IKOKU - Interkulturelles Kompetenzzentrum Rheinland-Pfalz GmbH

IKOKU - Interkulturelles Kompetenzzentrum Rheinland-Pfalz GmbH
 
Ansprechpartner_in
Anke Heckmann, Norbert Hahn
Strasse und Hausnummer
Trierer Straße 49 - 51
Postleitzahl, Ort
66869 Kusel
Telefonnummer
06381-917530-0
Fax
06381-917530-99
Homepage
www.ikoku.de
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Das Interkulturelle Kompetenzzentrum Rheinland-Pfalz (IKOKU) wurde 2001 als gemeinnützige GmbH des Landkreises Kusel gegründet. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im interkulturellen Management in unseren unterschiedlichen Arbeitsfeldern. Diese reichen von sozial- und pädagogische Arbeit über Maßnahmen zur beruflichen Eingliederung bis zu auf den Kunden zugeschnittene Seminare und Workshops im interkulturellen Bereich. 

Im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe führt IKOKU eine koedukative stationäre Einrichtung nach § 34 SGB VIII für Kinder in einem Aufnahmealter von Alter von 6 bis 10 Jahren. In einem familienähnlichen Setting werden die Kinder rund um die Uhr von sozialpädagogischen Fachkräften betreut.

Die Einrichtung befindet sich im idyllisch gelegenen Ort Kappeln (Landkreis Kusel). Die Einrichtung und ihre Bewohner sind im alltäglichem Geschehen des 200 Einwohner zählenden Ortes eingebunden. 

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

Angebote des Trägers

Wohngruppe für Kinder im Aufnahmealter von sechs bis zehn Jahren

Träger
IKOKU - Interkulturelles Kompetenzzentrum Rheinland-Pfalz GmbH
 
Hilfeform
§ 34 Familienanaloge Wohnform
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
8
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Norbert Hahn
 
Telefon
0176 22 34 05 24
 
Fax
06381-917530-99
 
E-Mail
norbert.hahn@ikoku.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Friedhofsweg 2
67744 Kappeln
 
8 freie Plätze
verfügbar ab 05.02.2019
 
Alter
6 - 10 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Kusel
 
 
Kurzbeschreibung
koedukative Wohngruppe, familienähnliche Betreuungsform, Jungen und Mädchen, idyllisch gelegener Ort, Schulbesuch in der näheren Umgebung, Stärkung individueller Kompetenzen und Fähigkeiten der Kinder, Überwinden erlebter Traumata, Wertevermittlung
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben