Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Haus am Walde Kinder und Jugendhilfe

Haus am Walde Kinder und Jugendhilfe
 
Ansprechpartner_in
Agnieszka Pilarska
Strasse und Hausnummer
Bötenberger Straße 24
Postleitzahl, Ort
31609 Balge
Telefonnummer
0172 179 79 43
Mobile Nummer
0172 179 79 43
Homepage
www.wg-hausamwalde.de
Dachverband
VPK (Verband Privater Träger)
 

Kurzbeschreibung

Haus am Walde ist eine Koedukative Wohngruppe für Kinder und Jugendliche in Niedersachsen 

Rechtsgrundlage für die Aufnahme sind §§ 27, 34, 41 des SGB VIII. Sofern 1 Platz zur Verfügung steht, kann eine Aufnahme nach § 42 SBG VIII erfolgen.

Das Aufnahmealter zwischen dem 7 und dem 16. Lebensjahr. Bei einem freien Platz ist eine Inobhutnahme mit möglichem Verbleib in der Einrichtung nach § 34 SGB VIII möglich.

Die Gruppe ist besonders geeignet für Kinder / Jugendliche, die voraussichtlich bis zur Verselbständigung außerhalb der Herkunftsfamilie leben müssen und

➢ bei denen es im Bezugssystem zu schwerwiegenden Konflikten, bzw. kurzfristig nicht lösbaren Konflikten gekommen ist

➢ wo eine dem Wohl des Kindes / Jugendlichen entsprechende Erziehung nicht mehr gewährleistet werden kann

➢ welche von Gewalt und Missbrauch in jeglicher Form bedroht und betroffen sind oder waren

➢ mit Defiziten im sozialen und emotionalen Bereich

➢ mit Entwicklungsverzögerungen bzw. Verhaltensauffälligkeiten in unterschiedlich stark ausgeprägter Intensität

➢ die eine räumliche/örtliche Veränderung benötigen (von der Stadt aufs 

➢ Verbale und körperliche Kommunikationsschwierigkeiten

Ausschließende Kriterien:

➢ Drogen und / oder Alkoholabhängigkeit (akut und/oder andauernden)

➢ akute Hochdelinquenz und/oder übermäßige Gewaltbereitschaft

➢ schwere geistige und körperliche Behinderung einhergehend mit einem erhöhten pflegerischen Bedarf

➢ stark suizidgefährdete Kinder und Jugendliche

 

Für weitere Fragen s wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne können Sie sich nach Terminabsprache auch direkt vor Ort persönlich über unsere Einrichtung und unser Konzept informieren.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Haus am Walde

Detailansicht

aktualisiert am 09.08.2020

3 freie Plätze
ab 01.08.2020
 

6

Träger:
Haus am Walde Kinder und Jugendhilfe
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Besondere Sprachkenntnis, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Gruppe / soziale Kompetenzen, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Medienkompetenz, Musikgestützte Arbeit, Reizarme Umgebung, Sport, Tiergestützte Pädagogik
 
Alter:
7 - 18 Jahre
Standort:
Nienburg (Weser)
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Pilarska Agnieszka ;
 
Mobile Nummer
01721797943
 
E-Mail
Agnieszka.Pilarska@t-online.de
 

Standort des Angebotes

Bötenberger Straße 24, Balge Balge
 
 

Kurzbeschreibung

Der Träger bietet mit dem Haus am Walde eine stationäre Wohngruppe für 6 Kinder und Jugendliche beider Geschlechter. Das Aufnahmealter liegt ab dem 7 Lebensjahr. Bei einem freien Platz ist eine Inobhutnahme mit möglichem Verbleib in der Einrichtung nach § 34 SGB VIII möglich. Ein Verbleib in der Einrichtung nach SGB VIII §34 ist bis zur Volljährigkeit möglich. Bei jungen Volljährigen besteht.
 
 

aktualisiert am 09.08.2020