Rebell- intensivpädagogisches Wohnprojekt

Rebell- intensivpädagogisches Wohnprojekt
 
Ansprechpartner_in
Heike Nützel, Steve Nützel
Strasse und Hausnummer
Wiesenstraße 15
Postleitzahl, Ort
17373 Ueckermünde
Telefonnummer
039771 59 70 90
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Unsere Arbeitsweise

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die von uns betreuten Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit ihren Familien. Eine gute Zusammenarbeit mit den Familien erleichtert es den Kindern und Jugendlichen sich auf das Leben in der Projektstelle einzulassen. Die Betreuung findet im Rahmen einer wertschätzenden und wohlwollenden Grundhaltung statt. Das Ziel ist es, die Jugendlichen zu unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, die Fähigkeiten dafür zu erlernen und Abhängigkeiten zu minimieren. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es nach unserer Erfahrung von ausschlaggebender Bedeutung, die vorhandenen Ressourcen jedes Kindes auszuschöpfen, damit ein bestmöglicher Schulabschluss erreicht und ein realistisches Berufsbild entwickelt werden kann.

> Das Angebot richtet sich an Jungen, in der Regel bis zu einem Alter von 18 Jahren.

> §35,35a SGB VIII ,§ 34 KJHG , bei Bedarf Nachbetreuung § 41 KJHG

> Intensivpädagogisches, familienanaloges Wohnprojekt

Standort

Das Seebad Ueckermünde liegt am Stettiner Haff und ist ein idealer Erholungsort mit attraktiven Freizeitangeboten. Hier laden Sandstrände, aber auch der Fluss „die Uecker“, zu vielfältigen Wassersportaktivitäten ein. Das 365 m² große Wohnhaus, mit seinen drei abgeschlossenen Wohnungen, befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße. Die Wiesenstraße mündet direkt in einen Wald- und Wiesenweg, dieser Weg führt direkt an den Fluss „die Uecker“.

 

Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

Angebote des Trägers

1 freier Platz - intensivpädagogisches Wohnprojekt

Träger
Rebell- intensivpädagogisches Wohnprojekt
 
Hilfeform
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Intensivgruppe, Individuelle Förderung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, Reizarme Umgebung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
1:1 Betreuung
 
Geschlecht allgemein
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität
2
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Nützel
 
Telefon
039771 - 59 70 90
 
E-Mail
h.nuetzel@rebell-ipw.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Wiesenstraße 15
17373 Ueckermünde
 
1 freier Platz
verfügbar ab 01.04.2019
 
Alter
4 - 10 Jahre
 
Geschlecht
nur Jungen / Männer
 
Einsatzgebiet
Uecker-Randow, Vorpommern-Greifswald
 
 
Kurzbeschreibung
Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die von uns betreuten Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit ihren Familien. Eine gute Zusammenarbeit mit den Familien erleichtert es den Kindern und Jugendlichen sich auf das Leben in der Projektstelle einzulassen. Die Betreuung findet im Rahmen einer wertschätzenden und wohlwollenden Grundhaltung statt.
 

Flyer als Pdf E-Mail
schreiben