische Perspektive zu entwickeln.
 
 

aktualisiert am 11.06.2024