Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH

Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH
 
Ansprechpartner_in
Maren Hess, Katrin Böhm
Strasse und Hausnummer
Schleswiger Str. 6c
Postleitzahl, Ort
18109 Rostock
Telefonnummer
0381 77858 0
Mobile Nummer
0176 17785052
Fax
7785824
Homepage
www.asb-kjh.de/
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Familienaktivierende Wohngruppen Rostock-Nordost

Detailansicht

aktualisiert am 26.05.2020

6 freie Plätze
ab 19.05.2020
 
Träger:
Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz
 
Alter:
0 - 16 Jahre
Standort:
Hansestadt Rostock
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
39
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Maren Hess
 
Telefon
0381 6098421
 
Mobile Nummer
0176 17785052
 
Fax
0381 6098425
 
E-Mail
maren.hess@asb-kjh.de
 

Standort des Angebotes

Stadtteile: Toitenwinkel, Dierkow, 18147 Rostock
 
 

Kurzbeschreibung

5 familienaktivierende Wohngruppen, davon 2 für die Altersgruppe 0-14 Jahre,
Betreuungsschlüssel 1:1,8,
je Wohngruppe eine Fachkraft für Familienbegleitung und -entwicklung
Ziele: Rückkehr in die Familie, ggf. Verselbständigung

Die familienaktivierende Arbeit erfolgt systemisch-lösungsorientiert durch eine Erziehungspartnerschaft mit den Familien. Eltern verbleiben in der Erziehungsverantwortung
 
 

aktualisiert am 26.05.2020

Familienaktivierende Wohngruppen Rostock-Nordwest

Detailansicht

aktualisiert am 26.05.2020

5 freie Plätze
ab 26.05.2020
 
Träger:
Gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz
 
Alter:
0 - 16 Jahre
Standort:
Hansestadt Rostock
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
58
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Doreen Gatermann, Carola Zimmermann
 
Telefon
0381 7785041/ 0381 7785036
 
Mobile Nummer
0176 17785069/ 0176 10305476
 
E-Mail
doreen.gatermann@asb-kjh.de
 

Standort des Angebotes

Stadtteile: Evershagen, Lütten Klein, Lichtenhagen, Schmarl im Rostocker Nordwesten
 
 

Kurzbeschreibung

6 familienaktivierende Wohngruppen,
Betreuungsschlüssel 1:1,8,
je Wohngruppe eine Fachkraft für Familienbegleitung und -entwicklung

Ziel ist die Rückkehr in die Familie, ggf. Verselbständigung
Die familienaktivierende Arbeit erfolgt systemisch-lösungsorientiert durch eine Erziehungspartnerschaft mit den Familien. Eltern verbleiben in der Erziehungsverantwortung.
 
 

aktualisiert am 26.05.2020