Zum Angebot

Intensiv therapeutische Wohngruppe für Mädchen

Detailansicht

aktualisiert am 04.01.2021

0 freie Plätze
 
Träger:
OSTKREUZ gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.3)Therapeutische Leistung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Doppeldiagnose, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Heilpädagogischer Ansatz, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Interne (Integrations-)Beschulung, Kinder- und Jugendlichentherapie, Krisenintervention, Menschen mit seelischer Behinderung, Musikgestützte Arbeit, Psychische Erkrankung, Reisen / gem. Gruppenreisen, Rückführung, Systemischer Ansatz, Systemsprenger, Therapeutischer Ansatz
 
Alter:
12 - 16 Jahre
Standort:
Dahme-Spreewald
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
284.22 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Manja Heimann
 
Telefon
03375923971
 
E-Mail
M.Heimann@ost-x-berlin.de
 

Standort des Angebotes

15711 Königs Wusterhausen
 
 

Kurzbeschreibung

Unter dem Namen „Efraims Töchter“ sollen jugendliche Mädchen, welche als besonders schwierig gelten und bei denen herkömmliche Maßnahmen scheiterten, Aufnahme finden.
Sollte Sie Jugendliche in Betreuung haben, die mit sehr problem- und krisenbelasteten Biografien, Verwahrlosungserscheinungen, weg-lauf-Tendenzen, Gewalt- und Missbrauchserfahrung und Ähnlichem zu kämpfen haben, dann melden Sie sich.
 
 

aktualisiert am 04.01.2021



Weitere Angebote des Trägers

Jugendwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 04.01.2021

4 freie Plätze
ab 04.01.2021
 

3 Jungen / 1 Mädchen

Träger:
OSTKREUZ gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Systemischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 18 Jahre
Standort:
Dahme-Spreewald
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
12
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Julia Köppe
 
Telefon
017611991194
 
E-Mail
j.koeppe@ost-x-berlin.de
 

Standort des Angebotes

15711 Königs Wusterhausen
 
 

Kurzbeschreibung

Unser Jugendwohnen richtet sich an Jugendliche und junge Volljährige, die Unterstützung bei der Verselbstständigung und dem Aufbau eines Lebensumfeldes benötigen.
 
 

aktualisiert am 04.01.2021