Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Einhorn gGmbH

Einhorn gGmbH
 
Ansprechpartner_in
Saskia Dreißig, Kerstin Zeymer
Strasse und Hausnummer
Torellstraße 1
Postleitzahl, Ort
10243 Berlin
Telefonnummer
030 - 40504230
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Einhorn ist ein überregional wirkender Träger der Jugendhilfe. Wir sind mit über 100 festangestellten Mitarbeitenden und 140 Ehrenamtlichen in ganz Berlin und Brandenburg tätig.  Gemeinsam mit den Kostenträgern und Nutzer_innen entwickeln wir seit 1999 verschiedene Angebote in den unterschiedlichen Fachbereichen der Hilfen zur Erziehung, Eingliederungshilfe, Schulsozialarbeit, Familienentlastenden Dienst, Familienzentrum und in unserem Schullandheim.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Betreute Wohngemeinschaft (WGLT2) für junge Erwachsene

Detailansicht

aktualisiert am 05.07.2022

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.08.2022
 
Träger:
Einhorn gGmbH
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit körperl. Behinderung, Verselbstständigung
 
Alter:
18 - 35 Jahre
Einsatzgebiet:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Maximilian Seibt (Teamleitung)
 
Mobile Nummer
0163-3302712
 
E-Mail
maximilian.seibt@deineinhorn.de
 

Standort des Angebotes

Jutta-Langenau-Straße, 13053 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Unsere beiden ambulanten Wohngemeinschaften (WGLT 2) für junge Menschen mit Behinderung befinden sich in zwei Town-Häusern in Berlin-Hohenschönhausen und verfügen über jeweils 4 Wohnplätze.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügtem PDF.

Wir freuen uns darauf, Sie unter Einhaltung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln persönlich kennenzulernen!
 
 

aktualisiert am 05.07.2022

BEW

Detailansicht

aktualisiert am 03.07.2022

0 freie Plätze
 
Träger:
Einhorn gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Steglitz-Zehlendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
1
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Saskia Dreissig
 
Telefon
01633302735
 
E-Mail
saskia.dreissig@deineinhorn.de
 

Standort des Angebotes

Mittelstr. 21a, 12167 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Betreutes Einzelwohnen / Betreuungsfreie Zeiten / Verselbstständigung/ Arbeit mit Bezugspersonen / Sozialpädagogische Unterstützung / Kooperation mit externen Schnittstellen / Individuelle Förderung / Berufliche Perspektiventwicklung / Gesundheitsfürsorge / Begleitende Elternarbeit.
 
 

aktualisiert am 03.07.2022

Betreutes Jugendwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 03.07.2022

0 freie Plätze
 
Träger:
Einhorn gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Tempelhof-Schöneberg
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Saskia Dreissig
 
Telefon
01633302735
 
E-Mail
saskia.dreissig@deineinhorn.de
 

Standort des Angebotes

Lankwitzer Str. 5, 12107 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Betreutes Jugendwohnen / Unbegleitete minderjährige Geflüchtete / Betreuungsfreie Zeiten / Verselbstständigung/ Arbeit mit Bezugspersonen / Kooperation mit externen Schnittstellen / Begleitung gruppendynamischer Prozesse / Individuelle Förderung / Berufliche Perspektiventwicklung / Gesundheitsfürsorge.

Standort: Tempelhof-Schöneberg (Alt Mariendorf)
 
 

aktualisiert am 03.07.2022