Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

DiFa e.V.

DiFa e.V.
 
Ansprechpartner_in
Kirsten Kluk, Sabina Goetz
Strasse und Hausnummer
Unter St. Clemens 24
Postleitzahl, Ort
42651 Solingen
Telefonnummer
0212-59449447
Mobile Nummer
0157-51426796
Fax
0212-3835494
Homepage
verein-difa.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

DiFa e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Hauptsitz in Solingen, der seit 1989 Angebote im Bereich der sozialpädagogischen Kinderhilfe, Jugendhilfe und Familienhilfe, nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz, vorhält. Für unterschiedlichste Problemlagen von Kindern, Jugendlichen und Familien gibt es Angebote, die diesem Personenkreis Hilfe bei der Bewältigung ihrer oft schwierigen Lebenssituation bieten.

Der Verein mit allen seinen MitarbeiterInnen ist bestrebt, für die unterschiedlichen Belastungssituationen individuelle Hilfen bereit zu halten oder auch gemeinsam zu finden. Dabei sind Integration, Mitbestimmung und Hinführung zu Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Gemeinschaftsfähigkeit die obersten Ziele unserer Arbeit. Die DiFa e.V. arbeitet in allen Arbeitsbereichen mit qualifizierten und gut ausgebildeten MitarbeiterInnen (Diplom-SozialpädagogInnen, ErzieherInnen, PsychologInnen) und stellt eine hohe Fachlichkeit u.a. durch kontinuierliche Fortbildung, Supervision und kollegiale Beratung sicher.

Wir sind ständig bestrebt, unsere Angebote den sich wandelnden Bedingungen und Erfordernissen anzupassen und uns aktiv an der Neuentwicklung und Gestaltung angemessener Angebots- und Interventionsstrategien zu beteiligen.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Base - Mutter - Kind Haus

Detailansicht

aktualisiert am 23.02.2024

2 freie Plätze
ab 23.02.2024
 
Träger:
DiFa e.V.
 
Hilfeform:
(§ 8a)Kinderschutz
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34 )Erziehungswohngruppe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter- / Vater-Kindbindung, Rückführung, schulische / berufliche Perspektive, Traumatisierung, Verselbstständigung
 
Alter:
14 - 27 Jahre
Standort:
Kreisfreie Stadt Solingen
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
2
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Sabina Goetz
 
Telefon
0212 59449447
 
Mobile Nummer
0157 51426796
 
Fax
0212 3835494
 
E-Mail
sabina.goetz@verein-difa.de
 

Standort des Angebotes

Unten St. Clemens 24, 42651 Solingen
 
 

Kurzbeschreibung

Mutter - Kind Haus Base bietet Plätze für Schwangere / Mütter mit ihren Kindern als vollstationäre Unterbringung.
Raumangebot: 3 Wohneinheiten - Verselbstständigung, 6 Wohneinheiten (2 Zimmer für Mutter und Kind), Gemeinschaftsräume, Garten
 
 

aktualisiert am 23.02.2024