CJD Berlin-Brandenburg

Mehr Informationen
CJD Berlin-Brandenburg
 

CJD Berlin-Brandenburg TWG Zwischenbahnhof

Träger
CJD Berlin-Brandenburg
 
Hilfeform
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Besondere Sprachkenntnis, Bezugsbetreuersystem, Doppeldiagnose, Eigengefährdung, Essstörung, Familienerhalt, Fremdgefährdung, Gruppe / soziale Kompetenzen, Intensivgruppe, Lebenspraktische Unterstützung, Psychische Erkrankung, Sexueller Missbrauch, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
10
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Madeleine Briesen, Teamleitung
 
Telefon
0302946355
 
Fax
03043722895
 
E-Mail
zwischenbahnhof@cjd-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Fehmarner Str. 9
13353 Berlin
 
0 freie Plätze
 

Neue Adresse ab 01.04.2019 Fehmarner Str. 9, 13353 Berlin

Alter
14 - 21 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Mitte
 
 
Kurzbeschreibung
Für Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren, die nach Abklingen einer akuten psychischen Erkrankung und/oder dem Aufenthalt in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie intensive pädagogische Begleitung zur Bewältigung ihres Alltags benötigen.
Systemisch therapeutische Begleitung der Familie, Kunsttherapie, multiprofessionelles Team.
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 


Weitere Angebote des Trägers

 

CJD Berlin-Brandenburg - Jugendhaus MemORI

Träger
CJD Berlin-Brandenburg
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Intensivgruppe, Individuelle Förderung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Musikgestützte Arbeit, Psychische Erkrankung, Reizarme Umgebung, Tiergestützte Pädagogik, Traumatisierung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Petra Maaß
 
Telefon
03876 7834501 / 03876 783444
 
E-Mail
petra.maass@cjdprignitz.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Dorfstraße 42
16928 Giesensdorf
 
1 freier Platz
verfügbar ab 17.09.2019
 

freie Plätze im Einzelzimmer

Alter
9 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Prignitz
 
 
Kurzbeschreibung
Mädchen und Jungen mit sozialen und psychischen Beeinträchtigungen im schulpflichtigen Alter und darüber hinaus. Intensiv-pädagogisch betreute Wohnform.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

CJD Berlin-Brandenburg Regelwohngruppe LICHTBLICK

Träger
CJD Berlin-Brandenburg
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, Reisen / gem. Gruppenreisen, Reizarme Umgebung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
11
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Manuela Zeumer
 
Telefon
0151 40638131
 
Fax
03346 88 15 17
 
E-Mail
manuela.zeumer@cjd-seelow.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Apfelstraße 13
15306 Seelow
 
2 freie Plätze
verfügbar ab 15.08.2019
 

Näheres gerne unter 0151 40638131

Alter
12 - 19 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Märkisch-Oderland
 
 
Kurzbeschreibung
Wohngruppe LICHTBLICK in Seelow, Märkisch-Oderland,
Kinder- und Jugendwohngruppe
Regelgruppe mit integrierten Verselbständigungsplätzen für junge Menschen ab 12 Jahren.
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 

CJD Berlin-Brandenburg Wiko Seelow Verselbständigungswohngruppe

Träger
CJD Berlin-Brandenburg
 
Hilfeform
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, Reizarme Umgebung, schulische / berufliche Perspektive, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität
5
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Manuela Zeumer
 
Telefon
0151 40638131
 
Fax
03346 8815 17
 
E-Mail
manuela.zeumer@cjd-seelow.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Stauffenbergstr. 1
15306 Seelow
 
2 freie Plätze
verfügbar ab 15.08.2019
 

Näheres gerne unter 0151 40638131

Alter
16 - 25 Jahre
 
Geschlecht
nur Jungen / Männer
 
Standort
Märkisch-Oderland
 
 
Kurzbeschreibung
CJD Wiko II
Verselbständigungswohngruppe der stationären Angebote des CJD Märkisch-Oderland
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 

CJD Berlin-Brandenburg Horizont Intensivpädagogisch betreutes Wohnen mit therapeutischen Angeboten

Träger
CJD Berlin-Brandenburg
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Intensivgruppe, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Reisen / gem. Gruppenreisen, Reizarme Umgebung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
10
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Manuela Zeumer
 
Telefon
0151 40638131
 
Fax
03346 881517
 
E-Mail
manuela.zeumer@cjd-seelow.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Pestalozzistraße 8
15306 Gusow
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.08.2019
 

Näheres gerne unter 0151 40638131

Alter
12 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Märkisch-Oderland
 
 
Kurzbeschreibung
Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren, die nach Abklingen einer akuten psychischen Erkrankung und/oder dem Aufenthalt in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie eine Maßnahme der Jugendhilfe zur Bewältigung ihres Alltags benötigen. Ziele sind, Identität zu entwickeln, Handlungsspielräume zu erweitern , ein tragfähiges Lebenskonzept zu entwickeln, Rückkehr / Verselbständigung
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 

CJD Berlin-Brandenburg Haus Sickingen

Träger
CJD Berlin-Brandenburg
 
Hilfeform
§ 30 Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Delinquenz, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Trebegang, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
14
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Simone Gaerth Teamleitung
 
Telefon
0304558156
 
Fax
0304563331
 
E-Mail
haus.sickingen@cjd-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Fehmarner Str. 5
13353 Berlin
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.08.2019
 

aktuell 1 Mädchenplatz/ 2 Jungenplätze

Alter
14 - 19 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Mitte
 
 
Kurzbeschreibung
Stationäre Jugendhilfe für Jugendliche und junge Erwachsenen mit eingeschränkter Gruppenfähigkeit, 24 Std - pädagogischer Begleitung
in mehreren Wohneinheiten in einem Mietshaus
10 Plätze Regelgruppe und 4 Plätze Verselbständigung
BEW - Nachbetreuung/ EFH im Wohnverbund möglich
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben