Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Schildkröte GmbH

Schildkröte GmbH
 
Ansprechpartner_in
Christiane Liedholz-Matthees, Annette Loy
Strasse und Hausnummer
Boppstr. 7
Postleitzahl, Ort
10967 Berlin
Telefonnummer
030 93 95 66 14
Homepage
www.schildkroete-berlin.de
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

SCHILDKRÖTE GMBH ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Bildung, Beschäftigung, Integration und Vermittlung von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf und langzeitarbeitslosen Erwachsenen. Als anerkannter Träger für die Förderung der beruflichen Bildung arbeiten wir nach dem SGB II, III und VIII.

Unsere Angebote der Jugendberufshilfe:

NOW Nachwuchs organisieren wirtschaftsnah 

NOW ist ein Angebot zur  betriebsintegrierten Berufsvorbereitung für jugendliche SchulabgängerInnen, förderfähig nach SGB VIII § 13.2, das die Schildkröte GmbH seit 2012 umsetzt. Im Zusammenwirken mit allen bezirklichen Jugendämtern erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit, über einen IBA-Teilzeit-Lehrgang am OSZ August Sander einen Schulabschluss nachzuholen oder zu verbessern und sich im betrieblichen Geschehen mit beruflichen Anforderungen in den Bereichen Hauswirtschaft, Gastronomie, Pflege, Handel/ Verkauf, Lager/Logistik und Farbtechnik/ Maler-Lackierer praktisch zu erproben. Die Kooperation mit größeren Betrieben im gesamten Stadtgebiet ist die Grundlage des Konzeptes. Die TeilnehmerInnen erwerben konkrete Anschlüsse in betrieblicher oder schulischer Ausbildung.

 

 

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK:

  • 2 Tage in der Woche Unterricht am OSZ August Sander
  • 3 Tage in der Woche in einem Betrieb arbeiten
  • Für eBBR: 3 Tage Schule, 2 Tage im Betrieb
  • sozialpädagogische Unterstützung bei Alltagsproblemen und psychosozialen Hemmschwellen
  • Begleitung im Betrieb
  • Gezieltes Lerntraining
  • JobCoaching, Vermittlung in Ausbildung
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit, Ausflüge und Projekttage

 

StartPunktB - BERUFLICHE ORIENTIERUNG NACH §13 (2) SGB VIII

Jugendliche bis 21 Jahre, die auf Grund sozialer Benachteiligung oder individueller Beeinträchtigung einen besonderen Unterstützungsbedarf im Übergang zwischen Schule und berufliche Integration haben, können unterschiedliche Berufsfelder in Praxiswerkstätten erproben, in Lernwerkstätten die Berufsbildungsreife erwerben und konkrete Anschlussperspektiven entwickeln. Für junge Geflüchtete und Neuzuwanderer besteht die Möglichkeit der Sprachförderung Deutsch.

Das Programm kann in individuellen Bausteinen durchlaufen werden.

 Die Durchführung erfolgt im Auftrag des Landes Berlin in Kooperation mit WeTeK Berlin gGmbH  im Campusgedanken.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

StartPunkt B - Berufliche Orientierung

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2019

6 freie Plätze
ab 25.11.2019
 

laufender Einstieg möglich

Träger:
Schildkröte GmbH
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsorientierung
 
Berufsfeld:
keine Einschränkung
Berufe:
keine Einschränkung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
15
 
Kostensatz:
56.35 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Annette Loy
 
Telefon
01622892967 oder 030/7544793-7 oder -8
 
E-Mail
startpunkt@schildkroete-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Schildkröte GmbH, Schwedenstraße 9, 13359 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Für Jugendliche, Schulabgänger/innen, Geflüchtete; berufliche Orientierung in Projektwerkstätten; Erwerb einer Berufswahlkompetenz und persönlichen Orientierung; Praktikum; Lernwerkstatt zur Verbesserung der schulischen Grundlagen; DaZ; individuelle Förderung und Stabilisierung, Training sozialer Kompetenzen. In Kooperation mit WeTeK gGmbH, dort zweimal jährlich Einstieg in BBR-Kurs möglich.
 
 

aktualisiert am 25.11.2019

Now - Nachwuchs organisieren wirtschaftsnah

Detailansicht

aktualisiert am 27.09.2019

0 freie Plätze
 

Information und Anmeldung ab sofort möglich

Träger:
Schildkröte GmbH
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsvorbereitung inkl. Qualifizierung
 
Berufsfeld:
keine Einschränkung
Berufe:
keine Einschränkung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
36
 
Kostensatz:
55.38 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Team Schildkröte
 
Telefon
030 29 77 305 11
 
E-Mail
now@schildkroete-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Mainzer Str. 23, 10247 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Betriebsintegrierte Berufsvorbereitung für jugendliche SchulabgängerInnen ohne oder mit nicht gutem Abschluss. Verbesserung der beruflichen Ausgangslage durch Langzeitpraktika in den Feldern Hauswirtschaft, Gastronomie, Pflege, Handel/ Verkauf, Lagerlogistik u.a. Verbesserung der schulischen Ausgangsl. mit Ziel Schulabschluss (BBR, eBBR); sozPäd Begleitung. Anmeldung ab April, Beginn zum Schuljahr
 
 

aktualisiert am 27.09.2019