Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Zum Angebot

BEW Oberspreestraße

Detailansicht

aktualisiert am 24.11.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
2
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Anja Göde
 
Telefon
mobil: 0172-23 29 341
 
Fax
69588535
 
E-Mail
a.goede@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Berlin-Spindlersfeld
 
 

Kurzbeschreibung

 
 

aktualisiert am 24.11.2020



Weitere Angebote des Trägers

Einzelwohnen Mutter-Kind bzw. Vater-Kind Süd

Detailansicht

aktualisiert am 16.10.2020

0 freie Plätze
 

Kapazitäten in § 31 SGB VIII Familienhilfe

Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Mutter- / Vater-Kindbindung, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Olga Murawski
 
Telefon
030-67825973, 0174-1704534
 
Mobile Nummer
0174-1704534
 
Fax
030-69588535
 
E-Mail
o.murawski@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

Dörpfeldstraße 52, 12489 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Im Betreuten Einzelwohnens Mutter/ Vater und Kinder werden in Trägerwohnungen alleinsorgende Eltern individuell und in Gruppenarbeit angeleitet, ihren Alltag mit Kind zu meistern. Besonderer Fokus wird auf die Bindungsförderung gelegt. Zudem soll die Familie ihre Ressourcen, sowie die spezifischen Angebote im Sozialraum entdecken und in ihrem Bildungsweg gefördert werden.
 
 

aktualisiert am 16.10.2020

Jugendwohngruppe Trierer Straße

Detailansicht

aktualisiert am 29.09.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
12 - 18 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Roman Gerngroß
 
Telefon
01590-40 50 629
 
E-Mail
r.gerngross@diakoniewerk-simeon.de
 

Kurzbeschreibung

Das Drei-Stufen-Modell der Wohngruppe integriert unterschiedliche Betreuungsformen in einem Angebot:
Eingangsstufe: Betreuung in der Gruppe
Erprobungsstufe: Betreuung im Trainingsbereich
Verselbstständigungsstufe: Betreutes Einzelwohnen
Dieses binnendifferenzierte Leistungsangebot ermöglicht die Beziehungskontinuität im Betreuungsetting für den jungen Menschen.
 
 

aktualisiert am 29.09.2020

Kinderwohnen intensiv Kunterbunt (Kiwi) - Nachfolgemodell WaB - in Berlin Friedrichshain

Detailansicht

aktualisiert am 10.09.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )WAB
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Roman Gerngroß
 
Telefon
01590/4050629
 
E-Mail
r.gerngross@diakoniewerk-simeon.de
 

Kurzbeschreibung

Die Wohngruppe lebt in einer im Erdgeschoss liegenden Wohnung. Die Wohnfläche setzt sich zusammen aus fünf Einzelzimmern, zwei Doppelzimmern, einem Wohnzimmer, einem Erzieher- und Bürozimmer, vier Bädern und einer Küche. Die Wohngruppe befindet sich im Stadtteil Friedrichshain, und ist mit S-Bahn (Ringbahn), Tram und Bus günstig zu erreichen.
 
 

aktualisiert am 10.09.2020

Mutter-Kind-Wohngruppe Adlershof, Abtstraße

Detailansicht

aktualisiert am 14.07.2020

0 freie Plätze
 

Regelangebot mit einzelnen Appartementwohnungen

Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Olga Murawski
 
Telefon
0174-1704534
 
E-Mail
o.murawski@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

12489 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Gemeinsame Wohnform Mutter/Vater-Kind mit Rund-um-die-Uhr-Betreuung
Zielgruppe: vornehmlich junge Mütter bzw. Väter
Ziele: Anleitung und Begleitung in Elternrolle, Klärung der Ausbildungs- und Berufsperspektive, Vermittlung von lebenspraktischen Fähigkeiten
Wohnen: Zwei-Zimmer-Appartment jeweils für Mutter und Kind in einem Treppenaufgang in Berlin-Adlershof
5 Betreuungseinheiten
 
 

aktualisiert am 14.07.2020

Kiwi Adlershof (WaB-Nachfolge)

Detailansicht

aktualisiert am 06.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )WAB
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Olga Murawski
 
Telefon
0174-1704534
 
E-Mail
o.murawski@diakoniewerk-simeon.de
 

Standort des Angebotes

12489 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Wohngruppe ist für eine langfristige Unterbringung konzipiert. Sie befindet sich in einem ehemaligen Ärztehaus in einer ruhigen Seitenstraße in Berlin Adlershof, umgeben von Ein- und Mehrfamilienhäusern. Die ca. 250 Quadratmeter große Wohnung verfügt über acht Einzelzimmer, zwei Bäder mit Dusche, ein Gäste-WC, Wohnzimmer und Küche.
In der Umgebung befinden sich Kita und Schule.
 
 

aktualisiert am 06.07.2020