Grenzläufer e.V.

Grenzläufer e.V.
 
Ansprechpartner_in
Till Küken
Strasse und Hausnummer
Salzmarkt 11
Postleitzahl, Ort
15749 Mittenwalde
Telefonnummer
033764-729145
Fax
033654-729146
Homepage
www.grenzlaeufer-ev.de
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Der Grenzläufer e.V. bietet in Berlin und Brandenburg Kinder- und Jugendhilfe an. Dabei tritt der Verein für die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein und bietet eine Vielzahl an spannenden Angeboten:

  •  Seminare, Workshops und Projekttage für Schulklassen, Jugendgruppen und Träger der Kinder- und Jugendhilfe zu folgenden Themengebieten:Teamarbeit und TeambuildingVertrauen in sich selbst, die Gruppe und andereSelbstbewusstsein und KörpergefühlKommunikation in der GruppeBegleitung von GruppenprozessenGewaltpräventionGewalttätiges Verhalten in der Gruppe (körperlich, sexualisiert, psychisch, ...)Alkoholprävention
  • Planung, Begleitung und Durchführung von Klassenfahrten und -ausflügen mit abenteuerpädagogischen Schwerpunkten (z.B. Klettern, Kanu, Radtouren, Niedrig- und Hochseilgarten, Leben von und mit der Natur)
  • Flexible Hilfen zur Erziehung nach § 27 SGB VIII im Landkreis Dahme-Spreewald
  • Stationäre Hilfen zur Erziehung nach § 34 SGB VIII - Betreutes Einzelwohnen, betreutes Wohnen für Jugendliche und Wohngruppe für Jungen zwischen 14 und 18 Jahren
  • Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule in Mittenwalde
  • Schulprojekt an der Oberschule Johann Gottfried Herder in Königs Wusterhausen
 

Homepage
besuchen
 

Angebote des Trägers

Wohngruppe Yorckstraße

Träger
Grenzläufer e.V.
 
Hilfeform
§ 34 Erziehungswohngruppe
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Clearing, Delinquenz, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Familientherapie, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Intensivgruppe, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
167.43 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Till Küken
 
Telefon
017630489809
 
Fax
033764729210
 
E-Mail
till.kueken@grenzlaeufer-ev.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Yorckstraße 68
15749 Mittenwalde
 
3 freie Plätze
verfügbar ab 11.12.2018
 
Alter
13 - 19 Jahre
 
Geschlecht
nur Jungen / Männer
 
Standort
Dahme-Spreewald
 
 
Kurzbeschreibung
Das Projekt bietet Jugendlichen oder jungen Erwachsen, die aufgrund aktueller Lebenssituation (wie Flucht) oder im elterlichen Haushalt und anderen Wohnformen nicht wohnen können, ein zu Hause. Es erfolgt eine intensive Begleitung und Betreuung sowie regelmäßige sportliche Angebote durch die Mitarbeiter_innen der Wohngruppe.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Betreutes Einzelwohnen im Landkreis Dahme-Spreewald

Träger
Grenzläufer e.V.
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Familientherapie, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, Systemischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
6
 
Kostensatz
102.56 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
 
E-Mail
 

Standort des Angebotes

Adresse
Salzmarkt 11
15749 Mittenwalde
 
0 freie Plätze
 
Alter
15 - 21 Jahre
 
Geschlecht
nur Jungen / Männer
 
Standort
Dahme-Spreewald
 
 
Kurzbeschreibung
Das Angebot des Grenzläufer e.V. basiert auf der Rechtsgrundlage des § 27 in Verbindung mit § 34 („Heimerziehung, sonstige betreute Wohnform“) und § 41 („Hilfe für junge Volljähri-ge“) SGB VIII.

Die hier angebotene Betreuungsform des Betreuten Einzelwohnen (BEW) soll Jugendliche oder junge Volljährige in ihrer Verselbstständigung unterstützen und darin befähigen eigenständig zu leben.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Betreutes Wohnen / Jugendwohngemeinschaft Friedersdorf

Träger
Grenzläufer e.V.
 
Hilfeform
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Familientherapie, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, Schuldistanz / Schulprojekt, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität
5
 
Kostensatz
86.02 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
 
E-Mail
 

Standort des Angebotes

Adresse
Lindenstraße 15
15754 Friedersdorf
 
0 freie Plätze
 
Alter
15 - 21 Jahre
 
Geschlecht
nur Jungen / Männer
 
Standort
Dahme-Spreewald
 
 
Kurzbeschreibung
Die hier angebotene Betreuungsform des Betreuten Wohnens für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) sowie deutsche Jugendliche ist ein spezielles Verselbständigungsangebot.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf