Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Neue Chance gGmbH

 
Ansprechpartner_in
Christin Dubrow, I. Bullermann / M. Helmchen
Strasse und Hausnummer
Lahnstrasse 86a
Postleitzahl, Ort
12055 Berlin
Telefonnummer
030 6840928 200
Fax
030 6840928 299
Homepage
neuechanceberlin.de
Dachverband
Diakonie
 

Kurzbeschreibung

Für Jugendliche und junge Volljährige sowie auch für unbegleitete minderjährige Geflüchtete bieten wir im Rahmen der Jugendhilfe:

  • Erziehungsbeistandschaft / Betreuungshilfe gem. § 30 SGB VIII (an allen Standorten)
  • Betreutes Einzelwohnen gem. § 34 SGB VIII (an allen Standorten)
  • Betreute Wohngemeinschaften gem. § 34 SGB VIII (an den Standorten Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Tempelhof-Schöneberg)
  • Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung gem. § 35 SGB VIII (an allen Standorten)
  • ggf. in Verbindung mit § 41 SGB VIII

Die Standorte Danckelmannstraße und Müllerstraße haben einen besonderen Schwerpunkt im Betreuten Jugendwohnen.

Inhalte und Ziele unserer Hilfe:

  • bei Bedarf kurzfristige und flexible Wohnraumversorgung in einer Einzel- oder Zweierwohnung oder in einer Wohngemeinschaft;
  • ganzheitliche Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung und Verselbständigung;
  • praktische Unterstützung bei allen Themen der Alltagsbewältigung;
  • gezielte Förderung aller Kompetenzen zum Mieten und Erhalten einer Wohnung;
  • Entwicklung schulischer bzw. beruflicher Perspektiven;
  • Hilfe zur Selbsthilfe durch Erschließung persönlicher, familiärer und sozialräumlicher Ressourcen
  • gezieltes Arbeiten mit Gruppen- und Freizeitpädagogik (z.B. Erlebnisreisen, Aikido, Zugang zu Kulturevents, Kreativ-Design-Workshops).
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Betreutes Wohnen

Detailansicht

aktualisiert am 11.11.2019

2 freie Plätze
ab 17.11.2019
 
Träger:
Neue Chance gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
79.94 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Ch. Dubrow
 
Telefon
030 / 6840928200
 
Fax
030 / 6840928299
 
E-Mail
c.dubrow@neuechanceberlin.de
 

Standort des Angebotes

Lahnstrasse 86a, 12055 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

• bei Bedarf kurzfristige und flexible Wohnraumversorgung in einer Einzel- oder Zweierwohnung oder in einer Wohngemeinschaft;
• ganzheitliche Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung und Verselbständigung;
• praktische Unterstützung bei allen Themen der Alltagsbewältigung;
• gezielte Förderung aller Kompetenzen zum Mieten und Erhalten einer Wohnung;
• Entwicklung schulischer bzw. beruf
 
 

aktualisiert am 11.11.2019