Zum Angebot

Sozialpädagogisch betreute Wohnform

Detailansicht

aktualisiert am 19.07.2021

1 freier Platz
ab 19.07.2021
 

1 Platz in Moabit §13.3 SGB VIII

Träger:
LebensWelt gGmbH
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Wohnform
 
Berufsfeld:
Keine Angabe
Berufe:
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Eva Hammerer
 
Telefon
015750014830
 
Mobile Nummer
015750014816
 
E-Mail
e.hammerer@lebenswelt-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Emdener Str., 10551 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

§ 13.3 SGB VIII, Jugendberufshilfe, Sozialpädagogisch betreute Wohnform, Wohnen, Beruf, junge Erwachsene,
 
 

aktualisiert am 19.07.2021



Weitere Angebote des Trägers

Begleitete Elternschaft

Detailansicht

aktualisiert am 19.07.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 19.07.2021
 
Träger:
LebensWelt gGmbH
 
Hilfeform:
Einzelfallhilfe
 
Projektausrichtung
Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit körperl. Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Migration / besondere Sprachkenntniss
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Hilfebedarfsgruppe:
-
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Songül Incedal
 
Telefon
030 43 72 42 80
 
Fax
030 43 72 42 76
 
E-Mail
s.incedal@lebenswelt-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Grüntaler Str. 1, 13357 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Begleitete Elternschaft ist ein ambulantes Angebot für Eltern oder alleinerziehende Mütter und Väter mit Beeinträchtigung. Ziel ist es, Mütter und Väter, die in ihrer geistigen Entwicklung beeinträchtigt sind, ein Zusammenleben als Familie mit ihren Kindern zu ermöglichen, welches das Wohl der Kind sicherstellt. Wir begleiten, unterstützen, beraten Familien individuell und ressourcenorientiert.
 
 

aktualisiert am 19.07.2021

Betreute Wohngemeinschaft für Jugendliche

Detailansicht

aktualisiert am 19.07.2021

1 freier Platz
ab 19.07.2021
 

1 Platz in Kreuzberg § 34 SGB VIII

Träger:
LebensWelt gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 13.3) Sozialpäd. begleitete Wohnform
(§ 34)Heimerziehung
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Besondere Sprachkenntnis, Interkultureller Ansatz, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Neukölln
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
22
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Eva Hammerer
 
Telefon
0157 500 148 30
 
Fax
030 61 62 56 01
 
E-Mail
e.hammerer@lebenswelt-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Tempelhofer Ufer 16, 10963 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

UMF, UMA, Jugendliche, Jungen, Wohngemeinschaft, Traumatisierung, Flucht, Migration, Heimerziehung, Sprache, Integration, Verselbstständigung, arabisch, afghanisch, kurdisch, psychosoziale Betreuung und Begleitung, interkulturell, stationär, unbegleitete minderjährige Geflüchtete, junge Flüchtlinge, behördliche Angelegenheiten, Stabilisierung, Wohngruppe, Bildung, Ausbildung
 
 

aktualisiert am 19.07.2021

Soziale Gruppenarbeit Neukölln für Kinder mit getrennten Eltern

Detailansicht

aktualisiert am 19.07.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 19.07.2021
 
Träger:
LebensWelt gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 29)Soziale Gruppenarbeit
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Eigengefährdung, Fremdgefährdung, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Mediation, Mutter- / Vater-Kindbindung, Patchworkfamilie, Reisen / gem. Gruppenreisen, Stärkung Erziehungskompetenz, Therapeutischer Ansatz, Trennung / Scheidung, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
6 - 12 Jahre
Einsatzgebiet:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Kreßler
 
Telefon
03061627921
 
E-Mail
h.kressler@lebenswelt-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Lenaustraße 26, 12047 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Soziale Gruppenarbeit, Trennung, Scheidung, Verhaltensauffälligkeit, interkulturelle Verständigung, Migration, Schulschwierigkeiten, Stärkung des Selbstbewusstseins, Identitätsfindung, Erziehungskompetenz, Beratung, Mediation, Neukölln, Gesundheit, Erlebnispädagogik, Reisen, therapeutisches Arbeiten, Bindung, Elter-Kind-Beziehung, Entastung, Trennungskonflikt, Elterberatung
 
 

aktualisiert am 19.07.2021

Soziale Gruppenarbeit Neukölln interkulturelle Mädchengruppen

Detailansicht

aktualisiert am 19.07.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 19.07.2021
 
Träger:
LebensWelt gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 29)Soziale Gruppenarbeit
 
Projektausrichtung
Delinquenz, Erlebnispädagogik, Essstörung, Fremdgefährdung, Gewalt, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Migration, Psychische Erkrankung, Schuldistanz / Schulprojekt, Reisen / gem. Gruppenreisen, schulische / berufliche Perspektive, Selbstverletzendes Verhalten, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit
 
Alter:
8 - 16 Jahre
Einsatzgebiet:
Neukölln
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Kreßler
 
Telefon
03061627921
 
E-Mail
h.kressler@lebenswelt-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Lenaustraße 26, 12047 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Soziale Gruppenarbeit, Verhaltensauffälligkeit, geschlechtsspezifische Mädchenarbeit, interkulturelle Verständigung, Migration, Essstörung, Schulschwierigkeiten, Stärkung des Selbstbewusstseins, Identitätsfindung,
Kompetenzen, Neukölln, Gesundheit, Kunstpädagogik, Erlebnispädagogik, Reisen
 
 

aktualisiert am 19.07.2021

Betreutes Einzelwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 19.07.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 19.07.2021
 
Träger:
LebensWelt gGmbH
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Autismus, Doppeldiagnosen, Hörbehinderung, Junge Erwachsene, Menschen mit körperl. Behinderung, Migration / besondere Sprachkenntniss, Sehbehinderung, Sinnstiftende Tätigkeit, Therapeutische Ausrichtung
 
Alter:
18 - 65 Jahre
Einsatzgebiet:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gökhan Gökce
 
Telefon
00493020687766
 
E-Mail
g.goekce@lebenswelt-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Boxhagener Str. 19, 10245 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

BEWER, gestige Behinderung, körperliche Behinderung, Mehrfachbehinderung, seelische Behinderung, Erwachsene, Betreuung, alltagspraktische Unterstützung, Migranten, SGB XII, Eingliederungshilfe
 
 

aktualisiert am 19.07.2021