Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Elisabethstift

Elisabethstift
 
Ansprechpartner_in
Stefan Rehmer
Strasse und Hausnummer
Berliner Straße 118
Postleitzahl, Ort
13467 Berlin
Telefonnummer
030 - 40 50 7- 186
Fax
030 40507160
Homepage
www.elisabethstift-berlin.de
Dachverband
Diakonie
 

Kurzbeschreibung

Das Elisabethstift bietet stationäre, teilstationäre und ambulante Hilfe zur Erziehung an, betreibt eine Kleinklasse an einer Grundschule und einen Familientreff mit präventiven und nachbarschaftlichen Angeboten und ist Träger einer staatlich genehmigten Gemeinschaftsschule für individuelle Lernförderung. Unsere Stärke: Umsetzung der existenziellen Pädagogik, hohe Flexibilität und Transparenz.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Tagesgruppe im Elisabethstift in Reinickendorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

2 freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 32 )Tagesgruppe
(§ 35a)Teilstationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Lerntraining / Leistungsverbesserung, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
6 - 13 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Stefan Rehmer
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 186
 
Fax
030 - 40507-160
 
E-Mail
stefan.rehmer@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

In der Tagesgruppe werden Kinder im Grundschulalter teilstationär aufgenommen, die intensive Förderung im schulischen Bereich benötigen. Die Gruppe ist wochentags bis 17 Uhr geöffnet, in den Ferien findet ein Ferienprogramm statt. Es gibt intensive Elternarbeit und intensiven Austausch mit den betroffenen Schulen der Schüler und den Jugendämtern.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

EWG`s in Oranienburg

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

2 freie Plätze
ab 01.07.2020
 

ein Mädchen 6-8 Jahre und ein Junge 6-8 Jahre

Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Individuelle Förderung, Reizarme Umgebung
 
Alter:
5 - 18 Jahre
Standort:
Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Stefan Rehmer
 
Telefon
030- 40507186
 
Fax
030 - 40507160
 
E-Mail
stefan.rehmer@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

16515 Oranienburg
 
 

Kurzbeschreibung

Wir bieten zwei EWG`s mit 4 Plätzen und mit 5 Plätzen in Oranienburg sowie Oranienburg/Friedrichsthal an. Eine EWG wird von einer innewohnenden Familie und hinzukommenden Personal betreut. Die Andere von einer innewohnenden Diakonisse und hinzukommenden Personal. Beide Gruppen sind auch für Geschwisterreihen geeignet, die über einen längeren Zeitraum stationär betreut werden und intensive Förder
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Intensivpädagogische Wohngruppe in Reinickendorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

1 freier Platz
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jacqueline Telke
 
Telefon
030 - 40507 - 187
 
Fax
030 - 40507 - 160
 
E-Mail
jacqueline.telke@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Str. 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

 
 

aktualisiert am 01.07.2020

vollstationäre Unterbringung von Kindern und Jugendlichen Märkisch Oderland (Falkenberg Mark)

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

4 freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Alter:
6 - 21 Jahre
Standort:
Märkisch-Oderland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
27
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Schneider
 
Telefon
033458 64180
 
Fax
033458 641828
 
E-Mail
heike.schneider@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Uchtenhagen 3, 16259 Falkenberg Mark
 
 

Kurzbeschreibung

Wir halten 3 Gruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten (Betreuung von Kindern / Jugendliche in der Verselbständigung) vor. Zusätzlich zum Gruppenpersonal gibt es einen Schulpädagogen. Die Wohngruppen sind auf einem Gelände in drei Häusern untergebracht, die Umgebung ist ländlich. Vor Ort besteht die Möglichkeit sportlicher Aktivität (Fußball, Tischtennis, Fitness) Verkehrsanbindung besteht nach
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

BEW in Hermsdorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

1 freier Platz
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Individuelle Förderung, Kunstpädagogisch gestützte Arbeit, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sandra Haase
 
Telefon
030 40507198
 
Mobile Nummer
0151/ 10122047
 
Fax
03040507160
 
E-Mail
sandra.haase@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Str. 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Betreutes Einzelwohnen auf dem Gelände des Elisabethstifts in Berlin Reinickendorf.
In zweier WG`s mit gemeinsamen Wohnzimmer und Küche.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

ambulante HzE: intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Clearing, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Einsatzgebiet:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Stephan Bellendorf
 
Telefon
030 - 43 20 67 92 / 93
 
E-Mail
stephan.bellendorf@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Techowpromenade 67, 13437 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Elisabethstift bietet ambulante HzE an. Das Büro liegt im Familientreff des Elisabethstifts in der Techowpromenade. Hier werden auch präventive und nachbarschaftliche Angebote gemacht.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

ambulante HzE: sozialpädagogische Familienhilfe

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 31)Familienhilfe
 
Projektausrichtung
Clearing, Keine Spezialisierung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Stephan Bellendorf
 
Telefon
030 - 43 20 67 92 / 93
 
E-Mail
stephan.bellendorf@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Techowpromenade 67, 13437 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Elisabethstift bietet ambulante HzE an. Das Büro liegt im Familientreff des Elisabethstifts in der Techowpromenade. Hier werden auch präventive und nachbarschaftliche Angebote gemacht.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

ambulante HzE: Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Clearing, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Stephan Bellendorf
 
Telefon
030 - 43 20 67 92 / 93
 
E-Mail
stephan.bellendorf@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Techowpromenade 67, 13437 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Elisabethstift bietet ambulante HzE an. Das Büro liegt im Familientreff des Elisabethstifts in der Techowpromenade. Hier werden auch präventive und nachbarschaftliche Angebote gemacht.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

ambulante HzE: begleiter Umgang

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 18.3)Begleiteter Umgang
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Stephan Bellendorf
 
Telefon
030 - 43 20 67 92 / 93
 
E-Mail
stephan.bellendorf@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Techowpromenade 67, 13437 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Elisabethstift bietet ambulante Hilfen zur Erziehung an. Das Büro befindet sich im Familientreff des Elisabethstifts in der Techowpromenade. Hier gibt es auch präventive und nachbarschaftliche Angebote.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Verselbständigungsgruppe im Elisabethstift in Reinickendorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

2 freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sandra Haase
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 198
 
Mobile Nummer
0151/ 10122047
 
Fax
030 - 40507 - 160
 
E-Mail
sandra.haase@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

In der Verselbständigungsgruppe werden Jugendliche aufgenommen, die sich auf die Verselbständigung vorbereiten. Betreuungsfreie Zeiten werden nach Bedarf miteinander und in der Hilfeplanung abgesprochen.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Krisen- und Clearingangebot für 6 - 14jährige im Elisbethstift in Reinickendorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

1 freier Platz
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Clearing, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention
 
Alter:
6 - 14 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jacqueline Telke
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 187
 
Fax
030 40507 - 160
 
E-Mail
jacqueline.telke@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Für Kinder, deren Familien in Krisen geraten sind, ggf. nach Inobhutnahme. Es findet ein Clearing, sowie intensive Elternarbeit und ggf. Elterntrainings statt.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Zwei intensivpädagogische Wohngruppen in Reinickendorf / Holzhaus

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

2 freie Plätze
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem
 
Alter:
6 - 16 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
16
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Maren Müller
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 189
 
Fax
030 - 40507 - 160
 
E-Mail
maren.mueller@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Unterbringung nach § 34, bei Bedarf mit dem Modul nach § 35a SGB VIII, in einer Intensiv-pädagogischen Gruppe mit je 8 Plätzen, in 24 Stunden Schichtdienstbetreuung.
Aufnahme für Geschwisterreihen ist möglich, geeignet für Familien, deren Eltern sich zur Mitarbeit und Beratung aktivieren lassen. Wir bieten intensive Elternarbeit, Elterntrainings, Beratung, sowie Einbeziehung der Eltern in den päd.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Intensivpädagogsiche Wohngruppen in Friedrichshain/vorher WaB

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

1 freier Platz
ab 01.07.2020
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
12
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Annett Geyer
 
Telefon
030 - 688 35 36 - 25 / 26
 
E-Mail
annett.geyer@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Straße der Pariser Kommune 39, 10243 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wohngruppe mit alternierend innewohnender Betreuung, für Kinder, die eine intensive Förderung, kleine, familienanaloge Gruppen mit höherer Betreuungskontinuität und klare Alltagsstrukturen benötigen. Intensive Elternarbeit wird angeboten.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Intensivpädagogische Wohngruppen in Waidmannslust in Vorbereitung / Kleinkind

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

1 freier Platz
ab 01.07.2020
 

ab 2-6 Jahren

Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Bezugsbetreuersystem
 
Alter:
2 - 6 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Anke Schmidt
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 188
 
Fax
030-40507-160
 
E-Mail
anke.schmidt@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Avenue Charles de Gaulle 23b, 13469 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Intensivpädagogische Gruppe für kleine Kinder im 24 Std. Schichtdienst, Aufnahmealter 2-6 Jahre, geeignet für Geschwisterreihen, Aufnahme nach §35a SGB VIII ist möglich.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Trainingswohnung Mutter/Vater-Kind

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 19)Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Familienerhalt, Mutter / Vater-Kind, Stärkung Erziehungskompetenz, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
1
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Schmidt
 
Telefon
030/ 40507188
 
Fax
030/40507160
 
E-Mail
anke.schmidt@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Str. 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Trainingswohnung mit zwei Zimmern auf dem Gelände des Elisabethstifts in Hermsdorf, mit individueller Betreuungsform (Leistungsangebote C).Enge Zusammenarbeit mit unserem intensiv Angebot Mutter-Vater-Kind.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Jugendwohngruppe ( auch für unbegleitetete minderjährige Flüchtlinge)

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sandra Haase
 
Telefon
030 40507 198
 
Mobile Nummer
0151/ 10122047
 
Fax
030 40507 160
 
E-Mail
sandra.haase@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Jugendwohngruppe mit 4 Plätzen und individueller Betreuung.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Jugendwohngruppe für junge Mädchen ab 15 Jahren (Schwerpunkt frühe Schwangerschaft)

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Mutter / Vater-Kind, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (teilzeit)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sandra Haase
 
Telefon
030 40507 198
 
Mobile Nummer
0151/ 10122047
 
Fax
030 40507160
 
E-Mail
sandra.haase@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Avenue Charlles de Gaulles 1c, 13469 Berlin- Waidmannslust
 
 

Kurzbeschreibung

Mädchenwohngruppe mit 4 Plätzen in Reinickendorf, individuelle Betreuung im Alltag mit betreuungsfreien Zeiten. Mädchen in der Frühschwangerschaft in Kooperation mit MuKi können aufgenommen werden.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Intensivpädagogische Wohngruppe Mühle in Reinickendorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Bezugsbetreuersystem, Intensivgruppe / Intensivwohnform
 
Alter:
6 - 16 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Anke Schmidt
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 188
 
Fax
030 - 40507-160
 
E-Mail
anke.schmidt@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Intensivpädagogische Wohngruppe ab 6 Jahr in einem kleinen und gemütlichen Haus auf dem Hauptgelände, im 24 Std. Schichtdienst, Aufnahme nach §35a SGB VIII ist möglich.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

grundschulübergreifende Lern- und Tagesgruppe des Elisabethstifts in Friedrichshain

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 32 )Tagesgruppe
 
Projektausrichtung
Gruppe / soziale Kompetenzen, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
5 - 8 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Annett Geyer
 
Telefon
030 - 688 35 36 - 25 / 26
 
E-Mail
annett.geyer@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Straße der Pariser Kommune 39, 10243 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Diese Lern- und Tagesgruppe wird in Kooperation mit der Bernhard-Rose-Grundschule angeboten und findet auch in deren Gebäude statt. Vormittags findet intensive Förderung durch die Schule statt, im Anschluss werden die Kinder in der Tagesgruppe, wochentags bis ca 17 Uhr betreut. Es findet ein Ferienprogramm statt. Intensive Elternarbeit und intensiver Austausch mit Schule u.Jugendamt wird umgesetzt
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Mutter/Vater-Kind-Gruppe im Elisabethstift in Reinickendorf/Frohnau

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Clearing, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
5
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Anke Schmidt
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 188
 
Fax
030-40507-160
 
E-Mail
anke.schmidt@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Olwenstr. 4, 13465 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

In der Mutter/Vater-Kind-Gruppe werden Mütter oder Väter mit einem oder mehreren Kindern aufgenommen, die intensive Förderung und Anleitung bei der Pflege und Erziehung ihrer Kinder benötigen. Sie werden rund-um-die-Uhr intensiv betreut. Wir bieten keine interne Kinderbetreuung (Kita) an.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Erziehungsstellen im Elisabethstift

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Erziehungsstelle
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung
 
Alter:
0 - 6 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Maren Müller
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 189
 
Fax
030 40 50 7- 160
 
E-Mail
maren.mueller@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wir bieten zwei Erziehungsstellen an, auf Anfrage versuchen wir gerne, weitere zu eröffnen. Die EST´s sind besonders geeignet für Kinder, die langfristig untergebracht werden und eine intensive Förderung in kleinen, familienanalogen Strukturen benötigen. Intensive Elternarbeit wird angeboten.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

EWG im Elisabethstift in Pankow

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 

Mädchen ab 6-8 Jahre/ Jungen ab 6-8 Jahre

Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Reizarme Umgebung
 
Alter:
5 - 18 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Stefan Rehmer
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 186
 
Fax
020 - 40507 - 160
 
E-Mail
stefan.rehmer@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Schönerlinder Str. 56, 13127 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wir bieten eine EWG mit 6 Plätzen in Pankow. Diese wird von einer innewohnenden Familie und hinzukommenden Personal betreut. Die EWG ist für Geschwisterreihen geeignet, die über einen längeren Zeitraum stationär betreut werden und intensive Förderung und familienanaloge Betreuung benötigen.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Krisen- und Clearingangebot für 0 - 5 jährige im Elisabethstift in Reinickendorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Clearing, Frühförderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention
 
Alter:
0 - 5 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kirsten Schenk
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 187
 
Fax
030 - 40507 - 160
 
E-Mail
kirsten.schenk@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Für Kleinkinder und Säuglinge, deren Familien in Krisen geraten sind, ggf. nach Inobhutnahme. Hier können wir z.B. Kinder mit erhöhtem medizinischen Betreuungsbedarf aufnehmen oder Kinder mit Bindungsstörungen, die in Kurzpflegestellen überfordert wären. Es findet ein Clearing, sowie intensive Elternarbeit und ggf. Elterntrainings statt.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Intensivpädagogische Mädchengruppe in Hermsdorf

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34 )WAB
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Julia Hühnermann
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 182 / 160
 
E-Mail
julia.huehnermann@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Falkentaler Steig 10, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Unterbringung nach § 34, in Einzelfällen auch nach § 35a SGB VIII in einer Intensiv-pädagogischen Gruppe mit Schichtdienstbetreuung in Hermsdorf in Berlin. Das Angebot ist geschlechtsspezifisch, nur für Mädchen.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Intensivpädagogische Wohngruppe in Reinickendorf/im Haupthaus

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Elisabethstift
 
Hilfeform:
(§ 34 )WAB
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Keine Spezialisierung, Bezugsbetreuersystem
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Julia Hühnermann
 
Telefon
030 - 40 50 7 - 182 / 160
 
Fax
030 40507160
 
E-Mail
julia.huehnermann@elisabethstift-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Berliner Straße 118, 13467 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Unterbringung nach § 34, in Einzelfällen auch nach § 35a SGB VIII in einer Intensiv-pädagogischen Gruppe mit Schichtdienstbetreuung in Hermsdorf in Berlin.
 
 

aktualisiert am 01.07.2020