Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung

Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Ansprechpartner_in
Lukas Ligier, Janett Bodenstein
Strasse und Hausnummer
Parkstraße 56
Postleitzahl, Ort
16761 Hennigsdorf
Telefonnummer
03302-201360
Fax
03302-201361
Homepage
www.sozialhoch3.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Sozial hoch 3 - Hilfe für Familien -, ehemals KJHV Nord, bietet seit 1993 in Berlin und Brandenburg stationäre Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe orientiert an den individuellen Bedürfnissen der Kinder und Familien an. Nähere Informationen finden sie auf unserer Homepage.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 22.07.2019
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 18.3)Begleiteter Umgang
(§ 28)Erziehungsberatung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Familienerhalt, Mediation, Patchworkfamilie, Psychische Erkrankung, Trennung / Scheidung, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Landkreis Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Janett Bodenstein
 
Telefon
03302-2051376
 
E-Mail
erziehungsberatung@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Hauptstr. 22, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Kostenfreie und vertrauliche Beratung zu Fragen der Erziehung, bei Partnerschaftsproblemen, Trennung und Scheidung, zu Fragen der kindlichen Entwicklung, bei Verhaltensauffälligkeit, bei sozialen und emotionalen Problemen.
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Therapeutische Wohngruppe Luckenwalde

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

1 freier Platz
ab 15.02.2024
 

Aufnahme im Grundschulalter ab 6 Jahren

Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Rückführung, Sport, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
4 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Teltow-Fläming
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Ligier
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
l.ligier@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

stationäre Unterbringung in therapeutischer Wohngruppe mit erlebnispädagogischem- und stark bewegungsorientiertem Ansatz in ruhiger und naturnaher Umgebung. Psychologe im Team mit tiergestütztem Angebot
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Betreutes Einzelwohnen BEW

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

1 freier Platz
ab 15.04.2024
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Landkreis Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
5
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Lukas Ligier
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
l.ligier@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr.56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Wir unterstützen Jugendliche in der Phase der Verselbstständigung als Voraussetzung zur eigener Lebensführung und verstehen uns als Sprungbrett nach "Draußen"! Wir haben je einen freien Platz in 2er BEW für Mädchen und für Jungen.
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung OHV

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

1 freier Platz
ab 15.02.2024
 

ab Grundschulalter 7-8 Jahre

Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Oberhavel
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
23
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Lukas Ligier
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
l.ligier@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Staatl. anerkannte Erzieher oder Sozialpädagogen leben mit 2-4 Kindern im eigenen Haushalt. Teilw. sind Zusatzqualifizierungen vorhanden (innewohnende Projekte, auch Inobhutnahme möglich).
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Therapeutische Wohngruppe Havelland

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 

Aufnahme im Alter von 4 - 10 Jahren

Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit körperlicher Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Reizarme Umgebung, Rückführung, Sport, Systemischer Ansatz
 
Alter:
4 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Havelland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Schneider
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
a.schneider@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstraße 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

stationäre Unterbringung in therapeutischer Wohngruppe mit erlebnispädagogischem- und stark bewegungsorientiertem Ansatz in ruhiger und naturnaher Umgebung. Psychologe im Team
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Therapeutische Wohngruppe Uckermark

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 

Aufnahme im Alter von 4 -10 Jahren

Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Fetales Alkoholsyndrom, Individuelle Förderung, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Rückführung, Sport, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Traumatisierung
 
Alter:
4 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Uckermark
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Schneider
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
a.schneider@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstraße 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

stationäre Unterbringung in therapeutischer Wohngruppe mit erlebnispädagogischem- und stark bewegungsorientiertem Ansatz in ruhiger und naturnaher Umgebung. Psychologe im Team
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung Potsdam-Mittelmark

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Potsdam-Mittelmark
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
2
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Janett Bodenstein
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
j.bodenstein@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Innewohnende Erzieherin lebt mit 2 Kindern in häuslicher Gemeinschaft
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung LDS

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Dahme-Spreewald
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
5
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Christin Eulau
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
c.eulau@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstraße 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Staatlich anerkannte Erzieherin oder Sozialpädagoge leben mit 2-5 Kindern im eigenen Haushalt.
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung OPR

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 

im Kleinkinderalter ab 0 Jahre

Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Lebenspraktische Unterstützung, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Ostprignitz-Ruppin
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
5
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Christin Eulau
 
Telefon
03302201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
c.eulau@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Innewohnende Erzieherinnen und Erzieher leben mit 2 bis 4 Kindern in häuslicher Gemeinschaft
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloges Angebot Regelleistung Berlin Lichtenberg

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Alfredo Mielke
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
a.mielke@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Eine staatlich anerkannte Erzieherin mit Unterstützung durch weitere Pädagoginnen lebt mit 6 Kindern im eigenen Haushalt. (innewohnendes Projekt)
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung Uckermark

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Uckermark
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Janett Bodenstein
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
j.bodenstein@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Staatl. anerkannte Erzieher und Diplom-Pädagogen leben mit 4 bzw. 7 Kindern im eigenen Haushalt. Teilw. Zusatzqualifikationen vorhanden (innewohnende Projekte, auch Inobhutnahme möglich).
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung Barnim

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Barnim
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Janett Bodenstein
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
j.bodenstein@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Staatl. anerkannte Erzieher, Diplom-Pädagogen oder Sozialpädagogen leben mit 2 bis 5 Kindern im eigenen Haushalt. Teilw. sind Zusatzqualifikationen vorhanden (innewohnende Projekte, auch Inobhutnahme möglich).
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung Teltow-Fläming

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Teltow-Fläming
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Christin Eulau
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
c.eulau@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr.56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

innewohnendes Projekt mit 2 Plätzen von einer erfahrenen Sozialarbeiterin und Suchttherapeutin in einem schönen Haus

innewohnende Projekte mit 4-5 Plätzen von staatl. anerkannten Erzieherehepaaren in großen freistehenden Häusern
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung HVL

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Havelland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Janett Bodenstein
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
j.bodenstein@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Staatlich anerkannte Erzieher leben mit 2 bis 5 Kindern im eigenen Haushalt. Teilw. sind Zusatzqualifizierungen vorhanden (innewohnende Projekte, auch Inobhutnahme möglich)
 
 

aktualisiert am 28.02.2024

Familienanaloge Unterbringung LOS

Detailansicht

aktualisiert am 28.02.2024

0 freie Plätze
 

Angebot geeignet für Mädchen ab Schulalter

Träger:
Sozial hoch 3 / KJSH-Stiftung
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Landkreis Oder-Spree
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Christin Eulau
 
Telefon
03302-201360
 
Fax
03302-201361
 
E-Mail
c.eulau@sozialhoch3.de
 

Standort des Angebotes

Parkstr. 56, 16761 Hennigsdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Staatl. anerkannte Erzieher, Diplom-Pädagogen oder Heilpädagogen leben mit 2 -7 Kindern im eigenen Haushalt. Teilw. sind Zusatzqualifikationen vorhanden (innewohnende Projekte, auch Inobhutnahme möglich).
 
 

aktualisiert am 28.02.2024