FrauSuchtZukunft - Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.

FrauSuchtZukunft - Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.
 
Ansprechpartner_in
Sabine Heintze
Strasse und Hausnummer
Pichelsdorfer Straße 124
Postleitzahl, Ort
13595 Berlin
Telefonnummer
030-12029920
Fax
030-12029921
Homepage
www.frausuchtzukunft.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Wir sind ein frauenspezifischer Suchthilfeträger mit mehreren Einrichtungen in den Bezirken Spandau, Charlottenburg - Wilmersdorf, Mitte und Tempelhof – Schöneberg.  Wir arbeiten mit Frauen in alle Phasen ihrer Sucht – suchtbegleitend, ausstiegsorientiert oder abstinenzstabilisierend. Unsere aufeinander abgestimmte Angebotspalette reicht über Beratungs - und  Therapieangebote, verschiedene Wohnformen und  Arbeits- und Beschäftigungsmaßnahmen. 

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf
 

Angebote des Trägers

Verbundwohnen für psychisch erkrankte und suchtmittelabhängige Frauen*

Träger
FrauSuchtZukunft - Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.
 
Hilfeform
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Menschen mit seelischer Behinderung
 
Betreuungsumfang
ambulant
 
Geschlecht allgemein
nur Mädchen / Frauen
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Gabriele Kötter / Katrin Beckmann
 
Telefon
030 283 865 12
 
Fax
030 280 46 850
 
E-Mail
verbundwohnen@frausuchtzukunft.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Bornhagenweg 24
12309 Berlin
 
kapazitaeten freie Plätze
verfügbar ab 19.09.2018
 
Alter
keine Einschränkung
 
Geschlecht
nur Mädchen / Frauen
 
Einsatzgebiet
Tempelhof-Schöneberg
 
 
Kurzbeschreibung
Schwerpunkt Frauen mit Sucht- und psychischer Erkrankung, Lebenspraktische Betreuung und Unterstützung, gender- und traumasensible Begleitung, Veränderungsbereitschaft bezüglich Suchtmittelkonsum, Hilfen zur Stabilisierung der psychischen Erkrankung, Suchtmittelabstinenz ist keine Voraussetzung für die Aufnahme. Die Betreuung erfolgt in eigenem Wohnraum und im Appartementwohnen (Trägerwohnraum).
 

Homepage
besuchen
 

MutterKindWohnen

Träger
FrauSuchtZukunft - Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.
 
Hilfeform
§ 19 Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
 
Projektausrichtung
Sucht
 
Betreuungsumfang
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität
22
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sabine Heintze
 
Telefon
030-2804 68 55
 
Fax
030-2804 68 50
 
E-Mail
s.heintze@frausuchtzukunft.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Badstraße 35
13357 Berlin
 
0 freie Plätze
 
Alter
keine Einschränkung
 
Geschlecht
nur Mädchen / Frauen
 
Standort
Mitte, Spandau
 
 
Kurzbeschreibung
Wir unterstützen süchtige Mütter und Schwangere, die clean / trocken leben wollen oder substituiert (ohne Beikonsum) sind. Die Betreuung erfolgt in angemieteten Trägerwohnungen, mindestens ein Kind muss unter sechs Jahre alt sein. Es gibt eine 24 - Stunden Rufbereitschaft.
 

Homepage
besuchen