Zum Angebot

Kinderheim An den drei Steinen

Detailansicht

aktualisiert am 31.08.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Kooperative Erziehungsarbeit e.V.
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Systemischer Ansatz
 
Alter:
4 - 14 Jahre
Standort:
Frankfurt am Main
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Robert Becker
 
Telefon
069/13379840
 
E-Mail
becker@kooperative-erziehungsarbeit.de
 

Kurzbeschreibung

Kinderheim in einem Frankfurter Stadtteil mit 8 Plätzen für Mädchen und Jungen im Alter von 4 - 14 Jahren. Gegründet 1997, rund-um-die-Uhr-Betreuung an 365 Tagen im Jahr, Betreuungsschlüssel 1:1,45.
 
 

aktualisiert am 31.08.2020



Weitere Angebote des Trägers

Kooperative Erziehungsarbeit e.V.

Detailansicht

aktualisiert am 31.08.2020

2 freie Plätze
ab 01.09.2020
 
Träger:
Kooperative Erziehungsarbeit e.V.
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Systemischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Frankfurt am Main
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
20
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Robert Becker
 
Telefon
069/13379840
 
E-Mail
becker@kooperative-erziehungsarbeit.de
 

Standort des Angebotes

Händelstraße 1, 60318 Frankfurt
 
 

Kurzbeschreibung

Im Jahr 1997 gegründeter Freier Träger der Jugendhilfe.

Sonstige Betreute Wohnformen (Betreutes Wohnen) für junge Menschen von 16 bis 21 Jahren in unterschiedlichen Wohngruppen (2er, 3er und 6er WG sowie 6 Einzelappartements).

Therapeutische Hilfen auf Basis von Fachleistungsstunden
 
 

aktualisiert am 31.08.2020