Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln

EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln
 
Ansprechpartner_in
Elke Heßmann
Strasse und Hausnummer
Girlitzweg 1
Postleitzahl, Ort
12357 Berlin
Telefonnummer
030 660 664 0
 

Kurzbeschreibung

Das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk (EJF gemeinnützige AG) ist Träger von Einrichtungen und Diensten für Menschen aller Altersgruppen, die eine besondere persönliche und soziale Zuwendung und Begleitung suchen.

Aufbauend auf einer 125-jährigen Geschichte, vereint das EJF Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Behindertenhilfe, der Altenhilfe und Flüchtlingshilfe in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Bayern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen sowie grenzüberschreitende Bildungsarbeit unter einem Dach.

Als gemeinnützige AG ist das EJF steuerbegünstigt und zugleich verpflichtet, seine Überschüsse für gemeinnützige Zwecke zu reinvestieren.

Wir sind Mitglied im Diakonischen Werk und sind Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. In unserer sozialen Arbeit lassen wir uns von Prinzipien christlicher Ethik leiten, vor allem von der Überzeugung, dass die Würde des Menschen unantastbar ist.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

EJF gAG KJHZ Neukölln Familiengruppe - TopTen

Detailansicht

aktualisiert am 15.02.2024

1 freier Platz
ab 25.02.2024
 

Gruppe mit jüngeren Jugendlichen, Alter am besten 12 - 15

Träger:
EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Stärkung Erziehungskompetenz, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
6 - 18 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
166.90 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Susann Borck
 
Telefon
030 660 664 17
 
Fax
66066430
 
E-Mail
borck.susann@ejf.de
 

Standort des Angebotes

Girlitzweg 1, 12357 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Regelgruppe mit insgesamt 10 Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 - 15 Jahren, im Schicht- und Wochenenddienst,
Dort wohnen junge Menschen, die auf Grund von Schwierigkeiten und Störungen im sozialen, familiären und schulischen Bereich auffällig sind und Unterstützung benötigen.
 
 

aktualisiert am 15.02.2024

EJF gAG KJHZ Neukölln Krisen- und Clearinggruppe ZuSa Minis

Detailansicht

aktualisiert am 14.02.2024

3 freie Plätze
ab 14.02.2024
 

Kleinkinder ab 1 Jahr mit verpflichtender Elternaufnahme

Träger:
EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Clearing, Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Systemischer Ansatz
 
Alter:
1 - 6 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
5
 
Kostensatz:
450 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Andrea Groß
 
Telefon
030 660664 37
 
Mobile Nummer
017615618593
 
Fax
030 60664 30
 
E-Mail
gross.andrea@ejf.de
 

Standort des Angebotes

Girlitzweg 1, Berlin Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Vollstationäre Krisen/ Clearinggruppe für Kinder von 1-6 Jahren mit verpflichtender Aufnahme eines Elternteils.

Neben Schutz, Versorgung und Sicherheit für die Kinder steht die Aktivierung und Stärkung der Elternrolle im Vordergrund der Betreuung. Zeitgleich findet ein Clearing mit Perspektiventwicklung für die ganze Familie statt.
 
 

aktualisiert am 14.02.2024

elternaktivierende Kinderwohngruppe ZuSa

Detailansicht

aktualisiert am 14.12.2023

2 freie Plätze
ab 14.12.2023
 
Träger:
EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln
 
Hilfeform:
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
(§ 34)Heimerziehung
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Krisenintervention, Systemischer Ansatz
 
Alter:
5 - 13 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
162.- EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Elke Heßmann
 
Telefon
030 660 664 14 /0
 
E-Mail
hessmann.elke@ejf.de
 

Standort des Angebotes

Girlitzweg 1, 12357 Neukölln
 
 

Kurzbeschreibung

ZuSa ist ein stationäres, familienorientiertes Angebot für Kinder mit intensiver Eltern- und Familienarbeit,sowie Begleitung. Ziel ist die mittelfristige Rückkehr der Kinder in den familären Haushalt. Die Eltern werden- je nach individueller Voraussetzung- von Beginn bis zum Ende der Unterbringung am gesamten Prozess aktiv beteiligt.
 
 

aktualisiert am 14.12.2023

EJFgAG KJHZ Neukölln Verselbständigungsgruppe

Detailansicht

aktualisiert am 09.02.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
14 - 18 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
5
 
Kostensatz:
179.51 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Susann Borck
 
Telefon
03066066417
 
E-Mail
Borck.Susann@ejf.de
 

Standort des Angebotes

Girlitzweg 1, 12357 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Verselbständigungsgruppe bietet Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung auf dem Weg zu Autonomie und Eigenverantwortung die Möglichkeit die eigenen Ressourcen zu erproben und im Übergang zum betreuten Einzelwohnen oder in die eigene Wohnung noch für eine befristete Zeit die eigenen Fähigkeiten in Bezug auf Selbständigkeit zu entwickeln und zu verstärken.
 
 

aktualisiert am 09.02.2024

EJF gAG KJHZ Neukölln Jugendwohngemeinschaft Wildhüterweg

Detailansicht

aktualisiert am 18.01.2024

0 freie Plätze
 
Träger:
EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 19 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
90.97 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Claudia Garling
 
Telefon
030 6056952
 
E-Mail
WG-Wildhueterweg@ejf.de
 

Standort des Angebotes

Wildhüterweg 34, 12353 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Jugendwohngemeinschaft bietet 6 jungen Menschen genügend Platz zum Leben, sich Entfalten,Loslassen,Erreichen,Wünschen und sich trauen. Es wird großer Wert auf Gemeinschaft gelegt und dies auch in gemeinsamen Aktivitäten und Gruppenabenden gelebt. Die Jugendlichen werden unterstützt bei der Entwicklung von Zukunftsperspektiven,der Alltagsgestaltung und den Anforderungen in Schule und Ausbildung
 
 

aktualisiert am 18.01.2024

EJF gAG KJHZ Neukölln Mädchenwohngruppe auf der Insel der Jugend

Detailansicht

aktualisiert am 14.12.2023

0 freie Plätze
 
Träger:
EJF gemeinnützige AG - KJHZ Neukölln
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Geschlechtsspezifischer Arbeitsansatz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Sexueller Missbrauch, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
12 - 19 Jahre
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
119.96 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Schlüter
 
Telefon
030 5337828
 
E-Mail
maedchengruppe-insel@ejf.de
 

Standort des Angebotes

Alt Treptow 6, 12435 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Wohngruppe befähigt zu eigenständiger Lebensführung und Alltagsgestaltung; Übernahme von Verantwortung für sich und andere; Partizipation; Erkennen der eigenen Grenzen und die der anderen; Stärkung des Selbstwertes; Erkennen und Entwickeln der eigenen Ressourcen; Geschlechtsidentität und Rollenverständnis; Toleranz und Akzeptanz von Religion, Hautfarbe und sexueller Orientierung; Biographie
 
 

aktualisiert am 14.12.2023