Wendepunkt e.V.

Wendepunkt e.V.
 
Ansprechpartner_in
Katja Schreyer, Christina Höhne
Strasse und Hausnummer
Voßkuhlstr. 63a
Postleitzahl, Ort
42555 Velbert
Telefonnummer
02052925810
Fax
020529258122
Homepage
www.wendepunkt-reha.de
Dachverband
Diakonie
 

Der Wendepunkt e.V. in Velbert-Langenberg ist ein christliches Zentrum, das Lebenshilfe und Rehabilitation anbietet.  

In der Begleitung der Erwachsenen versteht sich der Wendepunkt e.V. als Bindeglied zwischen Klinikaufenthalt und dem normalen Alltagsleben.

Im Bereich der Jugendhilfe, für Jugenliche ab 14 Jahren bieten wir einen Ort der stationären fachlichen Begleitung in einer Erkrankungssituation mit dem Ziel einer drohenden Behinderung und Chronifizierung entgegen zu wirken.

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Angebote des Trägers

Jugendhilfe Hordthof

Träger
Wendepunkt e.V.
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Doppeldiagnose, Erlebnispädagogik, Intensivgruppe, Psychische Erkrankung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
5
 
Kostensatz
281.69 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Katja Schreyer
 
Telefon
02052925810
 
Fax
020529258122
 
E-Mail
k.schreyer@wendepunkt-reha.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Richard-Tormin-Str. 5
42555 Velbert
 
0 freie Plätze
 

SGBVIII §35a / 41 im Erwachsenenbereich möglich

Alter
14 - 17 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Mettmann
 
 
Kurzbeschreibung
Sie suchen eine Wohngruppe für einen Jugendlichen, bei dem eine psychische Krankhet diagnostiziert wurde und der unter der momentanen Lebenssituation leidet? Wir begleiten Jugendliche auf ihrem Weg und bieten pädagogische Konzepte, die auf diese Zielgruppe zugeschnitten sind. Außerdem bieten wir Begleitung bei der psychologischen Behandlung durch Psychotherapeuten in unserer Nähe.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Wendepünktchen (Mutter/Vater-Kind Einrichtung)

Träger
Wendepunkt e.V.
 
Hilfeform
§ 19 Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Doppeldiagnose, Familienerhalt, Intensivgruppe, Menschen mit seelischer Behinderung, Mutter- / Vater-Kindbindung, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
nur Familien
 
Gesamtkapazität
21
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Christina Höhne
 
Telefon
02052 92580 16
 
Fax
02052 92580 22
 
E-Mail
c.hoehne@wendepunkt-reha.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Am Hahn 2
42555 Velbert
 
0 freie Plätze
 
Alter
keine Einschränkung
 
Geschlecht
nur Familien
 
Standort
Mettmann
 
 
Kurzbeschreibung
Die Mutter/Vater- Kind Einrichtung Wendepüntchen richtet sich an Mütter/ Väter mit ihren Kindern, die aufgrund ihrer Lebenssituation und Persönlichkeitsentwicklung Unterstützung bei der Versorgung und Erziehung ihres Kindes in Form einer stationären Maßnahme benötigen. Eltern mit psychischen Erkrankungen sind kein Ausschlusskriterium.
 

Homepage
besuchen