Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH

Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH
 
Ansprechpartner_in
Frau Krüger, Herr Traphan
Strasse und Hausnummer
Dr.-Voßhage-Straße 6
Postleitzahl, Ort
59065 Hamm
Telefonnummer
02381307120
Homepage
www.friedrich-wilhelm-stift.de
Dachverband
Diakonie
 

Kurzbeschreibung

Die Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH – Einrichtungen und Dienste der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

 

Wir setzen uns ein: für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien, die es in unserer Gesellschaft schwer haben und besonderer Unterstützung, Betreuung und Förderung bedürfen. 

Die Bereiche Erziehung und Ausbildung stellen weitere Schwerpunkte unserer Arbeit dar. Hier die richtigen Weichen für eine tragfähige Zukunft zu stellen ist uns ein großes Anliegen. 

Wir sind:

  • ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe
  • dem Diakonischen Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. angeschlossen
  • zertifiziert als Familienbewusstes Unternehmen in Hamm

Unser Angebot

  • Stationäre Hilfen zur Erziehung
  • Ambulante Dienste
  • Pflegekinder Beratungsfachdienst
  • Offene und schulische Angebote
  • Kindertageseinrichtung
  • Fortbildung

 

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Wohngruppen-Verbund

Detailansicht

aktualisiert am 24.11.2020

1 freier Platz
ab 24.11.2020
 
Träger:
Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Migration
 
Alter:
8 - 21 Jahre
Standort:
Hamm, Münster, Soest, Unna, Warendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
1
 
Kostensatz:
171.98 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Traphan
 
Telefon
02381-307120
 
E-Mail
traphan@friedrich-wilhelm-stift.de
 

Standort des Angebotes

59075 Hamm
 
 

Kurzbeschreibung

7-8 Plätze für Mädchen und Jungen im Alter ab ca. acht Jahren
• überschaubare Wohngruppen mit individuell gestalteten Einzelzimmern, die gut ins Wohnumfeld integriert sind
• für mittel- bis längerfristige Verweildauer
• beständiges Betreuungsteam mit ca. 4 Stellen für pädagogische Fachkräfte und einer 1/2 Stelle für Hauswirtschaft
• Bezugspersonensystem
• Die Mitarb sind regelmäßig fortg
 
 

aktualisiert am 24.11.2020