Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

FamilienbandeBerlin gGmbH

FamilienbandeBerlin gGmbH
 
Ansprechpartner_in
Ramo Weinhold
Strasse und Hausnummer
Frankfurter Allee 199
Postleitzahl, Ort
10365 Berlin
Telefonnummer
030 86329076
Fax
030 8680 3767
Homepage
www.familienbandeberlin.de
Dachverband
VPK (Verband Privater Träger)
 

Kurzbeschreibung

Freier Träger der Jugendhilfe

Stationäre Kinder- und Jugendhilfe nach § 34 SGBVIII (Regelwohngruppe, JWG, BEW)

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Intensivwohngruppe (Alfred 2) für Jugendliche in Berlin-Lichtenberg

Detailansicht

aktualisiert am 16.04.2024

1 freier Platz
ab 16.04.2024
 

Aufnahmealter 12 -18 Jahre

Träger:
FamilienbandeBerlin gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Reisen / gem. Gruppenreisen, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz
 
Alter:
12 - 16 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Martina Podlucki
 
Telefon
+4930 509 30 280
 
Mobile Nummer
+49174 179 73 03
 
Fax
030 - 52 10 78 94
 
E-Mail
martina.podlucki@familienbandeberlin.de
 

Standort des Angebotes

10365 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

- Intensivwohngruppe mit 8 Plätzen
- zentrale Lage mit guter BVG-Anbindung
- alle Jugendlichen besuchen eine Schule oder einen Ausbildungsplatz
- Hauptaugenmerk liegt auf der zunehmenden Verselbständigung der Jugendlichen
- Überleitung ins BEW möglich
 
 

aktualisiert am 16.04.2024

Intensivwohngruppe (Paula) für Mädchen in Berlin-Mahlsdorf

Detailansicht

aktualisiert am 16.04.2024

4 freie Plätze
ab 16.04.2024
 

Aufnahmealter 6-16 Jahre

Träger:
FamilienbandeBerlin gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gewalt, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Reisen / gem. Gruppenreisen, Rückführung, schulische / berufliche Perspektive, Sexueller Missbrauch, Sexuell übergriffiges Verhalten, Systemischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Dörte Marth
 
Telefon
+49 30 56 737 179
 
Mobile Nummer
+49 152 56 197 924
 
E-Mail
doerte.marth@familienbandeberlin.de
 

Standort des Angebotes

12623 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

- Haus mit großzügigem Garten in ruhiger Einfamilienhaussiedlung
- gute BVG Anbindung
- geschlechtergemischtes Team an Fachkräften
- Begleitung und Förderung aller lebenspraktischen Bereiche wie Schule, Haushalt, etc.
- Freizeitaktivitäten und Reisen als Gruppe
- 3 Plätze zur Verselbstständigung stehen bereit (WG-Charakter)
 
 

aktualisiert am 16.04.2024

Intensivwohngruppe (Mascha) für Kinder in Berlin-Hohenschönhausen

Detailansicht

aktualisiert am 16.04.2024

1 freier Platz
ab 16.04.2024
 

Aufnahmealter 6 - 11 Jahre

Träger:
FamilienbandeBerlin gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, Reisen / gem. Gruppenreisen, Systemischer Ansatz
 
Alter:
6 - 16 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
David Elsner
 
Telefon
++49 176 214 43 779
 
E-Mail
david.elsner@familienbandeberlin.de
 

Standort des Angebotes

13057 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

- Wohngruppe mit Garten und guter Infrastruktur (BVG, Schulen, Freizeitmöglichkeiten)
- geeignet für mittel- und langfristige Unterbringungen
- Alltagsgestaltung und Gruppenaktivitäten am Wochenende stehen im Vordergrund
- Verselbstständigungsprozesse werden angeregt
- Elternarbeit
- Rückführungen sind möglich
- Überleitung in Jugendwohngruppen ist möglich
 
 

aktualisiert am 16.04.2024

2er BEW - Betreutes Einzelwohnen für Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren in Berlin - Lichtenberg

Detailansicht

aktualisiert am 05.03.2024

1 freier Platz
ab 15.03.2024
 
Träger:
FamilienbandeBerlin gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
2
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
 
E-Mail
verwaltung@familienbandeberlin.de
 

Standort des Angebotes

10365 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

2-er BEW in der Nähe S+Ubhf Lichtenberg (fußläufig in wenigen Minuten erreichbar), verschiedene 2Raumwohnungen mit gemeinsam genutzter Küche und Bad. BetreuerInnenbüro in direkter Nähe.
 
 

aktualisiert am 05.03.2024