Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

DRK Kreisverband Germersheim e.V.

DRK Kreisverband Germersheim e.V.
 
Ansprechpartner_in
Frau Susanne Reisch, Herr Ghazaei
Strasse und Hausnummer
Friedrichstr. 38
Postleitzahl, Ort
76744 Wörth am Rhein
Telefonnummer
017645661344 015758239701
Fax
07271 4995856
Dachverband
Deutsches Rotes Kreuz
 

Kurzbeschreibung

Kinder- und Jugendhilfe im DRK Germersheim e.V.

Das DRK des Kreisverbandes Germersheim e.V. bietet ab sofort zwei vollstationäre Wohngruppen für Kinder und Jugendliche an. In der ersten Wohngruppe können bis zu 6 Kinder/Jugendliche im Alter von 10-15 Jahren und in der zweiten Wohngruppe 8 Kinder/Jugendliche für eine vollstationäre Betreuung aufgenommen werden. 

Weiterhin bieten wir ambulante Hilfen im Bereich der Sozialpädagogischen Familienhilfe und des Erziehungsbeistandes an.

Aufgenommen werden Kinder und Jugendliche

  • zur Abklärung der Diagnostik u. weiteren Behandlung bzw. Betreuung
  • aus problematischen familiären Verhältnissen
  • mit Auffälligkeiten in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Verhalten und Schule
  • mit Traumatisierung
  • mit individuellem Förderbedarf
  • bei sex. Missbrauch
  • zur Krisenintervention
  • zum Kinderschutz
  • unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Kurzdarstellung unseres Angebots:

Hilfeform:

  • §34    Erziehungswohngruppe
  • §42    Inobhutnahme
  • §41    Hilfe für junge Volljährige mit Verselbständigungsprogramm
  • §18.3 Begleitete Umgänge
  • §30    Erziehungsbeistandschaft
  • §31    Familienhilfe

Projektausrichtung:

  • Interkulturelle vollstationäre Kinder- u. Jugendhilfeeinrichtung
  • Systemisch-, lösungsorientierter u. ressourcenorientierter Ansatz
  • Diagnostik und Psychotherapie durch niedergelassene Kinder- u. Jugendpsychiaterin
  • Begleitende Elternarbeit, Familienerhalt
  • Bezugsbetreuersystem
  • Individuelle Förderung
  • Verselbständigung

Alter:

  • 10-18

Geschlecht:

  •  gemischt, ohne Einschränkung

Aufnahmeplätze:

  • 14 Plätze im vollstationärem Bereich,aufgeteilt in 2 Wohngruppen

Standort:

  • Wörth am Rhein
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Vollstationäre interkulturelle Kinder- u. Jugendhilfeeinrichtung

Detailansicht

aktualisiert am 05.12.2019

1 freier Platz
ab 05.12.2019
 

Vollstationäre Wohngruppe 15-18 Jahre

Träger:
DRK Kreisverband Germersheim e.V.
 
Hilfeform:
(§ 8a)Kinderschutz / Clearing
(§ 18.3)Begleiteter Umgang
(§ 34)Heimerziehung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Clearing, Familienerhalt, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Kinder- und Jugendlichentherapie, Krisenintervention, Migration, Sexueller Missbrauch, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Germersheim, Rhein-Pfalz-Kreis
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
197.00 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Reisch oder Herr Ghazaei
 
Telefon
017645661344 oder 015758239701
 
Fax
072714995856
 
E-Mail
s.reisch@drk-kv-germersheim.de
 

Standort des Angebotes

Friedrichstr. 387, Wörth Wörth
 
 

Kurzbeschreibung

Interkulturelle vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung
ab 10-15 Jahren, gemischtgeschlechtlich ohne Einschränkung
Systemisch, lösungsorientierter und ressourcenorientierter Ansatz
Diagnostik und Psychotherapie
Individuelle Förderung mit Perspektivenerarbeitung
Begleitete Elternarbeit, Familienerhalt
Verselbständigung
Krisenintervention
Clearing
Traumatisierung
Sex. Missbrauch
 
 

aktualisiert am 05.12.2019

Vollstationäre interkulturelle Kinder- u. Jugendhilfeeinrichtung

Detailansicht

aktualisiert am 05.12.2019

3 freie Plätze
ab 05.12.2019
 

Vollstationäre Wohngruppe 10-15 Jahre

Träger:
DRK Kreisverband Germersheim e.V.
 
Hilfeform:
(§ 8a)Kinderschutz / Clearing
(§ 18.3)Begleiteter Umgang
(§ 34)Heimerziehung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Clearing, Familienerhalt, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Kinder- und Jugendlichentherapie, Krisenintervention, Sexueller Missbrauch, Systemischer Ansatz, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Alter:
10 - 15 Jahre
Standort:
Germersheim, Rhein-Pfalz-Kreis
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
197.00 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Reisch oder Herr Ghazaei
 
Telefon
017645661344 oder 015758239701
 
Fax
072714995856
 
E-Mail
s.reisch@drk-kv-germersheim.de
 

Standort des Angebotes

Friedrichstr. 38, 76744 Wörth am Rhein
 
 

Kurzbeschreibung

Interkulturelle vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung
ab 10-5 Jahren, gemischtgeschlechtlich ohne Einschränkung
Systemisch, lösungsorientierter und ressourcenorientierter Ansatz
Diagnostik und Psychotherapie
Individuelle Förderung mit Perspektivenerarbeitung
Begleitete Elternarbeit, Familienerhalt
Stärkung der Erziehungskompetenzen
Krisenintervention
Clearing
Traumatisierung
Sex. Missbrauch
 
 

aktualisiert am 05.12.2019