Jugendförderverein Parchim/Lübz e.V.

Jugendförderverein Parchim/Lübz e.V.
 
Ansprechpartner_in
Sven Beyer, Jan Buchholz
Strasse und Hausnummer
Dargelützer Weg 15
Postleitzahl, Ort
19370 Parchim
Telefonnummer
03871/6319-0
Homepage
jfv-pch.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Der Jugendförderverein Parchim/Lübz e.V. ist seit 1993 gemeinnützig tätig und ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe sowie Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Mecklenburg-Vorpommern. Als solcher konnte er sich in der sozialen Landschaft von Südwest-Mecklenburg längst als fester Bestandteil etablieren und sieht seine Schwerpunkte vor allem in der Jugend- und Familienhilfe, aber auch in der beruflichen Qualifizierung und Integration. Unser Leitsatz lautet: „Vertrauen und Verständnis bringt Zukunft.“ Dieses Selbstverständnis unseres Trägers gewährleistet, dass wir unsere Arbeit und unsere vorhandenen Projekte immer wieder hinterfragen und auf ihre zeitgemäße Orientierung hin überprüfen. So nutzen wir unsere Erfahrungen und die tägliche Arbeit an der Basis mit der vielfältigen Klientel, um neue Bedarfslagen zu erkennen und dafür adäquate Angebote zu schaffen, immer in Bezug auf unsere Region, unsere Ressourcen und die Notwendigkeit von Unterstützungsleistungen. Zukunft können wir nur gestalten, wenn wir Stillstand vermeiden, wenn wir bewegen und Mut zeigen, Neues auszuprobieren, wenn wir uns ständig weiter entwickeln und herausfordern. Die Hauptanliegen unseres Vereins umfassen insbesondere die Förderung der Jugendpflege, der Jugendberufshilfe und Sozialarbeit, die Familienhilfe und Einzelfallbetreuung, sowie die Qualifizierung im Rahmen der Fort- und Weiterbildung von Erwachsenen. Dazu zählen konkrete Angebote wie integrative Berufsausbildung, Berufsvorbereitenden Maßnahmen, Betreute Wohnformen, eine internationale Freizeit- und Bildungsstätte, unser Mehrgenerationenhaus uvm.

 

Homepage
besuchen
 

Angebote des Trägers

Wohngruppe Papillon

Träger
Jugendförderverein Parchim/Lübz e.V.
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Erziehungswohngruppe
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Diabetes, Essstörung, Reizarme Umgebung, Therapeutischer Ansatz
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
6
 
Kostensatz
155 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Hr. Beyer
 
Telefon
0172/1852356
 
E-Mail
beyer@jfv-pch.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Dargelützer Weg 15
19370 Parchim
 
3 freie Plätze
verfügbar ab 01.10.2018
 
Alter
12 - 21 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Ludwigslust-Parchim
 
 
Kurzbeschreibung
Wir betreiben eine Wohngruppe für Jugendliche mit Essstörungen oder gestörtem Ernährungsverhalten. Unser Ziel ist es , die Jugendlichen durch edukative und beratende Maßnahme beim Aufbau eine gesunden Essverhalten zu unterstützen, die Selbstreflektion über das eigene Essverhalten anzuregen und eine gesundheitsorientierte Tagesstruktur mit Ihnen aufzubauen.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Tagesgruppe Mobil

Träger
Jugendförderverein Parchim/Lübz e.V.
 
Hilfeform
§ 32 Tagesgruppe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Musikgestützte Arbeit, Stärkung Erziehungskompetenz, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
sonstiges
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
82 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Hr. Beyer
 
Telefon
0172/1852356
 
E-Mail
beyer@jfv-pch.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Schulstrasse 8
19386 Lübz
 
0 freie Plätze
 
Alter
6 - 12 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Einsatzgebiet
Ludwigslust-Parchim
 
 
Kurzbeschreibung
Entlastung und Förderung der Familie (z. B. Elternberatungsgespräche, Elternfrühstück, Hausbesuche, gemeinsame Aktivitäten mit der Familie)
Förderung der Kompetenzen des Kindes (z. B. Einzel- und Gruppengespräche, Projektarbeit) Intensive heilpädagogische (therapeutische) Förderung des Kindes (Strukturierung des Alltags nach der Schule bis zum frühen Abend; Entfaltung der Persönlichkeit
 

Homepage
besuchen
 

Wohngruppe Chance

Träger
Jugendförderverein Parchim/Lübz e.V.
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
6
 
Kostensatz
117 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Hr. Beyer
 
Telefon
0172/1852356
 
E-Mail
beyer@jfv-pch.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Medweger Str. 3
19057 Schwerin
 
0 freie Plätze
 
Alter
16 - 17 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Schwerin
 
 
Kurzbeschreibung
Angesprochen sind Jugendliche welche mit einem stationärem Setting der Hilfe zur Erziehung unterfordert wären, die also bereits über Fähigkeiten der selbstständigen Lebensführung verfügen. Gleichzeitig ist ihre Selbstständigkeit auch noch nicht soweit ausgeprägt, dass sie in eigenem Wohnraum mit ambulanter Betreuung leben können, sondern noch täglichen Kontakt und Unterstützung benötigen.
 

Homepage
besuchen