Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Internationaler Bund - IB Baden e.V.

Internationaler Bund - IB Baden e.V.
 
Ansprechpartner_in
Wiebke Bey
Strasse und Hausnummer
Neckarauer Str. 3-5
Postleitzahl, Ort
68199 Mannheim
Telefonnummer
+49 621 8359-641
Mobile Nummer
+49 160 90512258
Homepage
www.internationaler-bund.de/standort/209994/
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

"Menschsein stärken" - Der Internationale Bund (IB) ist mit seinem Verein, seinen Gesellschaften und Beteiligungen einer der großen freien Träger und Dienstleister der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. 

Der IB Baden, als Teil des Internationalen Bundes (IB), engagiert sich als moderner Dienstleister in der beruflichen Ausbildung, Weiterbildung und Qualifizierung sowie der sozialen Arbeit. Über 10.000 Menschen nehmen an 50 Standorten in ganz Baden unsere Angebote wahr. Unsere Dienste lassen sich dabei den beiden Bereichen Soziale Arbeit und Berufliche Bildung zuordnen. 

In Mannheim ist der IB im Bereich der Sozialen Arbeit u.a. mit folgenden Angeboten vertreten:

  • Stationäre Erziehungshilfen für männliche Jugendliche und junge Erwachsene (§§ 34, 41, 42)
  • Betreutes Jugendwohnen (§ 41)
  • Betreuungshilfen (§30, §35a)
  • SPFH (§ 31)
  • Integrationshilfen (§ 35a)

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Betreutes Jugendwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 26.07.2021

1 freier Platz
ab 01.08.2021
 
Träger:
Internationaler Bund - IB Baden e.V.
 
Hilfeform:
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, Verselbstständigung
 
Alter:
18 - 21 Jahre
Standort:
Mannheim
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
2
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jonas Krüger
 
Mobile Nummer
+49 1638705235
 
E-Mail
jonas.krueger@ib.de
 

Standort des Angebotes

Neckarauer Straße 3-5, 68199 Mannheim
 
 

Kurzbeschreibung

Das betreute Jugendwohnen bietet jungen Volljährigen eine Wohnform im Übergang zwischen der stationären Jugendhilfe bzw. dem Wohnen bei den Erziehungsberechtigten und der ersten eigenen Wohnung oder Wohngemeinschaft. In Hilfeplangesprächen werden zweimal im Jahr, gemeinsam mit dem Jugendamt, individuelle Entwicklungsziele und Handlungsschritte definiert. In wöchentlichen Treffen arbeiten dann Bewo
 
 

aktualisiert am 26.07.2021

Jugendwohngruppe Mannheim

Detailansicht

aktualisiert am 26.07.2021

1 freier Platz
ab 01.08.2021
 
Träger:
Internationaler Bund - IB Baden e.V.
 
Hilfeform:
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, schulische / berufliche Perspektive, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
14 - 21 Jahre
Standort:
Mannheim
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Wiebke Bey
 
Telefon
+49 621 8359-641
 
Mobile Nummer
0160 90512258
 
E-Mail
wiebke.bey@ib.de
 

Standort des Angebotes

Murgstraße 11, 68167 Mannheim
 
 

Kurzbeschreibung

In der stationären Jugendwohngruppe des IB leben bis zu 9 männliche Jugendliche im Aufnahmealter ab 14 Jahren. Die Jugendlichen werden individuell in kontinuierlicher Einzel- und Gruppenarbeit durch qualifiziertes pädagogisches Fachpersonal betreut. Ein partizipativer Ansatz ist die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit. Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern.
 
 

aktualisiert am 26.07.2021