Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

INN-tegrativ gGmbH

INN-tegrativ gGmbH
 
Ansprechpartner_in
Thorben Ackermann (Gruppenleitung am Standort Bookhholzberg), Alena Izer (Gruppenleitung am Standort Goslar)
Strasse und Hausnummer
Kriegerstraße 1e
Postleitzahl, Ort
30161 Hannover
Telefonnummer
042223 72 553
Mobile Nummer
01701419948
Homepage
inn-tegrativ.de/jugendhilfe
Dachverband
VPK (Verband Privater Träger)
 

Kurzbeschreibung

Stationäre Wohngruppe inklusiver beruflicher Orientierung und Integration

Unser stationäres Wohngruppenangebot der Jugendhilfe inklusive beruflicher Orientierung und Integration eignet sich für junge Menschen bei denen ein erzieherischer Bedarf besteht und insbesondere für Jugendliche und junge Volljährige ohne Schulabschluss, Schulabbrecher ohne Ausbildungsperspektive oder mit ungenügender Ausbildungsfähigkeit und fehlender beruflicher Orientierung. Durch das umfangreiche Integrationsangebot beginnt das Aufnahmealter mit 14 Jahren an unserem Standort in Bookholzberg und 15 Jahren an unserem Standort in Goslar und kann durch die weiterführenden Hilfen zur Erziehung auch nach Vollendung der Volljährigkeit, nach § 41 SGB VIII, bis zum Erwachsenenalter wahrgenommen werden.

Wir sind an zwei Standorten vertreten, in 27777 Ganderkesee und 38644 Goslar.

Telefon 04223 - 72551 oder 05321 - 7026610

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

INN-tegrativ Juugendwohngemeinschaft inkl. beruflicher Orientierung und Integration

Detailansicht

aktualisiert am 16.05.2024

4 freie Plätze
ab 01.06.2024
 
Träger:
INN-tegrativ gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 27 Jahre
Standort:
Landkreis Goslar
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Laura Behrens
 
Telefon
015123284187
 
Mobile Nummer
015123284187
 
E-Mail
jugendhilfe-aufnahme@inn-tegrativ.de
 

Standort des Angebotes

Schützenallee 6-9, Goslar Goslar
 
 

Kurzbeschreibung

Jugendwohngemeinschaft
Verselbstständigung
 
 

aktualisiert am 16.05.2024

Stationäre Jugendhilfe WeserEms, inkl. beruflicher Orientierung und Integration

Detailansicht

aktualisiert am 16.05.2024

1 freier Platz
ab 06.05.2024
 
Träger:
INN-tegrativ gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Krisenintervention, Lerntraining / Leistungsverbesserung, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 27 Jahre
Standort:
Landkreis Oldenburg
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Laura Behrens
 
Telefon
05321 702-282
 
Mobile Nummer
0151 23284187
 
E-Mail
jugendhilfe-aufnahme@inn-tegrativ.de
 

Standort des Angebotes

Apfelallee 1, 27777 Ganderkesee
 
 

Kurzbeschreibung

stationäre Jugendhilfe
berufliche Orientierung und Integration
§ 35a SGB VIII
Jugendliche
junge Volljährige
Verselbständigung
Absolvierung von Schulabschlüssen
Ausbildungsperspektiven schaffen, vermitteln und begleiten
Potentialanalyse/ psychologisch anerkannte Testungen
psychologische Begleitung
Bezugsbetreuersystem
 
 

aktualisiert am 16.05.2024