Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin - Bereich Maria Frieden

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin - Bereich Maria Frieden
 
Ansprechpartner_in
Herr Paul Förster (Bereichsleitung Maria Frieden), Franziska Hron (Sozialdienst Maria Freiden)
Strasse und Hausnummer
Ahornallee 1-2
Postleitzahl, Ort
13158 Berlin
Telefonnummer
030 477532 105
Fax
030 477532110
Homepage
www.skf-berlin.de
Dachverband
Caritas
 

Kurzbeschreibung

Maria Frieden – Angebote im Bereich der Eingliederungshilfe

Jeder Mensch ist einzigartig – hat Stärken, Fähigkeiten und Entwicklungspotentiale und hat eigene Vorstellungen davon, wie er leben und was er erreichen möchte. Um den individuellen Lebensentwürfen begegnen zu können, bieten wir ein umfangreiches Spektrum an Angeboten für erwachsene Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung.

Maria Frieden steht für Angebote des Wohnens und Lebens sowie der Tagesstrukturierung.

Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Bereiche:

Wohnen:

Haus Maria Frieden:  

besondere Wohnform für erwachsene Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung Ahornallee 1 -2 13158 Berlin

Betreutes Einzelwohnen (BEW):                        

Betreutes Einzelwohnen für erwachsene Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung Eschengraben 9 13189 Berlin

Wohngemeinschaft am Kreuzgraben:             

ambulant betreute Wohngruppe für erwachsene Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung am Kreuzgraben Heinrich-Böll-Str. 28 13156 Berlin

 

Tagesstrukturierung:

Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB):  

Beschäftigungs- und Förderbereich für Menschen mit sohennter geistiger Behinderung Schönhauser Straße 41 13158 Berlin

Bei uns steht die individuelle und selbstständige Entfaltung der Persönlichkeit sowie die Entwicklung der eigenen Kreativität, das erfahren von Selbstbestimmung im Vordergrund. Jeder Mensch hat ein Recht auf Selbstbestimmung und Entwicklung der eigenen Kreativität.

Unser Leitgedanke ist ein christliches Menschenbild geprägt durch gegenseitige Wertschätzung und Achtung.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Betreutes Einzelwohnen (BEW)

Detailansicht

aktualisiert am 04.10.2023

kapazitaeten freie Plätze
ab 09.10.2023
 
Träger:
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin - Bereich Maria Frieden
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Menschen mit geistiger Behinderung
 
Alter:
18 - 70 Jahre
Einsatzgebiet:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sascha Ascherl (Sozialdienst)
 
Telefon
030 477532-103
 
Fax
030 477532 110
 
E-Mail
mariafrieden-sozialdienst@skf-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Eschengraben 9, 13189 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Im Betreuten Einzelwohnen (BEW) erhalten erwachsene Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung Assistenz beim Wohnen in der eigenen Wohnung.

Ziel unserer Arbeit ist die selbstverständliche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben mit einer sogenannten geistigen Behinderung.
Wir bieten: Beratung – Hilfestellung – Anleitung – alltags Begleitung – Assistenz
 
 

aktualisiert am 04.10.2023

Jugendhilfeangebote Minna Fritsch

Detailansicht

aktualisiert am 14.04.2023

3 freie Plätze
ab 14.04.2023
 
Träger:
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin - Bereich Maria Frieden
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Reizarme Umgebung, Sport
 
Alter:
12 - 18 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
12
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Christian Westbomke
 
Mobile Nummer
015114866416
 
Fax
030477532815
 
E-Mail
westbomke@skf-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Schönhauser Str. 40, 13158 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

 
 

aktualisiert am 14.04.2023

besondere Wohnform - Haus Maria Frieden

Detailansicht

aktualisiert am 04.10.2023

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin - Bereich Maria Frieden
 
Hilfeform:
Wohnheim
 
Projektausrichtung
Barrierefrei
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
73
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Franziska Hron (Sozialdienst Maria Frieden)
 
Telefon
030477532105
 
Fax
030 477532 103
 
E-Mail
mariafrieden-sozialdienst@skf-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Ahornallee, 1-2, 13158 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Assistenznehmer*innen gestalten ihr Leben nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen. Dabei erhalten sie individuelle, personenzentrierte und bedarfsgerechte Assistenz. Dies ermöglicht ein, im hohen Maße, selbstbestimmtes Leben.
Unser Haus bietet 7in Wohngruppen von sechs bis acht Personen ein Zuhause. Unser Wohn- und Assistenzangebot ist in der Regel gruppenbezogen.
 
 

aktualisiert am 04.10.2023

WG AM Kreuzgraben, WG Typ II

Detailansicht

aktualisiert am 04.10.2023

kapazitaeten freie Plätze
 

Wohnplatz ist nicht barrierefrei.

Träger:
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin - Bereich Maria Frieden
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Menschen mit geistiger Behinderung
 
Alter:
18 - 65 Jahre
Einsatzgebiet:
Pankow
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Ascherl Sascha (Sozialdienst Maria Frieden)
 
Telefon
030 - 477532 103
 
Fax
030 - 477532 110
 
E-Mail
mariafrieden-sozialdienst@skf-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Heinrich-Böll-Straße 28, 13158 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Unsere Wohngemeinschaft ist eine betreute Wohnform mit sechs Wohnplätzen für erwachsene Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung.
Wir arbeiten nach einem Bezugspersonenkonzept. Assistenz und Begleitung erfolgen vorrangig in der Wohngemeinschaft, überwiegend in den Nachmittags- und Abendstunden sowie an den Wochenenden und Feiertagen. Die Verständigung in Deutscher Gebärdensprache ist möglich.
 
 

aktualisiert am 04.10.2023

Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB)

Detailansicht

aktualisiert am 04.10.2023

0 freie Plätze
 
Träger:
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin - Bereich Maria Frieden
 
Hilfeform:
BFB Beschäftigungs- und Förderbereich
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Gruppe, Sinnstiftende Tätigkeit, Sport
 
Alter:
18 - 99 Jahre
Einsatzgebiet:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
Tagesbetreuung / Beschäftigung
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
21
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sascha Ascherl (Sozialdienst Maria Frieden)
 
Telefon
030 477532 103
 
Fax
030 477532 110
 
E-Mail
mariafrieden-sozialdienst@skf-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Schönhauser Str. 41, 13158 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

In einem geschützten Rahmen bieten wir den Teilnehmer*innen, sich selbstbestimmt zu entfalten und ein hohes Maß an Lebensqualität, Freude und Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu entwickeln und zu erhalten. In kleinen Gruppen fördern wir in unseren Angeboten werktäglich von 08 - 16 Uhr lebenspraktische, soziale, emotionale und kognitive Fähigkeiten.
 
 

aktualisiert am 04.10.2023