future generation

Mehr Informationen
 

Innewohnende Einrichtung Lauchhammer

Träger
future generation
 
Hilfeform
§ 34 Erziehungswohngruppe
§ 34 Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Erlebnispädagogik, Frühförderung, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Musikgestützte Arbeit, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
4
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Said Seltmann
 
Telefon
03551214727
 
E-Mail
kontakt@future-generation.info
 

Standort des Angebotes

Adresse
Str. der Freundschaft 11
01979 Lauchhammer
 
0 freie Plätze
 
Alter
0 - 12 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Barnim, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Frankfurt (Oder), Havelland, Märkisch-Oderland, Oberhavel, Oberspreewald-Lausitz, Oder-Spree, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Spree-Neiße, Teltow-Fläming, Uckermark
 
 
Kurzbeschreibung
Innewohnend, Kleinstgruppe, familienähnlich, individuell
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 


Weitere Angebote des Trägers

 

Betreutes Einzelwohnen BEW

Träger
future generation
 
Hilfeform
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Herbsleb
 
Telefon
03551214727
 
E-Mail
kontakt@future-generation.info
 
1 freier Platz
verfügbar ab 19.01.2018
 
Alter
16 - 27 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Cottbus
 
 
Kurzbeschreibung
Das Betreute Einzelwohnen für Jugendliche ist ein stationäres Angebot der future generation UG nach § 27 in Verbindung mit den §§ 34, 35 und 41 SGB VIII und bietet:
- stationäre Betreuung in Trägerwohnungen ambulante Betreuung in eigener Wohnung
- Verselbstständigung
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

Coolness-Training® an Schulen

Träger
future generation
 
Hilfeform
§ 29 Soziale Gruppenarbeit
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen
 
Betreuungsumfang
ambulant
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Said Seltmann
 
Telefon
03551214727
 
E-Mail
kontakt@future-generation.info
 

Standort des Angebotes

Adresse
Karl-Liebknecht-Straße 20
03046 Cottbus
 
kapazitaeten freie Plätze
verfügbar ab 19.01.2018
 
Alter
keine Einschränkung
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Einsatzgebiet
Barnim, Brandenburg an der Havel, Cottbus, Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Frankfurt (Oder), Havelland, Märkisch-Oderland, Oberhavel, Oberspreewald-Lausitz, Oder-Spree, Ostprignitz-Ruppin, Potsdam, Potsdam-Mittelmark, Prignitz, Spree-Neiße, Teltow-Fläming, Uckermark
 
 
Kurzbeschreibung
Das Coolness-Training vermittelt die Kompetenzen, die der Schüler benötigt, um in schwierigen Situationen angemessen reagieren zu können.

Erlernen von Regeln und Normen
Vorschauendes Handeln einüben
Respektvoller Umgang mit anderen
Über das eigene Handeln und Verhalten nachdenken
Übernahme von Verantwortung
Stärkung des Selbstbewusstseins
Aufdecken von Rechtfertigung
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 

Soziales Kompetenztraining/Coolness-Trainings®

Träger
future generation
 
Hilfeform
§ 29 Soziale Gruppenarbeit
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
sonstiges
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Said Seltmann
 
Telefon
03551214727
 
E-Mail
kontakt@future-generation.info
 

Standort des Angebotes

Adresse
Karl-Liebknecht-Straße 20
03046 Cottbus
 
1 freier Platz
verfügbar ab 19.01.2018
 
Alter
8 - 15 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Einsatzgebiet
Cottbus
 
 
Kurzbeschreibung
Zielgruppe
Das Soziale Kompetenztraining/Coolness-Trainings® ist auf sozial auffällige Kinder im Altersbereich von 8-13 Jahren zugeschnitten, die Verhaltensweisen entwickelt haben, welche im Alltag regelmäßig zu Problemen und Konflikten führen.

Ziele
• Erlernen von Regeln und Normen
• Vorschauendes Handeln einüben
• Respektvoller Umgang mit anderen
• Über das eigene Handeln und Verhalten nachden
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 

Sozialpädagogische Familienhilfe

Träger
future generation
 
Hilfeform
§ 31 Familienhilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Besondere Sprachkenntnis, Clearing, Delinquenz, Doppeldiagnose, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Fremdgefährdung, Gewalt, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Interkultureller Ansatz, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Lebenspraktische Unterstützung, Mediation, Migration, Mutter- / Vater-Kindbindung, Patchworkfamilie, schulische / berufliche Perspektive, Sucht, Systemischer Ansatz, Trennung / Scheidung
 
Betreuungsumfang
ambulant
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Said Seltmann
 
Telefon
03551214727
 
E-Mail
kontakt@future-generation.info
 

Standort des Angebotes

Adresse
Karl-Liebknecht-Straße 20
03046 Cottbus
 
kapazitaeten freie Plätze
verfügbar ab 19.01.2018
 
Alter
keine Einschränkung
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Einsatzgebiet
Cottbus
 
 
Kurzbeschreibung
Alleinerziehend, Clearing, Doppeldiagnose, Essstörung, Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Mutter / Vater-Kind, Patchworkfamilie, Psychische Erkrankung, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Sucht, Suizidalität, Trennung / Scheidung, Verhaltensauffälligkeit, Migration
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

Erziehungsbeistand/ Betreuungshelfer

Träger
future generation
 
Hilfeform
§ 30 Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Besondere Sprachkenntnis, Delinquenz, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Fremdgefährdung, Gewalt, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Mediation, Migration, Musikgestützte Arbeit, schulische / berufliche Perspektive, Sport, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Tiergestützte Arbeit, Trennung / Scheidung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
ambulant
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Said Seltmann
 
Telefon
03551214727
 
E-Mail
kontakt@future-generation.info
 

Standort des Angebotes

Adresse
Karl-Liebknecht-Straße 20
03046 Cottbus
 
kapazitaeten freie Plätze
verfügbar ab 19.01.2018
 
Alter
keine Einschränkung
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Einsatzgebiet
Cottbus
 
 
Kurzbeschreibung
Alleinerziehend, Clearing, Delinquenz, Familienerhalt, Familienrat, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Patchworkfamilie, Schuldistanz, Stärkung Erziehungskompetenz, Trennung / Scheidung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung, Migration, Gewalt
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben