GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH

GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Ansprechpartner_in
Frank Matzke, Cornelia Karth
Strasse und Hausnummer
Dortustraße 36
Postleitzahl, Ort
14467 Potsdam
Telefonnummer
0331 2 79 09 19
Fax
0331 279 09 22
Homepage
www.gfb-potsdam.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Die GFB ist anerkannter Träger der Freien Jugendhilfe im Land Brandenburg und Mitglied des Paritätischen Landesverbandes. Arbeitsschwerpunkte der stationären, teilstationären und ambulanten Angebote ist die gezielte Gestaltung des Alltages in Verbindung mit pädagogischen und therapeutischen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien um deren Entwicklung zu fördern.

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Angebote des Trägers

Wohngemeinschaft Flügge

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 42 Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Personenzentrierte Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
4
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Susann Polonis-Khalil
 
Telefon
(0331) 81 707 44 15
 
E-Mail
susann.polonis-khalil@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Eisenhartstraße 4
14469 Potsdam
 
3 freie Plätze
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
16 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Potsdam
 
 
Kurzbeschreibung
Die JWG bfindet sich in Potsdam. Die jungen menschen werden von Erzieher und Sozialarbeiter (m/w) auf den Weg in die Selbstständigkeit begleitet und unterstützt. Neben fest terminierten Gesprächen gestaltet sich die Beteuung individuell. Die gemeinsame Freizeitaktivität ist ein fester Bestandteil des Zusammenlebens in der JWG und wird von den jungen Menschen selbst organisiert.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Tiertherapeutische Wohngruppe Chamaeleon

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Asperger Autismus, Begleitende Elternarbeit, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Therapeutischer Ansatz
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
7
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gerd Henselin
 
Telefon
(039887) 69 68 12
 
Fax
033338 869 20
 
E-Mail
gerd.henselin@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Leopold-von-Buch-Str. 45
16278 Angermünde/OT Stolpe
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
12 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Uckermark
 
 
Kurzbeschreibung
Die WG befindet sich in einem Gebäude des Kinder- und Jugendheimes Stolpe in der Nähe Angermünde. Die Bezugspersonen werden kontinuierlich in in die Betreuung und pädagogische Arbeit einbezogen. Angehörige haben die Möglichkeit zu übernachten. Die Betreuung liegt im lebenspraktischen und freizeitpädagogischen Bereich orientiert an Stärken, individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Intensive Kinder-WG Fuchsbau

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Therapeutische Leistung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
6
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jens Hemker
 
Telefon
(033433) 6 57 11
 
Fax
(033433) 5 70 07
 
E-Mail
jens.hemker@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
An der Weißen Taube 6
15377 Oberbarnim
 
2 freie Plätze
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
4 - 10 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Märkisch-Oderland
 
 
Kurzbeschreibung
Die Kinderwohngruppe befindet sich in Bollersdorf. Aufgenommen werden Kinder mit besonderen Förderbedarf. Betreut werden sie von HeilpädagogInnen und ErzieherInnen. Im Mittelpunkt stehen die individuelle Förderung, die Aktivierung von Entwicklungsressourcen und die Förderung von kognitiver Fähigkeiten. Päd. Ziele sind Aufholen von ind. Entwicklungsrückständen und Aufbau von Selbstwertgefühl u v m.
 

Homepage
besuchen
 

lerntherapeutische & arbeitspädagogische WG Pinus in Dornswalde

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Therapeutische Leistung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Intensivgruppe, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Therapeutischer Ansatz, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
7
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kay Schidlowski
 
Telefon
(03378) 85 78 18
 
Fax
(03371) 400 70 46
 
E-Mail
kay.schidlowski@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Potsdamer Chaussee 11
14974 Ludwigsfelde
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
3 - 16 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Teltow-Fläming
 
 
Kurzbeschreibung
Kinder bis zum Aufnahmealter von 11 Jahren mit einer hohen sozialen und emotionalen Beeinträchtigung leben auf einem Bauernhof. Sie werden betreut von ErzieherInnen, Arbeitspädagogen, Lerntherapeuten und Einzelfallhelfern. Erlernen von akzeptablem Sozialverhalten und Entwicklung der Fähigkeit zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, stehen bei der Betreuung mit im Vordergrund.
 

Homepage
besuchen
 

Regelwohngruppe Regenbogen im HV in der Märkischen Schweiz

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 34 Erziehungswohngruppe
§ 35a Therapeutische Leistung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jens Hemker
 
Telefon
(033433) 6 57 11
 
Fax
(033433) 5 70 07
 
E-Mail
jens.hemker@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
An der Weißen Taube 6
15377 Oberbarnim
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
4 - 14 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Märkisch-Oderland
 
 
Kurzbeschreibung
Die WG befindet sich im Kinderhaus "Weiße Taube" in Bollersdorf. Die jungen Menschen werden in ihrer Tolenranz-, Kritik- u Konfliktfähigkeit gestärkt. Gesellschaftliche Werte und Normen werden vermittelt. Sie erhalten eine heilp. Unterstützung. Alltagspraktische Handlungskompetenzen sowie tragfähige Beziehungen können entwickelt und trainiert werden. Schutz- und Schonraum werden geschaffen.
 

Homepage
besuchen
 

Außenwohngruppe Haus Sprungbrett

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Dr. Mark Einig
 
Telefon
Tel 03376669719 Fax 033766-69716
 
E-Mail
mark.einig@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Rehwinkel 2
15907 Lübben
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
6 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Dahme-Spreewald
 
 
Kurzbeschreibung
Das Angebot richtet sich an junge Menschen mit Beziehungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Schul- bzw. Ausbildungsschwierigkeiten, Misshandlungs- und Missbrauchserfahrungen. Die jungen Menschen werden in ihrer individuellen Entwicklung unterstützt, dies unter Einbeziehung ihrer Herkunftsfamilie. Ambulante Therapieangebote stehen zur ´Verfügung. Der Schwerpunkt liegt auf Ressourcenorientierung.
 

Homepage
besuchen
 

RWG Feuerahorn

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kay Schidlowski
 
Telefon
(03378) 85 78 17
 
Fax
(03378) 85 78 22
 
E-Mail
kay.schidlowski@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Mozartstr. 17
14943 Luckenwalde
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
4 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Teltow-Fläming
 
 
Kurzbeschreibung
Der Notdienst bietet Kindern und Jugendlichen, die sich in akuten Notsituationen befinden einen Schutzraum. Die jungen Menschen und deren Familie erhalten in der Krise eine Chance für Veränderung und einen Zugewinn an Handlungsinstrumenten.Gefördert werden Eigenverantwortung, Selbstbestimmtheit und das Erlernen, Ausprobieren und Nutzen neuer Konfliktlösungsstrategien und Techniken.
 

Homepage
besuchen
 

Therapeutische WG in Gerswalde

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Asperger Autismus, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Therapeutischer Ansatz
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
7
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gerd Henselin
 
Telefon
(039887) 69 68 12
 
E-Mail
gerd.henselin@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Dorfmitte 17
17268 Gerswalde
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
12 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Uckermark
 
 
Kurzbeschreibung
Aufgenommen werden Mädchen und Jungen mit der Diagnose Autistische Störung. Die jungen Menschen haben die Möglichkeit nach ihren individuellen Vorlieben, Interessen und Hobbys nachzugehen. Arbeitsschwerpunkte sind bspw. Marte Meo, soziales Kompetenztraining, Kunsttherapie und therapeutische Förderung mit dem Pferd. Eltern und Angehörige werden kontinuierlich einbezogen.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Außenwohngruppe Impuls KJD Sigrön

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
6
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marina Hasstedt
 
Telefon
038791 98 08 12
 
Fax
038791 98 08 22
 
E-Mail
marina.hasstedt@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Sigrön 21
19336 Bad Wilsnack/OT Sigrön
 
1 freier Platz
verfügbar ab 15.11.2018
 
Alter
14 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Prignitz
 
 
Kurzbeschreibung
Wir schaffen Bedingungen für die jungen Menschen, die für sie neue Orientierung und positive Entwicklungschancen ermöglicht. Die Unterbringung ist vollstationär.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Betreuung in Wohngruppen in Stolpe

Träger
GFB Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH
 
Hilfeform
§ 13.3 Sozialpäd. begleitete Wohnform
§ 34 Heimerziehung
§ 35 Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
18
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gerd Henselin
 
Telefon
(039887) 69 68 12
 
Fax
038791 98 08 22
 
E-Mail
gerd.henselin@gfb-potsdam.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Leopold-von-Buch-Str. 45
16278 Angermünde/OT Stolpe
 
0 freie Plätze
 
Alter
10 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Uckermark
 
 
Kurzbeschreibung
Die jungen Menschen leben in separaten Wohnbereichen in Stolpe. Sie werden an einen strukturierten Tagesablauf herangeführt, dabei werden ihnen lebenspraktische Kenntnisse vermittelt. Individuelle Förderung und Begleitung auf ihrem schulischen Weg bzw. auf ihre Berufsvorbereitung oder Berufsausbildung.
Psychologen, Heilpädagogen und Antigewalttrainer begleiten mit therap. Angeboten den pä. Prozess
 

Homepage
besuchen