Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen VKM e. V.

Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen VKM e. V.
 
Ansprechpartner_in
Marie-Ellen Krause
Strasse und Hausnummer
Sollingstr 7
Postleitzahl, Ort
58706 Menden
Telefonnummer
02373175730
Homepage
www.vkm-menden.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Der VKM in Menden (Sauerland) bietet insgesamt 44 Plätze für Menschen mit Behinderung - auch mit Mehrfachbehinderung und Pflegebedarf - in zwei Besonderen Wohnformen (Wohnheime).

Außerdem betreuen wir 16 Menschen mit Behinderungen im Intensiv ambulant betreuten Wohnen in einer barrierefreien Hausgemeinschaft. Acht Plätze in diesem Appartementhaus sind mit besonderer assitierender Technik für Menschen mit starken körperlichen Behinderungen ausgestattet.

Zudem bieten wir auch klassisches Ambulant betreutes Wohnen in der eigenen Wohnung an. 

Nähere Informationen auf unserer Homepage www.vkm-menden.de 

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen, Wohnhaus Sollingstraße und Villa Dominik

Detailansicht

aktualisiert am 29.04.2021

1 freier Platz
ab 01.05.2021
 

nur aus dem Bereich des LWL NRW

Träger:
Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen VKM e. V.
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
Wohnheim
 
Projektausrichtung
Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit körperl. Behinderung, Schwerstmehrfachbehinderung
 
Alter:
18 - 50 Jahre
Standort:
Märkischer Kreis
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
44
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marie-Ellen Krause
 
Telefon
02373175730
 
E-Mail
vkm@krause-menden.de
 

Standort des Angebotes

Sollingstr. 7, 58706 Menden
 
 

Kurzbeschreibung

Besondere Wohnform (vormals Wohnheime). Unsere beiden Häuser Wohnhaus Sollingstraße und Villa Dominik bieten in fünf modernen, barrierefreien Wohngruppen intensive Betreuung und bei Bedarf Pflege.
 
 

aktualisiert am 29.04.2021

Intensiv ambulant betreute Hausgemeinschaft in einem Appartementhaus

Detailansicht

aktualisiert am 29.04.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.05.2021
 

nur aus dem Bereich des LWL NRW

Träger:
Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen VKM e. V.
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Menschen mit geistiger Behinderung, Schwerstmehrfachbehinderung
 
Alter:
18 - 50 Jahre
Einsatzgebiet:
Märkischer Kreis
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marie-Ellen Krause
 
Telefon
02373175730
 
Mobile Nummer
01721814753
 
E-Mail
vkm@krause-menden.de
 

Standort des Angebotes

Hofeskamp 22, 58706 Menden
 
 

Kurzbeschreibung

Zwei Plätze im Intensiv ambulant betreuten Wohnen, mit 24-StundenUnterstützung durch Mitarbeiter*innen im Haus, in einer barrierefreien Hausgemeinschaft mit Appartements für erwachsene Menschen mit Behinderung.
Im Haus leben acht Frauen und acht Männer im Alter von 23 bis 50 Jahre.
Aktuell sind zwei Platze frei, jeweils ein Platz in einem Appartement für zwei Frauen.
 
 

aktualisiert am 29.04.2021