Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Gerhardinger Haus Kempten (Allgäu)

Gerhardinger Haus Kempten (Allgäu)
 
Ansprechpartner_in
Michael Wilde, Stefan Wanner
Strasse und Hausnummer
Memminger Str. 59
Postleitzahl, Ort
87439 Kempten (Allgäu)
Telefonnummer
0831 540 20 20
Fax
0831 540 20 22
Homepage
gerhardingerhaus.de/
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

Wir schaffen

  • für Kinder eine Lebenswelt, die Geborgenheit vermittelt, Beziehungen ermöglicht und zur Entwicklung ermutigt.

Wir beraten und begleiten

  • Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Verselbständigungsprozess, um sie als kompetente Mitglieder unserer Gesellschaft zu integrieren.

Wir fördern

  • durch familienunterstützende Maßnahmen Eltern in ihrer Erziehungskompetenz.

 

Das Gerhardinger Haus ist eine Kinder-und Jugendhilfeeinrichtung mit langer Tradition und Erfahrung. Unsere Heilpädagogischen Wohngruppen, sowie unsere Betreuten Wohnangebote, innerhalb und ausserhalb der Einrichtung, liegen zentral im Stadtgebiet von Kempten im Allgäu. Kempten mit seinen ca. 70.000 Einwohnern verfügt über ein breitgefächertes Spektrum an schulischen und beruflichen Ausbildungsangeboten, incl. aller speziellen Sondereinrichtungen. Neben den therapeutischen und medizinischen Angeboten, incl. der Kinder-und Jugendpsychiatrie, in der Stadt, verfügen wir über einen eigenen Fachdienst mit Psychologen, Heilpädagogen und Erlebnispädagogen.

Die Einrichtung bietet Kindern und Jugendlichen Platz, deren Herkunftsfamilien eine förderliche Betreuung, Entwicklung und Erziehung nicht- oder vorrübergehend nicht- gewährleisten können. In der Regel nehmem wir Kinder und Jugendliche im Alter von 4-17 Jahren auf. In begrenztem Umfang können wir im Rahmen der Krisenintervention Inobhutnahmen für den Regionalen Raum nach § 42 SGB VIII anbieten.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Heilpädagogische Wohngruppen

Detailansicht

aktualisiert am 08.11.2019

2 freie Plätze
ab 04.11.2019
 

Kinder-, Jugend- und Familenwohngruppe am Standort Kempten

Träger:
Gerhardinger Haus Kempten (Allgäu)
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Kinder- und Jugendlichentherapie, Krisenintervention, Rückführung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
6 - 15 Jahre
Standort:
Kaufbeuren, Kempten (Allgäu), Lindau, Memmingen, Oberallgäu, Ostallgäu, Unterallgäu
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
38
 
Kostensatz:
173.80 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Michael Wilde (Dipl. Sozialpädagoge)
 
Telefon
0831 - 540 20 20
 
Fax
0831 - 540 20 22
 
E-Mail
michael.wilde@kempten.de
 

Standort des Angebotes

Memminger Str. 59, 87439 Kempten (Allgäu)
 
 

Kurzbeschreibung

Heilpädagogische Wohngruppen, vollstationär,
Zentrale Lage mit großem Aussengelände,
Kinderwohngruppe, Familienwohngruppe, Jugendwohngruppe,
Psychologischer-, Heilpädagogischer- und Erlebnispädagogischer Fachdienst,
Nachbetreuung über Innen- und Aussenbetreutes Wohnen,
Alle Schul- und Ausbildungsangebote im Stadtgebiet,
Externe ambulante u. stationäre therapeutische Hilfen und Angebote vor Ort.
 
 

aktualisiert am 08.11.2019