Finde freie Plätze für Kinder, Jugendliche und Familien (SGB VIII) in sozialen Einrichtungen

SozDia Stiftung Berlin

SozDia Stiftung Berlin
 
Zum Angebot

Interkulturelles Jugendwohnhaus

Detailansicht

aktualisiert am 13.05.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
SozDia Stiftung Berlin
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Interkultureller Ansatz, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Menschen mit seelischer Behinderung, schulische / berufliche Perspektive, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
14 - 18 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
17
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
 
Telefon
030/221994750
 
Fax
030/ 31958521
 
E-Mail
ikj@sozdia.de
 

Standort des Angebotes

10317 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Interkulturelles Jugendwohnhaus für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und Deutsche
Intensive Begleitung, Beziehungsarbeit, Auftragsklärung, sportliche und kreative Angebote, schulische Unterstützung und berufliche Perspektive, Arbeit nach dem Bezugsbetreuungssystem, Kontakterhalt zur Familie, Verselbstständigung, Unterstützungsleistungen im Rahmen der Integration

2 Krisenplätze
 
 

aktualisiert am 13.05.2024



Weitere Angebote des Trägers

ZukunftsSchmiede

Detailansicht

aktualisiert am 28.05.2024

5 freie Plätze
ab 28.05.2024
 
Träger:
SozDia Stiftung Berlin
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsorientierung
 
Berufsfeld:
keine Einschränkung
Berufe:
keine Einschränkung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Einsatzgebiet:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
Tagesbetreuung / Beschäftigung
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
25
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sabine Hausdorf
 
Telefon
030 5779 799 11
 
Fax
030 5779 799 12
 
E-Mail
zukunftsschmiede@sozdia.de
 

Standort des Angebotes

Spittastr. 40, 10317 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wir bieten in offener und warmer Atmosphäre niedrigschwellige Berufsorientierung mit schulischen Anteilen. Folgende Berufsfelder werden als Schwerpunkt gesetzt:
Gastronomie & Eventmanagement
Kreative & künstlerische Berufe
Logistik & Büro
Holz & Garten
Elektronik & Kraftfahrzeugmechatronik
Auch schulische Angebote mit dem Ziel des Nachholen eines Schulabschlusses im Rahmen der Nichtschülerprüfung
 
 

aktualisiert am 28.05.2024

Du kannst was!

Detailansicht

aktualisiert am 28.05.2024

1 freier Platz
ab 28.05.2024
 
Träger:
SozDia Stiftung Berlin
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsorientierung
 
Berufsfeld:
Sonstige / Verschiedenes
Berufe:
Sonstige / Verschiedenes
 
Alter:
15 - 25 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
Teilstationär-ambulante Intensivhilfe
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
15
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Tobias Gundelach
 
Telefon
030 - 35309881
 
Mobile Nummer
017634680507
 
Fax
030 - 35309882
 
E-Mail
dukannstwas@sozdia.de
 

Standort des Angebotes

Wartenberger Str. 24, 13053 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Jeder Mensch hat individuelle Talente. Wir unterstützen Jugendliche dabei herauszufinden, wo ihre Begabung liegt, was ihnen Spaß macht und welche beruflichen Möglichkeiten es gibt.
Mit abwechslungsreichen Angeboten lernen sie für sich und in einer Gruppe mit anderen jungen Menschen und werden dabei von fachlichen Anleitenden und Pädagog*innen begleitet.
 
 

aktualisiert am 28.05.2024

Familien Leben Saganer Straße

Detailansicht

aktualisiert am 16.05.2024

1 freier Platz
ab 13.05.2024
 

Eine Wohnung für eine Familie mit 2 Kindern

Träger:
SozDia Stiftung Berlin
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Clearing, Familienerhalt, Frühförderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
15
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Hanna Wüsthoff
 
Telefon
030/ 29038248
 
Mobile Nummer
0151 40556924
 
E-Mail
hanna.wuesthoff@sozdia.de
 

Standort des Angebotes

Saganer Str. 8, 10317 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

richtet sich an Familien die intensive Unterstützung benötigen, damit die positive Entwicklung des Kindes und das Kindeswohl gewährleistet werden kann. Die Kinder werden nach §§ 27,34 SGB VIII aufgenommen. Die Eltern ziehen auf der Grundlage einer Hilfeplanung und Nutzungsvereinbarung mit ein. Es können Kinder/Jugendliche, ihre Geschwister, Mütter, Väter, und Lebenspartner*innen aufgenommen werden
 
 

aktualisiert am 16.05.2024

Flexible Erziehungshilfen an der S3

Detailansicht

aktualisiert am 13.05.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 13.05.2024
 
Träger:
SozDia Stiftung Berlin
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Familienrat
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 31)Familienhilfe
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
(§ 35a)Ambulante Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend, Begleitende Elternarbeit, Clearing, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Interkultureller Ansatz, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Mutter- / Vater-Kindbindung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Trennung / Scheidung
 
Alter:
0 - 65 Jahre
Einsatzgebiet:
Marzahn-Hellersdorf, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Torsten Siebert
 
Mobile Nummer
0176 47315032
 
E-Mail
torsten.siebert@sozdia.de
 

Standort des Angebotes

Wandlitzstr. 13, 10318 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Ambulante Hilfen zur Erziehung: Unser Anliegen ist es gemeinsam mit den Menschen individuelle und flexible Unterstützungssysteme zu gestalten, welche die Hilfe zur Selbsthilfe fördern. Dabei orientieren wir uns an ihrer Lebenswelt, ihren persönlichen Ressourcen und nutzen Angebote im Sozialraum. Die Stärkung der Familiensysteme durch Begleitung, Beratung und Beziehungsarbeit stehen im Vordergrund.
 
 

aktualisiert am 13.05.2024

Flexible Erziehungshilfen

Detailansicht

aktualisiert am 13.05.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 13.05.2024
 
Träger:
SozDia Stiftung Berlin
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Familienrat
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 31)Familienhilfe
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
(§ 35a)Ambulante Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend, Begleitende Elternarbeit, Clearing, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Interkultureller Ansatz, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Mutter- / Vater-Kindbindung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Trennung / Scheidung
 
Alter:
0 - 65 Jahre
Einsatzgebiet:
Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Neukölln, Pankow, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Lars Blümel
 
Telefon
030/29035652
 
E-Mail
lars.bluemel@sozdia.de
 

Standort des Angebotes

Hedwigstr. 12, 13053 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Ambulante Hilfen zur Erziehung: Unser Anliegen ist es gemeinsam mit den Menschen individuelle und flexible Unterstützungssysteme zu gestalten, welche die Hilfe zur Selbsthilfe fördern. Dabei orientieren wir uns an ihrer Lebenswelt, ihren persönlichen Ressourcen und nutzen Angebote im Sozialraum. Die Stärkung der Familiensysteme durch Begleitung, Beratung und Beziehungsarbeit stehen im Vordergrund.
 
 

aktualisiert am 13.05.2024