Wadzeck - Stiftung

Wadzeck - Stiftung
 
Ansprechpartner_in
Volker Stock
Strasse und Hausnummer
Drakestr. 79
Postleitzahl, Ort
12205 Berlin
Telefonnummer
030-843820
Fax
030-84382200
Homepage
www.wadzeck-stiftung.de
Dachverband
Diakonie
 

Die Wadzeck-Stiftung, gegründet im Jahre 1819 als erstes evangelisches Waisenhaus in Berlin, ist eine heilpädagogische Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe.

Rund 120 Kinder und Jugendliche werden durch die Stiftung in stationären, teilstationären und ambulanten Hilfeformen betreut.

Standorte bestehen in den Berliner Bezirken Steglitz-Zehlendorf (Haupthaus und Sitz der Einrichtung), Tempelhof-Schöneberg und Spandau sowie im Landkreis Dahme-Spreewald (Brandenburg).

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Angebote des Trägers

Kindergruppe JANA - Krisengruppe - Inobhutnahme - §34 und §42

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 8a Kinderschutz / Clearing
§ 34 Heimerziehung
§ 42 Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Clearing, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Rückführung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Birgit Löwenbrück oder Wohngruppe direkt
 
Telefon
030 843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Picheldorfer Str.
13595 Berlin
 
1 freier Platz
verfügbar ab 01.01.2019
 
Alter
3 - 12 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
Kinder von 3 bis 12 Jahren (in Ausnahmefällen jünger)
Krisenintervention
Inobhutnahme
zur Gewährleistung des Kinderschutzes im Rahmen von
§42 oder §34 SGBVIII
Erhalt bzw. Anbahnung des Eltern - Kind Kontaktes
Clearing
Unterstützung von Rückführung
 

Homepage
besuchen
 

Schulprojekt KLEINE SCHULE für Kinder mit em. und soz. Förderbedarf

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 32 Tagesgruppe
§ 32 / 35a Förderschule
§ 34 WAB
 
Projektausrichtung
Individuelle Förderung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
sonstiges
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
12
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Martin Schmid
 
Telefon
03084382280
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Drakestr. 79
12205 Berlin
 
1 freier Platz
verfügbar ab 01.01.2019
 
Alter
keine Einschränkung
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Einsatzgebiet
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
Schulprojekt KLEINE SCHULE

Integrierter Bestandteil der Tagesgruppe oder
individuelle Zusatzleistung für stationär untergebrachte Kinder
im Grundschulalter
mit emotionalem und sozialem Förderbedarf
zur (Wieder-) Erlangung der Regelbeschulbarkeit
in Kooperation mit dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf & der Pestalozzischule

2 Lerngruppen à 6 Kinder (Kleingruppenunterricht)
 

Homepage
besuchen
 

Kinderdorf Märkische Heide

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Familienanaloge Wohnform
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Menschen mit seelischer Behinderung, Reizarme Umgebung, Rückführung, Schuldistanz / Schulprojekt, Systemischer Ansatz, Tiergestützte Pädagogik, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
18
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Wolfgang Schütz
 
Telefon
+4930-843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Raatschweg 3
15913 Märkische Heide
 
4 freie Plätze
verfügbar ab 01.03.2019
 

Platzerweiterung ab 3. oder 4. 2019

Alter
6 - 21 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
3 Wohngruppen mit insgesamt 18 Plätzen
Ländlich geprägte, reizarme Umgebung
Besondere Förderung nach § 35a SGB VIII
Haus-, Hof- und Streicheltiere
Wald- und Seenlandschaft
Eigene Kanus, Kletterturm, Fußballplatz
Erlebnispädagogik

Temporäre Förderung im "Schulprojekt - Kleine Schule am Wald" möglich
 

Homepage
besuchen
 

WAB s - Wohngruppen mit alternierend innewohnender Betreuung

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 WAB
§ 34 Familienanaloge Wohnform
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Intensivgruppe, Rückführung, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
24
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Margret Lanier
 
Telefon
030843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Drakestr. 79
12205 Berlin
 
1 freier Platz
verfügbar ab 01.01.2019
 
Alter
6 - 16 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
WAB Wohngruppe
Alternierend Innewohnend
Kleingruppe mit je 6 Plätzen
Familienähnlich / Familienanalog
Bezugsbetreuung
Elternarbeit
Traumapädagogische Methoden
Fallverstehen
ggf. mit temporärem Besuch des einrichtungsinternen Schulprojektes
 

Homepage
besuchen
 

ESTA - Erstaunlich anders - Individuelle Hilfe für Jugendliche mit flexiblem Bedarf

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
 
Projektausrichtung
Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung
 
Betreuungsumfang
1:1 Betreuung
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
2
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Margret Lanier
 
Telefon
+4930843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse

Berlin
 
0 freie Plätze
 
Alter
16 - 21 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Einsatzgebiet
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
Einzelbetreuung von jungen Menschen

- für die es keine Betreuungsmöglichkeiten (mehr) in Wohngruppen gibt
- die in der Regelform BEW nicht genügend intensiv betreut werden können oder
- die sogar temporär gänzlich ohne Obdach sind

- aber dennoch dringend von sozialpädagogischer Betreuung erreicht werden sollen

2 SozialpädagogInnen im Rahmen einer
Ganzjahresplanung / Indididualvereinbarung
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Tagesgruppe mit integrierter Beschulung - Kleeblatt

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 32 Tagesgruppe
§ 32 / 35a Förderschule
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Familientherapie, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Interne (Integrations-)Beschulung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Schuldistanz / Schulprojekt, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
teilstationär
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
10
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Martin Schmid
 
Telefon
030-843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Drakestr. 79
12205 Berlin
 
0 freie Plätze
 
Alter
6 - 12 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg
 
 
Kurzbeschreibung
Kinder im Grundschulalter mit besonderem schulischen Betreuungsbedarf
Sozial - emotionaler Förderbedarf
Intensive Tagesgruppenbetreuung mit integrierter Beschulung
Elternarbeit / Familienarbeit
Ziel: Rückführung in Regelbeschulung
 

Homepage
besuchen
 

BEW Betreutes Einzelwohnen

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Margret Lanier
 
Telefon
+4930-843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 
0 freie Plätze
 
Alter
16 - 27 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
1 bis 1,5 Zimmer Wohnungen des Trägers
Individuelle sozialpädagogische Betreuung
in allen lebenspraktischen und schulisch-beruflichen Belangen
Unterstützung der späteren Wohnungssuche
Weiterbetreuung auf FLS-Basis in eigenem Wohnraum möglich

Im Bedarfsfalle besteht die Option die Hilfe individuell zu intensivieren.
 

Homepage
besuchen
 

Jugendwohngemeinschaften mit betreuungsfreien Zeiten

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Margret Lanier
 
Telefon
+4930843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Drakestr. 79
12205 Berlin
 
0 freie Plätze
 
Alter
15 - 21 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
In unseren zwei Jugendwohngemeinschaften in Lichterfelde und Lichtenrade können sich je 4 Jugendliche mit Hilfe individueller sozialpädagogischer Begleitung auf ein Leben und Wohnen in wachsender Selbständigkeit und Eigenverantwortung vorbereiten.

Die Nähe zu den anderen stat. Angeboten gibt den Jgdl. erfahrungsgemäß ein Gefühl zusätzlicher Sicherheit und verstärkt die Wirksamkeit der Hilfe.
 

Homepage
besuchen
 

Mädchen WAB - Wohngruppe mit alternierend innewohnender Betreuung METROPOLIS

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 WAB
§ 34 Familienanaloge Wohnform
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 35a Teilstationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Rückführung, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität
6
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Margret Lanier
 
Telefon
+4930-843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Drakestr. 79
12205 Berlin
 
0 freie Plätze
 
Alter
6 - 16 Jahre
 
Geschlecht
nur Mädchen / Frauen
 
Standort
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
WAB Wohngruppe
Alternierend Innewohnend
Kleingruppe mit je 6 Plätzen
Familienähnlich / Familienanalog
Bezugsbetreuung
Mädchenarbeit
Elternarbeit
Traumapädagogische Methoden
Fallverstehen
ggf. mit temporärem Besuch des einrichtungsinternen Schulprojektes
 

Homepage
besuchen
 

WAB s - Wohngruppen mit alternierend innewohnender Betreuung

Träger
Wadzeck - Stiftung
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 WAB
§ 34 Familienanaloge Wohnform
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Rückführung, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
12
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gertrud Schäpe
 
Telefon
+4930-843820
 
E-Mail
info@wadzeck-stiftung.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Groß-Ziethener Str.
12309 Berlin
 
0 freie Plätze
 
Alter
6 - 16 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
 
Kurzbeschreibung
WAB Wohngruppe
Alternierend Innewohnend
Kleingruppe mit je 6 Plätzen
Familienähnlich / Familienanalog
Bezugsbetreuung
Elternarbeit
Traumapädagogische Methoden
Fallverstehen
ggf. mit temporärem Besuch des einrichtungsinternen Schulprojektes (in Steglitz - Zehlendorf)
 

Homepage
besuchen