Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Projekt-Q GmbH

Projekt-Q GmbH
 
Ansprechpartner_in
Daniel Zimmermann, Manuela Zimmermann
Strasse und Hausnummer
Hagenstraße 21a
Postleitzahl, Ort
14542 Werder
Telefonnummer
+49 1717481302/ +49 1748886516
Homepage
projekt-q.com
Dachverband
Er.Ste. Trägergesellschaft
 

Kurzbeschreibung

Betreute Wohnform gemäß § 34, 35, 35a SGB VIII

Unsere Arbeit richtet sich an folgenden Leitgedanken aus:

  • Kinder und Jugendliche sind autonome Menschen mit individuellen Bedürfnissen und Wünschen
  • Beziehungsarbeit bildet das Fundament pädagogischer Tätigkeit
  • Ein erfolgreicher Hilfeprozess benötigt die aktive Partizipation aller Beteiligten
  • Bildung und Qualifikation sind Grundvoraussetzungen für soziale Integration

Systemtheoretische und systemische Ansätze bilden die Grundlage unserer Arbeit. Mittels u.a. nachfolgender Methoden und Maßnahmen bieten wir Unterstützung an:

  • Ressourcen- und lösungsorientierte Arbeit
  • Erlebnis- und Sportpädagogik
  • Elternarbeit

Ziel unserer Arbeit ist es, Kinder und Jugendliche unterstützend dabei zu begleiten, eine Persönlichkeit zu entwickeln, die es ihnen erlaubt, offen und mit Neugier für die Möglichkeiten des vor ihnen liegenden Lebensweges in die Zukunft zu blicken. Dabei ist es essentiell, aufkommende Herausforderungen angemessen bewältigen zu können.

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen erarbeiten wir einerseits in einem rekursiven Lernprozess sozial adäquate Kommunikations- und Handlungsmuster, andererseits gilt es, Bedingungen zu schaffen, in denen die so erlernten Verhaltensweisen erprobt und stetig neu ausgehandelt werden können. Dabei setzen wir stets auf die Ressourcen der Kinder und Jugendlichen.

Auch die Zusammenarbeit mit staatlichen Institutionen sowie Organisationen der freien Wirtschaft vor Ort ist ein Baustein unserer erfolgreichen Arbeit, denn sie stellt die ortsnahe Integration der jungen Menschen in Schulen und Berufsbildungseinrichtungen und damit die Schaffung von Zukunftsperspektiven sicher.

Für unsere erfolgreiche Arbeit vereinen wir unter einem Dach SozialpädagogInnen, ErzieherInnen, systemische BeraterInnen, FamilientherapeutInnen sowie eine Diplom-Psychologin.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Projekt-Q Hürdenspringer

Detailansicht

aktualisiert am 07.11.2022

1 freier Platz
ab 01.12.2022
 
Träger:
Projekt-Q GmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Reizarme Umgebung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Prignitz
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Angelina Maaß
 
Mobile Nummer
0151 2950 7263
 
E-Mail
fallanfragen@projekt-q.com
 

Standort des Angebotes

Neu Redlin 6, 16945 Marienfließ
 
 

Kurzbeschreibung

Die Wohngruppe Hürdenspringer bietet ein familienanaloges Zusammenleben in reizarmer Umgebung in Neu Redlin, einem kleinen Ort an der Grenze Brandenburgs zu Mecklenburg-Vorpommern. Das stationäre Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen in einem Alter von sechs bis achtzehn Jahren, welche eine langfristige, individuelle Wohn- und Entwicklungsperspektive benötigen.
 
 

aktualisiert am 07.11.2022

Projekt-Q Linum

Detailansicht

aktualisiert am 28.10.2022

1 freier Platz
ab 28.10.2022
 
Träger:
Projekt-Q GmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Therapeutische Leistung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Kinder- und Jugendlichentherapie, Lebenspraktische Unterstützung, Psychosoziale Diagnostik, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
10 - 16 Jahre
Standort:
Oberhavel, Ostprignitz-Ruppin
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Angelina Maaß
 
Mobile Nummer
0151 2950 7263
 
E-Mail
fallanfragen@projekt-q.com
 

Standort des Angebotes

Nauener Str. 41, 16833 Fehrbellin OT Linum
 
 

Kurzbeschreibung

Das ca. 5000 qm große Gelände befindet sich im Storchendorf Linum und bietet neben dem Wohnhaus u.a. mit einem weiteren ehemaligen Wohntrakt und Garage die Möglichkeit, um vielfältige Angebote und Projekte mit den Jugendlichen umzusetzen. Das Haupthaus bietet bis zu zehn Einzelzimmer, die bei Bedarf auch als Doppelzimmer genutzt werden können.
 
 

aktualisiert am 28.10.2022

Projekt-Q Villa Silvester

Detailansicht

aktualisiert am 28.10.2022

1 freier Platz
ab 26.12.2022
 
Träger:
Projekt-Q GmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Familientherapie, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Interne (Integrations-)Beschulung, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
8 - 18 Jahre
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Angelina Maaß
 
Mobile Nummer
0151 2950 7263
 
E-Mail
fallanfragen@projekt-q.com
 

Standort des Angebotes

Silvesterweg 11, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

- stationäre Kinder- und Jugendhilfe
- lebenspraktische und sozial-emotionale Unterstützung
- 24-Stunden-Betreuung
- auch unbegleitete minderjährige Geflüchtete
- Lernraum (Schulprojekt)
- Möglichkeiten zur therapeutischen Unterstützung und Familientherapie
 
 

aktualisiert am 28.10.2022

Projekt-Q Gipfelstümer

Detailansicht

aktualisiert am 07.11.2022

0 freie Plätze
 
Träger:
Projekt-Q GmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Therapeutische Leistung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Familientherapie, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Interne (Integrations-)Beschulung, Kinder- und Jugendlichentherapie, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Psychosoziale Diagnostik, Reizarme Umgebung, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
12 - 18 Jahre
Standort:
Ostprignitz-Ruppin
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Angelina Maaß
 
Mobile Nummer
+49 1512 9507263
 
E-Mail
fallanfragen@projekt-q.com
 

Standort des Angebotes

Breite-Str. 24, 16827 Alt Ruppin
 
 

Kurzbeschreibung

Haben die Kinder das Alter von 14 Jahren erreicht, wird der Übergang in die Jugendgruppe eingeleitet, die den richtungweisenden Namen „Gipfelstürmer“ trägt. Dieser Wohnbereich ist von dem Raumangebot genauso gestaltet wie die Zimmer der jüngeren Kinder. Hier werden 9 Kinder bzw. Jugendliche miteinander leben. Hier geht es primär um die Verselbständigung und um Zukunftsperspektiven.
 
 

aktualisiert am 07.11.2022

Projekt-Q Auental

Detailansicht

aktualisiert am 07.11.2022

0 freie Plätze
 
Träger:
Projekt-Q GmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Therapeutische Leistung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familientherapie, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Interne (Integrations-)Beschulung, Kinder- und Jugendlichentherapie, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Psychosoziale Diagnostik, Reizarme Umgebung, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
6 - 14 Jahre
Standort:
Ostprignitz-Ruppin
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Angelina Maaß
 
Mobile Nummer
0151 2950 7263
 
E-Mail
fallanfragen@projekt-q.com
 

Standort des Angebotes

Breite-Str. 24, 16827 Alt Ruppin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Kleinsteinrichtung "Auental" befindet sich in Alt Ruppin, nördlich von Berlin. Die Kinder und Jugendlichen sind in gemütlichen Einzelzimmern untergebracht. Zu der Einrichtung gehört zudem eine große Wohnküche und ein Freizeitraum. Die angrenzenden Wälder, Seen und Wiesen bieten vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Die ländliche Lage bietet den Kindern und Jugendlichen die Möglichk
 
 

aktualisiert am 07.11.2022