Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

SOS-Kinderdorf Bremen

SOS-Kinderdorf Bremen
 
Ansprechpartner_in
Verwaltung SOS-Kinderdorf Bremen
Strasse und Hausnummer
Friedrich-Ebert-Straße 101
Postleitzahl, Ort
28199 Bremen
Telefonnummer
042159712-0
Fax
042159712-11
Homepage
www.sos-kinderdorf-bremen.de/
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Das SOS-Kinderdorf Bremen ist eine Einrichtung mit differenzierten Angeboten in den Bereichen Hilfen zur Erziehung, schulbezogener Projekte sowie offener Gemeinwesenarbeit.

Wir geben Kindern und Jugendlichen, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, ein zweites Zuhause. Darüber hinaus unterstützen wir junge Menschen in der Ausbildung und begleiten sie auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Wir betreuen Kinder in der Krippe, Kita und Schule oder in unserer Tagesgruppe und unterstützen Familien mit einem vielfältigem Angebot.
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

SOS-Jugendwohngemeinschaft Verden

Detailansicht

aktualisiert am 11.10.2019

1 freier Platz
ab 01.08.2019
 
Träger:
SOS-Kinderdorf Bremen
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Careleaver, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Krisenintervention, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Alter:
14 - 21 Jahre
Standort:
Verden
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
199.36 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
 
E-Mail
 

Standort des Angebotes

Elbestraße 16, 27283 Verden
 
 

Kurzbeschreibung

In der SOS-Jugendwohngemeinschaft Verden hat jeder junge Mensch ein eigenes Zimmer, die räumliche Aufteilung ermöglicht eine differenzierte
Betreuung im Rahmen eines Konzeptes zur Verselbstständigung. Durch das Zusammenleben in der Gruppe wird die Sozialkompetenz der jungen Menschen in besonderer Weise gefördert. Jugendliche können sich persönlich und psychisch stabilisieren.
 
 

aktualisiert am 11.10.2019