Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

VHS-BILDUNGSWERK

VHS-BILDUNGSWERK
 
Ansprechpartner_in
Jenny Raboldt
Strasse und Hausnummer
Lorenzweg 56
Postleitzahl, Ort
39128 Magdeburg
Telefonnummer
01622639756
Dachverband
- kein Dachverband -
 
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Intensivpädagogische Wohngruppe für Mädchen

Detailansicht

aktualisiert am 16.02.2024

1 freier Platz
ab 01.03.2024
 
Träger:
VHS-BILDUNGSWERK
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Intensivgruppe / Intensivwohnform, schulische / berufliche Perspektive, Traumatisierung
 
Alter:
12 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Harz
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Verena Redemann
 
Telefon
039485677833
 
Mobile Nummer
01622985576
 
E-Mail
Verena.Redemann@bildungswerk.de
 

Standort des Angebotes

Brinkstraße 38, 06485 Bad Suderode bei Quedlinburg
 
 

Kurzbeschreibung

- stationäre Wohnform für Mädchen von 12-18 bzw. ggf. 27 Jahren
- Schwerpunkte: intersektionale Mädchenarbeit, Traumapädagogik, Schulförderung,
Erlebnispädagogik
- nach §§ 34, 35a, 41, 42 SGB VIII
 
 

aktualisiert am 16.02.2024