Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Pädagogische Dienste Ambulant GmbH

Pädagogische Dienste Ambulant GmbH
 
Ansprechpartner_in
Michael Greiwe
Strasse und Hausnummer
Marktstr. 12
Postleitzahl, Ort
48431 Rheine
Telefonnummer
05971 914797
Fax
05971 55808
Homepage
www.paedagogischedienste.de/
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

Unser Auftraggeber ist das Kind

Wir sind ein 1999 gegründetes privates Dienstleistungsunternehmen, das 2020 in eine GmbH umgewandelt wurde. Neben Seminar- und Beratungstätigkeiten, Lehraufträgen und pädagogischen Projektarbeiten bildet die ambulante Jugendhilfe unseren Leistungsschwerpunkt.

Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns vornehmlich mit Einzelfällen und haben uns auf die Fachgebiete „Kindesschutz“und „FamG Verfahren“ spezialisiert.

Wir sehen es als unseren primären Auftrag, die Rechte und den Schutz des Kindes zu sichern. Demzufolge beinhalten unsere Rollen und Funktionen in Abgrenzung zum systemischen Blickwinkel eine individualpädagogische und –psychologische Haltung: Wir analysieren die jeweilige familiäre Situation aus Sicht des Kindes und räumen dessen Wohl eine übergeordnete Bedeutung ein.

Die vielfältigen beruflichen Ausbildungen und Erfahrungen unserer Fachkräfte ermöglichen uns eine individuelle Planung aller Hilfen sowie die Umsetzung unseres Anspruchs, für jedes uns anvertraute Kind eine geschützte und aussichtsreiche Lebensperspektive zu erreichen.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Ambulante Hilfen

Detailansicht

aktualisiert am 27.10.2023

kapazitaeten freie Plätze
ab 27.10.2023
 
Träger:
Pädagogische Dienste Ambulant GmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 31)Familienhilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Clearing, Erlebnispädagogik, Fetales Alkoholsyndrom, Gewalt, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Rückführung, schulische / berufliche Perspektive, Selbstverletzendes Verhalten, Sucht, Suizidalität, Traumatisierung, Trennung / Scheidung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Kreis Warendorf, Kreisfreie Stadt Hamm
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Eva Achternkamp
 
Telefon
02381 5413333
 
Mobile Nummer
0157 81031596
 
E-Mail
hamm@paedagogischedienste.de
 

Standort des Angebotes

Heßlerstr. 66, 59065 Hamm
 
 

Kurzbeschreibung

Ambulante Hilfen / Hilfen zur Erziehung
Erziehungsbeistandschaft
Sozialpädagogische Familienhilfe
 
 

aktualisiert am 27.10.2023