Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Volkssolidarität LVB e.V. VB Oberhavel

 
Ansprechpartner_in
Frau Sander
Strasse und Hausnummer
Bernauer Str. 18 a
Postleitzahl, Ort
16515 Oranienburg
Telefonnummer
0173 9239503
Fax
03301 6004017
Homepage
www.volkssolidaritaet.de/vb-oberhavel/
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Wohngruppe LaLeLu

Detailansicht

aktualisiert am 17.06.2020

1 freier Platz
ab 01.08.2020
 
Träger:
Volkssolidarität LVB e.V. VB Oberhavel
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Musikgestützte Arbeit, Trennung / Scheidung, Verhaltensauffälligkeit, Videohometraining
 
Alter:
4 - 12 Jahre
Standort:
Uckermark
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Sander
 
Telefon
0173 9239503
 
Fax
03301 6004017
 
E-Mail
simone.sander@volkssolidaritaet.de
 

Standort des Angebotes

Dorfstr. 39b, 17268 Flieth-Stegelitz
 
 

Kurzbeschreibung

Die Wohngruppe LaLeLu ist eine Wohngemeinschaft für Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 12 Jahren, mit dem Ziel der Rückführung in die Herkunts-, Pflege- oder Adoptionsfamilie. Es werden Kinder aufgenommen, die langfristig ein neues "Zuhause" an einem "sicheren und emotional annehmenden Ort" mit haltgebenden Bezugspersonen benötigen.
 
 

aktualisiert am 17.06.2020

Mutter Vater Kind Einrichtung, Haus der Volkssolidarität, Zehdenick

Detailansicht

aktualisiert am 08.06.2020

1 freier Platz
ab 08.06.2020
 

1 Wohneinheit Mutter/Vater/Kind

Träger:
Volkssolidarität LVB e.V. VB Oberhavel
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Begleitende Elternarbeit, Clearing, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Personenzentrierte Förderung, Videohometraining
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Simone Sander
 
Telefon
033074998016
 
Mobile Nummer
0173 9239503
 
Fax
033074998651
 
E-Mail
simone.sander@volkssolidaritaet.de
 

Standort des Angebotes

Klosterstr. 9, 16792 Zehdenick
 
 

Kurzbeschreibung

Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend,Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Reizarme Umgebung, Stärkung Erziehungskompetenz,
Therapeutischer Ansatz: Ergo- und Kunsttherapie im Haus eingebunden,
 
 

aktualisiert am 08.06.2020

Mutter/Vater/Kind Einrichtung Haus Sophie

Detailansicht

aktualisiert am 08.06.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Volkssolidarität LVB e.V. VB Oberhavel
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Familienerhalt, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Reizarme Umgebung, Therapeutischer Ansatz
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Uckermark
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Simone Sander
 
Telefon
0173 9239503
 
Fax
03332 835364
 
E-Mail
simone.sander@volkssolidaritaet.de
 

Standort des Angebotes

Ahornweg 23, 16278 Pinnow
 
 

Kurzbeschreibung

Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend,Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Reizarme Umgebung, Stärkung Erziehungskompetenz,
Therapeutischer Ansatz: Ergo- und Kunsttherapie im Haus eingebunden,
 
 

aktualisiert am 08.06.2020