Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

FL Fairness Life GmbH

FL Fairness Life GmbH
 
Ansprechpartner_in
Lena Brakel, Stefanie Kern
Strasse und Hausnummer
Theodor-Francke-Str. 10-11
Postleitzahl, Ort
12099 Berlin
Telefonnummer
030 629 314 310
Fax
030 629 314 311
Homepage
www.fairnesslife.de/
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

Die FL Fairness Life GmbH ist ein freier Träger, welcher mehrere Einrichtungen in der Jugend- und Familienhilfe mit dem Schwerpunkt auf sog. Careleaver hat. Ebenfalls beherbergen wir Menschen innerhalb der Wohnungslosenhilfe. Entsprechend der Gründungsintension bieten wir einen interkulturellen und ressourcenorientierten Ansatz, um die uns anvertrauten Menschen bestmöglich nach individuellem Bedarf zu unterstützen. Dabei sind wir eine Gruppe junger Menschen, die nicht an einen undurchsichtigen Regelapparat und steife Strukturen in unseren Einrichtungen glaubt. Wir haben die FL Fairness Life mit dem Hintergrundgedanken gegründet, dass ein jeder Mensch ein würdevolles Dasein verdient hat.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Careleaver Projekt - Freie Plätze für junge Frauen inkl. Wohnplatz

Detailansicht

aktualisiert am 22.02.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 22.02.2024
 

1

Träger:
FL Fairness Life GmbH
 
Hilfeform:
(§ 13.2) Ausbildungs- / Beschäftigungsmaßnahme
(§ 13.3) Sozialpäd. begleitete Wohnform
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Careleaver, Individuelle Förderung, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, Psychische Erkrankung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
18 - 21 Jahre
Einsatzgebiet:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marie Noack
 
Telefon
030 629314318
 
E-Mail
m.noack@fairnesslife.de
 

Standort des Angebotes

Nassauische Straße 43, 10717 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Careleaver sind junge Heranwachsende, die sich oft einen Teil ihres Lebens in Kriseneinrichtungen, Wohngruppen oder Pflegefamilien befunden haben und sich am Übergang in ein eigenständiges Leben befinden. Da diese oft nicht dieselben Chancen wie Andere in ihrem Alter haben, möchten wir die jungen Menschen begleiten und "fit" für ein eigenständiges Leben machen.
 
 

aktualisiert am 22.02.2024

Careleaver Projekt - Freie Plätze für junge Männer inkl. Wohnplatz (**männl. Bezugsbetreuung mögl.)

Detailansicht

aktualisiert am 31.01.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 05.02.2024
 

2

Träger:
FL Fairness Life GmbH
 
Hilfeform:
(§ 13.2) Ausbildungs- / Beschäftigungsmaßnahme
(§ 13.3) Sozialpäd. begleitete Wohnform
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Careleaver, Individuelle Förderung, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, Psychische Erkrankung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
18 - 21 Jahre
Einsatzgebiet:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marie Noack
 
Telefon
030 629314318
 
E-Mail
m.noack@fairnesslife.de
 

Standort des Angebotes

Eichborndamm 1, 13403 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Care-Leaver sind junge Heranwachsende, die sich oft einen Teil ihres Lebens in Kriseneinrichtungen, Wohngruppen oder Pflegefamilien befunden haben und sich am Übergang in ein eigenständiges Leben befinden. Wir begleiten die jungen Menschen und machen sie "fit" für ein eigenständiges Leben. Betreuungssprachen sind derzeit: Arab., Engl., Frnz., Span., Port., Deut., Russ., Lett., Urkai., Kurd., Türk
 
 

aktualisiert am 31.01.2024

Erziehungsbeistand und Betreuungshilfe (Arab., Türk., Kurdi., Russ., Lettis, Pers./Dari, Span., Port., Frz.,)

Detailansicht

aktualisiert am 30.01.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 22.01.2024
 

5 Fallkapazitäten

Träger:
FL Fairness Life GmbH
 
Hilfeform:
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Clearing, Erlebnispädagogik, Familienerhalt, Individuelle Förderung, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, LSBTIQ*, Migration, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marie Noack
 
Telefon
030 629314318
 
E-Mail
m.noack@fairnesslife.de
 

Standort des Angebotes

Theodor-Francke-Straße 10-11, 12099 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wir begleiten Kinder/ Jugendliche jeden Alters in allen Lebenslagen - Schwerpunkt sind dabei Flucht- und Migrationserfahrungen. Wir arbeiten nach den Ansätzen der Lebensweltorientierung, Empowerment und legen Wert auf eine starke Beziehungs- und Bindungsarbeit. Betreuungssprachen sind derzeit: Arab., Türk., Kurdi., Russ., Lettis, Persisch/Dari, Span., Port., Frz., Eng., Deutsch
 
 

aktualisiert am 30.01.2024

Ambulante Familienhilfe (Arab., Türk., Kurdi., Russ., Lettis, Pers./Dari, Span., Port., Frz.,)

Detailansicht

aktualisiert am 30.01.2024

kapazitaeten freie Plätze
ab 22.01.2024
 

2 Fallkapazitäten

Träger:
FL Fairness Life GmbH
 
Hilfeform:
(§ 31)Familienhilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend, Begleitende Elternarbeit, Clearing, Familienerhalt, Individuelle Förderung, Interkultureller Ansatz, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Marie Noack
 
Telefon
030 629314318
 
E-Mail
m.noack@fairnesslife.de
 

Standort des Angebotes

Theodor-Francke-Straße 10-11, 12099 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wir begleiten Familien und Kinder/ Jugendliche jeden Alters in allen Lebenslagen - Schwerpunkt sind dabei Flucht- und Migrationserfahrungen. Wir arbeiten nach den Ansätzen der Lebensweltorientierung, Empowerment und legen Wert auf eine starke Beziehungs- und Bindungsarbeit. Betreuungssprachen sind derzeit: Arab., Türk., Kurdi., Russ., Lettis, Persisch/Dari, Span., Port., Frz., Eng., Deutsch
 
 

aktualisiert am 30.01.2024