Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Kompetenz für Menschen

Kompetenz für Menschen
 
Ansprechpartner_in
Simon Geckeler
Strasse und Hausnummer
Jasperallee 54
Postleitzahl, Ort
38102 Braunschweig
Telefonnummer
0531/2344900
Mobile Nummer
017643079382
Fax
053123449069
Homepage
www.kom-bs.de
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

Unser Sitz

Kompetenz für Menschen (KOM) hat seinen Trägersitz in Braunschweig und bietet an verschiedenen Standorten bedarfsgerechte, flexible Hilfen an, die grundsätzlich sowohl ambulant, teilstationär als auch stationär ausgestaltet sein können. Die Mitarbeiter und Honorarkräfte (Jugendhilfefamilien) arbeiten bereits viele Jahre erfolgreich und verlässlich zusammen. KOM verfügt über Jugendhilfeteams an den Standorten Gifhorn, Wolfsburg, Wolfenbüttel und Braunschweig (zuständig auch für Peine). Des Weiteren arbeiten Jugendhilfefamilien in Form von Erziehungsstellen und Familiengruppen (SGB VIII §34) und des Familienanalogen Wohnens (§33) in Braunschweig und in den Landkreisen Goslar, Peine, Wolfenbüttel, Helmstedt und Gifhorn, sowie der Region Hannover (Wunstorf).

Unsere Arbeit

Zentrale Grundlage unserer Arbeit stellt die Anwendung und Umsetzung systemischer und aktivierender Ansätze dar. Dadurch möchten wir:

  • das Selbsthilfepotential der von uns betreuten Menschen und ihrer Familien auf der Grundlage ihrer Stärken mobilisieren, um…
  • sie in die Lage zu versetzen, ihre Belange (wieder) selbst in die Hand zu nehmen, damit…
  • sie weitestgehend selbstbestimmt und unter Zuhilfenahme der Ressourcen ihrer Lebenswelt leben können und…
  • damit die bestmögliche individuelle und soziale Entwicklung der Menschen und ihrer Familien gefördert wird, Benachteiligungen abgebaut werden, Eltern unterstützt werden und somit Kinder und Jugendliche bei und vor Gefahren für ihr Wohl geschützt werden.
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Mobile Betreuung

Detailansicht

aktualisiert am 25.06.2021

6 freie Plätze
ab 18.06.2021
 

1 in BS, 3 in GF, 1 in WOB, 1. in WF

Träger:
Kompetenz für Menschen
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 27 Jahre
Standort:
Braunschweig, Gifhorn, Wolfenbüttel, Wolfsburg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
60
 
Kostensatz:
4451.05 EUR /
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Simon Geckeler
 
Telefon
05312344900
 
Mobile Nummer
017643079382
 
Fax
053123449069
 
E-Mail
simon.geckeler@kom-bs.de
 

Standort des Angebotes

Jasperallee 54 (Trägersitz), 38102 Braunschweig
 
 

Kurzbeschreibung

Wir betreuen Jugendliche ab 15 Jahren, die in Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit ihr Leben gestalten wollen. Bei uns bekommen die Jugendlichen Möglichkeiten und Wege gezeigt, mit professioneller Unterstützung einen möglichst selbst organisierten und nach eigenen Stärken und Interessen gestalteten Alltag zu leben sowie persönliche Ziele zu entwickeln und zu erreichen.
 
 

aktualisiert am 25.06.2021

SGB VIII, Jugendhilfefamilien: Erziehungsstellen §34, Familienanaloges Wohnen §33

Detailansicht

aktualisiert am 18.06.2021

1 freier Platz
ab 18.06.2021
 
Träger:
Kompetenz für Menschen
 
Hilfeform:
(§ 33 )Vollzeitpflege / Pflegefamilie
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung
 
Alter:
0 - 17 Jahre
Standort:
Braunschweig, Celle, Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Northeim, Peine, Region Hannover, Wolfenbüttel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
60
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kirsten Lauprecht
 
Telefon
0531- 2344900
 
Mobile Nummer
0176-84678347
 
E-Mail
Kirsten.Lauprecht@kom-bs.de
 

Standort des Angebotes

Jasperallee 54, 38102 Braunschweig
 
 

Kurzbeschreibung

Kinder und Jugendliche im Alter von 0-18 Jahre, die einen engen familiären rahmen benötigen, da sie zeitlich begrenzt oder auf Dauer nicht in ihren Herkunftssystemen leben können. In Verbindung mit §41 ist der Verbleib auch über das 18. Lebensjahr hinaus möglich. Wir verstehen unsere Familien als Ergänzungsfamilien zum Herkunftssystem. Die Zusammenarbeit mit dem Herkunftssystem hat hohe Bedeutung.
 
 

aktualisiert am 18.06.2021