HVD Bayern K.d.ö.R.

HVD Bayern K.d.ö.R.
 
Ansprechpartner_in
Laura Kaa
Strasse und Hausnummer
Schmidtstadt 5
Postleitzahl, Ort
92268 Etzelwang
Telefonnummer
0174/3348806
Homepage
www.die9-jurahof.de/
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Die heilpädagogische Wohngruppe die9 umfasst neun Plätze für Kinder und Jugendliche jedes Geschlechts im Alter von sechs bis 16 bzw. im Einzelfall 21 Jahren. Gelebt und gearbeitet wird in dieser Einrichtung mit dem Konzept der Sozialen Landwirtschaft. Das bedeutet, dass der Umgang mit und die Versorgung von Tieren in den pädagogischen Alltag eingebunden werden, ebenso wie der Anbau und die Produktion von Lebensmitteln zur Selbstversorgung. Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenslagen wird auf diese Weise ein Ort geboten, an dem sie durch verlässliche Beziehungen sowie den Kontakt zu Tieren und Natur Sicherheit, Orientierung und Struktur erfahren. So kommen sie auch in Kontakt mit sich selbst und erhalten die Möglichkeit, ihre eigenen Potentiale (wieder-) zu entdecken und zu nutzen.

Träger der Wohngruppe ist der HVD Bayern. Der Humanistische Verband Deutschland – Bayern (HVD Bayern) wurde 1848 gegründet und ist eine Weltanschauungsgemeinschaft, deren Aufgabe es u.a. ist, auf der Grundlage einer weltlich-humanistischen Ethik soziale Angebote zu entwickeln und bereitzustellen. In diesem Sinne ist er Träger von 19 Kindertagesstätten in Bayern, einer humanistischen Grundschule und verschiedener Beratungsangebote. In den Städten Nürnberg und Fürth ist er mit beratender Stimme festes Mitglied der Jugendhilfeausschüsse. Er ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und zählt derzeit mehr als 2.000 Mitglieder.

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

Angebote des Trägers

die9 heilpädagogische Wohngruppe am Jurahof

Träger
HVD Bayern K.d.ö.R.
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Gruppe / soziale Kompetenzen, Reizarme Umgebung, Soziale Landwirtschaft, Tiergestützte Pädagogik, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
166.09 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Laura Kaa
 
Telefon
0174/3348806
 
Fax
09663/2005498
 
E-Mail
kaa@die9-jurahof.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Schmidtstadt 5
92268 Etzelwang
 
0 freie Plätze
 
Alter
6 - 21 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Amberg-Sulzbach
 
 
Kurzbeschreibung
Die Wohngruppe umfasst neun Plätze für Kinder und Jugendliche. Gelebt und gearbeitet wird in dieser Einrichtung mit dem Konzept der Sozialen Landwirtschaft. Das bedeutet, dass der Umgang mit und die Versorgung von Tieren in den pädagogischen Alltag eingebunden werden, ebenso wie der Anbau und die Produktion von Lebensmitteln zur Selbstversorgung.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben