GlsB mbH

GlsB mbH
 
Ansprechpartner_in
Steffen Mitschke, Svenja Mitschke
Strasse und Hausnummer
Oberes Erlenbad 15
Postleitzahl, Ort
89312 Günzburg
Telefonnummer
08221-9647577
Fax
08221-9647578
Homepage
www.glsb.de
Dachverband
Er.Ste. Trägergesellschaft
 

Privater Träger, Rechtsform GmbH, Dachverband Er.Ste. Träger GmbH für soz. Einrichtungen in Kiel-Molfsee, zentrale Verwaltung, demokratische Entscheidungsstrukturen, geschäftsführende Gesellschafter, vollstationäre und sonstige Wohnformen, Kapazität insgesamt 27, autonome Hausleitungen, Fachpersonal mit z.T. Zusatzqualifikationen, Supervision und hohes Fortbildungsmanagement,  Standorte in SH und BY, Aufnahme Deutschland und EU-weit, Integrationsbeschulung, Intensivbetreuung,  gelebte Verantwortung für unsere Mitarbeiter- aber auch hohe Erwartungen in der fachlichen Umsetzung und kollektiver Austausch, Teamarbeit trotz individueller Professionalität.

Leitkultur: in Anlehnung an  Steve de Shazer und Kim Berg (Kurzzeittherapie), Antonovski (Salutogenese), Ben Furmann (ich schaffs), Rogers (Klienten zentrierte Interaktion)

Besonderheit: aushalten können - „Der Klient ist Experte für sein Leben“ – wir sind seine Berater  in der Umsetzung seiner Ressourcen und Neuorientierung zu einem positiven Werteverständnis, Mehrfachbesetzungen im Dienstalltag, offen für „Systemsprenger“, „Absentismusstörungen“ und Menschen mit psychischen Störungsbildern nach ICD-10, Schaffung individueller-bedarfsorientierter Settings, zeitnahe Rückmeldung zu Aufnahmeanfragen, Erwartungs- und Machbarkeitsevaluation, Aufnahmemanagement, persönliche Kontakte, Besuche und Abholung, bedarfsorientierte, individuelle Annexleistungen - offen für neue Ideen und „Projetlösungen“, überdurchschnittliche Fachkraft- und Betreuungsquote.

Arbeitsweise: heilpädagogisch, systemisch-lösungsorientiert, Casemanagement durch kollektive Beratung, mit externen Fachkräften und Kliniken, Kostenträgern, Elternarbeit, permanenter gegenseitiger Austausch via mail, wertschätzend, respektvoll, emphatisch, kongruent.

Ziel: sozial kompetenter junger Mensch mit Leistungs- und Verantwortungsbewusstsein sowie positive, lösungsorientierte Haltung und eigene autonome Wohnform.

Haltung der MA: unser Beruf ist unsere Berufung, „Problemfälle“ sind unsere Herausforderung. Jeder hat das Recht auf Hilfe zur Veränderung. Beratungsbereitschaft und systemisch -lösungsorientierte Arbeitsweise

Geschäftsidee: wirkliche Alternative zu großen Einrichtungsträgern mit spürbarem Engagement, persöänlichen Kontakten, Echtheit, emphatischer Haltung Echtheit. Authentische Ansprechpartner, zeitnahe Reaktionen und ehrliche Evaluation zwischen Erwartung und Realisierbarkeit, besonders aber Mut zu indivisuellen Ideen um dem jungen Menschen individuell zu helfen. Zuverlässige Kommunikation und individuelle Vilefalt, Überschaubarkeit.

Erwartung an die Kunden: Offenheit, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, Loyalität, Interaktions- und Beratungsbereitschaft, Kommunikationsbereitschaft zu individuellen Lösungsideen.

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Angebote des Trägers

Heilpädagogisches Therapeutikum - WG Integration

Träger
GlsB mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 27.3 Therapeutische Leistung
§ 34 Erziehungswohngruppe
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Menschen mit seelischer Behinderung, Personenzentrierte Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Tiergestützte Pädagogik, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
4
 
Kostensatz
114.87 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Beate Both
 
Telefon
04823-9223169
 
Fax
04823-9247955
 
E-Mail
htvwwgai@icloud.com
 

Standort des Angebotes

Adresse
An der Au 5A
25554 Wilster
 
2 freie Plätze
verfügbar ab 07.08.2018
 
Alter
16 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Steinburg
 
 
Kurzbeschreibung
Verselbständigung, soziale Kompetenz, Berufseinstieg, Alltagskompetenz, Traumaarbeit
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Heilpädagogisches Therapeutikum Villa Wilster- WG Assimilation

Träger
GlsB mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 29 Soziale Gruppenarbeit
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Menschen mit seelischer Behinderung, Personenzentrierte Förderung, Systemischer Ansatz, Tiergestützte Pädagogik, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
5
 
Kostensatz
115.58 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Beate Both
 
Telefon
04823-9223169
 
Fax
04823-9247955
 
E-Mail
htvwwgai@icloud.com
 

Standort des Angebotes

Adresse
Gärtnerweg 6
25554 Wilster
 
0 freie Plätze
 
Alter
16 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Steinburg
 
 
Kurzbeschreibung
sonstige Wohnform, Intensivbetreuung, Lernförderung, Berufsintegration, Alltagskompetenz
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Heilbad. Therapeutikum Villa Wilster

Träger
GlsB mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Heimerziehung
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Absentismus-Störungen, Bezugsbetreuersystem, Delinquenz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Interne (Integrations-)Beschulung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, schulische / berufliche Perspektive, Therapeutischer Ansatz, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
127.26 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kathrin Maas, Uwe Lau
 
Telefon
04823-7227
 
Fax
04823-8948
 
E-Mail
mail@glsb.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Rathausstr. 31
25554 Wilster
 
0 freie Plätze
 
Alter
6 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Steinburg
 
 
Kurzbeschreibung
Vollstationär, Intensivbetreuung, interne Beschulung, Systemsprenger, heilpädagogisch, systematisch-lösungsorientiert
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Heilbad. Therapeutikum Haus Sonnenschein

Träger
GlsB mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 27.3 Therapeutische Leistung
§ 34 Heimerziehung
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
143.37 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Steffen Mitschke
 
Telefon
08221-9647577
 
Fax
08221-9647578
 
E-Mail
mail@glsb.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Oberes Erlenbad 17
89312 Günzburg
 
0 freie Plätze
 
Alter
6 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Günzburg
 
 
Kurzbeschreibung
Jugendhilfe, Systemsprenger, interne Beschulung,heipädagogisch, systemisch-lösungsorientiert, Individualbetreuung, Individallösungen,
Intensivbetreuung,
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf