Finde freie Plätze für Kinder, Jugendliche und Familien (SGB VIII) in sozialen Einrichtungen

NBS gGmbH Greifswald

NBS gGmbH Greifswald
 
Zum Angebot

Intensivpädagogische Wohngruppe Janus fur Jungen mit sexueller Devianz

Detailansicht

aktualisiert am 24.05.2024

1 freier Platz
ab 27.05.2024
 

Aktuell nur freie Plätze für 10 - 13 jährige Jungen.

Träger:
NBS gGmbH Greifswald
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Fremdgefährdung, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Sexuell übergriffiges Verhalten, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz
 
Alter:
14 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Vorpommern-Greifswald
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Marko Becker
 
Telefon
03834 835725
 
E-Mail
platzanfrage@nbs-greifswald.de
 

Kurzbeschreibung

- Einrichtung für Jungen mit Auffälligkeiten und Störungen ihrer sexuellen Entwicklung
- nach sexuellen Grenzverletzungen
- verhaltenstherapeutisch orientierter und klar strukturierter Förderplan
- jugendpädagogischer Ansatz zur Bearbeitung vorhandener schädlicher oder unrealistischer männlicher Leitbilder
- Antiaggressionstraining
- gezieltes Verselbstständigungstraining möglich
 
 

aktualisiert am 24.05.2024



Weitere Angebote des Trägers

Arbeitspädagogische Trainingsmaßnahme Stralsund

Detailansicht

aktualisiert am 24.05.2024

2 freie Plätze
ab 27.05.2024
 
Träger:
NBS gGmbH Greifswald
 
Hilfeform:
(§ 13.2) Ausbildungs- / Beschäftigungsmaßnahme
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Arbeitstrainingsmaßnahmen (intern), Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Menschen mit seelischer Behinderung, Multiprofessionelles Team, Personenzentrierte Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Landkreis Vorpommern-Rügen
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nicht erforderlich
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marko Becker
 
Telefon
03834 835725
 
E-Mail
platzanfrage@nbs-greifswald.de
 

Standort des Angebotes

Kastanienweg 29, 18437 Stralsund
 
 

Kurzbeschreibung

- arbeitspädagogische Trainingsmaßnahme
- zwei Standorte
- psychologische Begleitung der Prozesse
- Kleingruppen
- verschiedene Arbeitsbereiche (technisch/handwerklich; hauswirtschaftlich; kreativ)
- Aufbau Tagesstruktur
- intrapersonale/emotionale Stabilisierung
- eine berufliche Ressourcenklärung
- die Entwicklung individueller Ressourcen
 
 

aktualisiert am 24.05.2024

Eltern-Kind-Wohnen Wellenbrecher

Detailansicht

aktualisiert am 24.05.2024

1 freier Platz
ab 27.05.2024
 
Träger:
NBS gGmbH Greifswald
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Frühförderung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Multiprofessionelles Team, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Psychische Erkrankung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Landkreis Vorpommern-Rügen
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marko Becker
 
Telefon
03834 835725
 
E-Mail
platzanfrage@nbs-greifswald.de
 

Standort des Angebotes

Kastanienweg 31, 18437 Stralsund
 
 

Kurzbeschreibung

- enge Kooperation mit der KJPP und der Schule für Kranke/für Erziehungshilfe in direkter Nachbarschaft
- Teil des Jugendhilfezentrums
- zielgerichtete interdisziplinäre Zusammenarbeit
- vollstationäres Wohnen in einer eigenen abgeschlossenen
Wohneinheit
- Schwangere/Eltern(teil) mit psychischen Beeinträchtigungen
- 6 Apartments Eltern-Kind-Wohnen
- Aufnahme weiteres Kind möglich
- Eröffnung 2023
 
 

aktualisiert am 24.05.2024

Arbeitspädagogische Trainingsmaßnahme Greifswald

Detailansicht

aktualisiert am 24.05.2024

10 freie Plätze
ab 27.05.2024
 
Träger:
NBS gGmbH Greifswald
 
Hilfeform:
(§ 13.2) Ausbildungs- / Beschäftigungsmaßnahme
(§ 35a)Teilstationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Arbeitstrainingsmaßnahmen (intern), Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Menschen mit seelischer Behinderung, Multiprofessionelles Team, Personenzentrierte Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Landkreis Vorpommern-Greifswald
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
18
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nicht erforderlich
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marko Becker
 
Telefon
03834 835725
 
E-Mail
platzanfrage@nbs-greifswald.de
 

Standort des Angebotes

Puschkinring 22a, 17491 Greifswald
 
 

Kurzbeschreibung

- arbeitspädagogische Trainingsmaßnahme
- zwei Standorte
- psychologische Begleitung der Prozesse
- Kleingruppen
- verschiedene Arbeitsbereiche (technisch/handwerklich; hauswirtschaftlich; kreativ)
- Aufbau Tagesstruktur
- intrapersonale/emotionale Stabilisierung
- eine berufliche Ressourcenklärung
- die Entwicklung individueller Ressourcen
 
 

aktualisiert am 24.05.2024

Tagesgruppe Kompass

Detailansicht

aktualisiert am 24.05.2024

1 freier Platz
ab 27.05.2024
 

Altersgruppe 6 bis 14 Jahre

Träger:
NBS gGmbH Greifswald
 
Hilfeform:
(§ 32 )Tagesgruppe
(§ 35a)Teilstationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Inklusion, Multiprofessionelles Team, Systemischer Ansatz
 
Alter:
6 - 14 Jahre
Standort:
Landkreis Vorpommern-Greifswald
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marko Becker
 
Mobile Nummer
03834 835725
 
E-Mail
platzanfrage@nbs-greifswald.de
 

Standort des Angebotes

Karlstraße 6, 17506 Gützkow
 
 

Kurzbeschreibung

- Betreuung nach der Schule bzw. in den Ferien auch ganztags
- Unterstützung bei der Bewältigung altersspezifischer u. individ. Entwicklungsaufgaben
- familiäre Entlastung, Sicherstellung des erzieherischen Bedarfs
- Vermeidung der Herausnahme des Kindes
- Soziales Lernen innerhalb einer Gruppe
- Entwickelung von sinnvollen Beschäftigungs- und Freizeitinteressen innerhalb der Peergroup
 
 

aktualisiert am 24.05.2024

Integrative Wohngruppe Am Wasserturm

Detailansicht

aktualisiert am 24.05.2024

1 freier Platz
ab 27.05.2024
 
Träger:
NBS gGmbH Greifswald
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, Systemischer Ansatz
 
Alter:
10 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Vorpommern-Greifswald
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Marko Becker
 
Telefon
03834 835725
 
E-Mail
platzanfrage@nbs-greifswald.de
 

Standort des Angebotes

Am Wasserturm 1, 17389 Anklam
 
 

Kurzbeschreibung

- Mädchen und Jungen, die auf Grund belastender biografischer Erfahrungen die Sicherheit und Orientierung einer überschaubaren Wohngruppe benötigen
- die vor dem Hintergrund leichter geistiger und/oder psychischer Beeinträchtigungen einer intensiven Zuwendung und Betreuung bedürfen
- hochgradig sozialraumorientiert mit enger Einbeziehung der Eltern
- Ambulanz der KJP Ückermünde
 
 

aktualisiert am 24.05.2024