Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur

die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Ansprechpartner_in
Henrik Woldt
Strasse und Hausnummer
Weydemeyerstraße 2/2a
Postleitzahl, Ort
10178 Berlin
Telefonnummer
030 29 34 13 18
Fax
030 29 34 13 10
Homepage
www.diereha.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Wir sind ein soziales Dienstleistungsunternehmen mit Angeboten in den Bereichen Behindertenhilfe, Psychosoziale Dienste, Kinder- und Jugendhilfe, berufliche Integration und Bildung. Dazu betreiben wir (therapeutische) Verbünde, Beschäftigungs- und Zuverdienstangebote, eine therapeutisch betreute Tagesstätte sowie eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen, die faktura gGmbH. Unser Ziel: Menschen mit Beeinträchtigungen sollen überall gleichberechtigt teilhaben und selbstbestimmt leben können.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB) "Handschlag"

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

1 freier Platz
ab 01.10.2020
 

Angebot für junge Erwachsene (Personenkreis 'JunEr')

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
BFB Beschäftigungs- und Förderbereich
Förderbereich
 
Projektausrichtung
Doppeldiagnosen, Erlebnispädagogik, Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Sinnstiftende Tätigkeit, Sport, Umgang mit Gewaltbereitschaft, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
18 - 30 Jahre
Einsatzgebiet:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
Tagesbetreuung / Beschäftigung
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
16
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Herzbergstraße 127, 10365 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Im BFB "Handschlag" können junge Erwachsene lernen, ihren Tag zu gestalten und ihre Stärken zu entdecken; z.B.: handwerkliche Tätigkeiten, Nutzung von Maschinen, Training von Kulturtechniken, Umgang mit dem PC, Krisen- und Konfliktberatungen, Boxsport, Klettern, Bewerbungstrinings, Kurzreisen.
Die Vermittlung in ein Praktikum, eine Ausbildung oder in eine WfbM kann das nächste Ziel sein
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Märkisch-Oderland - Wohngemeinschaft Klosterstraße (Strausberg)

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Märkisch-Oderland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Klosterstraße 2, 15344 Strausberg
 
 

Kurzbeschreibung

WG-Betreuung für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung im Landkreis MOL.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Märkisch-Oderland - Betreutes Einzelwohnen Strausberg

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Märkisch-Oderland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Große Straße 13, 15344 Strausberg
 
 

Kurzbeschreibung

Betreutes Einzelwohnen für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung im Landkreis Märkisch-Oderland. Standorte: Rüdersdorf und Strausberg.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Therapeutischer Verbund Chausseestraße - Betreutes Einzelwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Therapeutische Ausrichtung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Schwartzkopffstraße 16, 10115 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wohnverbund therapeutisch betreutes Wohnen für seelisch behinderte Menschen. Der Wohnverbund umfasst Angebote für therapeutisch betreutes Wohnen in der Gemeinschaft, für das Einzelwohnen im eigenen häuslichen Umfeld oder innerhalb einer Partnerschaft. Ergänzt durch Sozialtherapeutische Angebote: http://www.diereha.de/sozialtherapeutische-angebote.html
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Eltern-Kind-Verbund Hohenschönhausen - Kinderwohngruppe

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

1 freier Platz
ab 01.10.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Barrierefrei, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Rückführung, Therapeutischer Ansatz, Videohometraining
 
Alter:
4 - 12 Jahre
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Antje Wilhelm (Bereichsleitung)
 
Telefon
030 86 32 01 170
 
Mobile Nummer
0151 41 84 39 34
 
Fax
030 86 32 01 176
 
E-Mail
antje.wilhelm@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Konrad-Wolf-Straße 45, 13055 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Stationäre Kinderwohngruppe für 7 Mädchen und Jungen; Aufnahmealter zwischen 4 (ggf. jünger, auch bei Geschwisterkind) und 12 Jahren.
Zielgruppe: Kinder (ggf. auch nach § 35a SGB VIII), vorrangig von Müttern/Vätern mit Lernschwierigkeiten/geistiger Behinderung. Schwerpunkte: emotionale Stabilisierung, altersgerechte Förderung und intensive Elternarbeit.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Eltern-Kind-Verbund Hohenschönhausen - Eltern-Kind-Wohngruppe

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

1 freier Platz
ab 01.10.2020
 

für Mütter/Väter mit geistiger Behinderung und deren Kinder

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
(§ 19)Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend, Barrierefrei, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung, Videohometraining, Wochenende
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Antje Wilhelm (Bereichsleitung)
 
Telefon
030 86 32 01 170
 
Mobile Nummer
0151 41 84 39 34
 
Fax
030 86 32 01 168
 
E-Mail
antje.wilhelm@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Konrad-Wolf-Straße 45, 13055 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Stationäres Gruppenangebot (6 Betreuungseinheiten) als Regel- und Intensivleistung in trägereigenen Wohnungen.
Zielgruppe: Mütter/Väter mit Lernschwierigkeiten/geistiger Behinderung ggf. mit zusätzlichen körperlichen/seelischen Behinderungen und deren Kinder.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Marzahn-Hellersdorf - Betreutes Einzelwohnen Marzahner Promenade

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Marzahner Promenade 28, 12679 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

BEW-Betreuung für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung in den Bezirken: Marzahn, Hellersdorf und Hohenschönhausen.
Der Bedarf entscheidet: Wir sind je nach individueller Vereinbarung da – auch an Wochenenden und Feiertagen.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Sportcafé

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Sporttherapeutische Angebote
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Gruppe, Junge Erwachsene, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit körperl. Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Sinnstiftende Tätigkeit, Sport
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Minh Tran (Koordinator Sporttherapeutische Angebote)
 
Telefon
030 58 58 49 97
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
sportcafe@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Weydemeyerstraße 2/2a, 10178 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Sportcafé bietet sporttherapeutische und gesundheitsberatende Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung. Ziele sind Teilhabe, gesunde Lebensgestaltung und psychische Stabilität. Unsere Kundinnen und Kunden werden individuell und ressourcenorientiert gefördert. Die Angebote können unter bestimmten Voraussetzungen im Rahmen der Eingliederungshilfe erbracht werden. Wir beraten Sie gern!
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Therapeutisch betreute Tagesstätte "Die Faire"

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

1 freier Platz
ab 01.10.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Tagesstätte
 
Projektausrichtung
Gruppe, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Sinnstiftende Tätigkeit, Therapeutische Ausrichtung
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
Tagesbetreuung / Beschäftigung
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
20
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Weydemeyerstraße 2/2a, 10178 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Therapeutisch betreute Tagesstätte "Die Faire" ist eine teilstationäre Einrichtung für Menschen mit einer seelischen Behinderung / chronischen psychischen Erkrankung. Hier bereiten sich circa 20 Menschen mit Behinderung auf ihre berufliche Rehabilitation und/oder eine möglichst selbstständige Lebensführung vor.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Therapeutischer Verbund Weydemeyerstraße - Betreutes Einzelwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Therapeutische Ausrichtung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Weydemeyerstraße 2/2a, 10178 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wohnverbund therapeutisch betreutes Wohnen für seelisch behinderte Menschen. Der Wohnverbund umfasst Angebote für therapeutisch betreutes Wohnen in der Gemeinschaft, für das Einzelwohnen im eigenen häuslichen Umfeld oder innerhalb einer Partnerschaft. Ergänzt durch Sozialtherapeutische Angebote: http://www.diereha.de/sozialtherapeutische-angebote.html
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Marzahn-Hellersdorf - Wohngemeinschaft Torgauer Straße

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.12.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Torgauer Straße 26, 12627 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Diese WG des Leistungstyps III bietet intensive Betreuung an 365 Tagen im Jahr – je nach individuellem Bedarf. Hier leben insgesamt acht Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung. Die WG besteht aus drei Wohneinheiten in der Torgauer und Schkeuditzer Straße und bietet auch barrierefreies Wohnen. Einige Zimmer haben einen Balkon.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Pankow/Lichtenberg - Betreutes Einzelwohnen Pistoriusstraße

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Lichtenberg, Mitte, Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Pistoriusstraße 103a, 13086 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

BEW-Betreuung für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung in den Bezirken: Weißensee, Pankow, Prenzlauer Berg, Wedding und Hohenschönhausen.
Der Bedarf entscheidet: Wir sind je nach individueller Vereinbarung da – auch an Wochenenden und Feiertagen.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Märkisch-Oderland - Betreutes Einzelwohnen Rüdersdorf

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Märkisch-Oderland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Brückenstraße 77, 15562 Rüdersdorf
 
 

Kurzbeschreibung

Betreutes Einzelwohnen für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung im Landkreis Märkisch-Oderland. Standorte: Rüdersdorf und Strausberg.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Märkisch-Oderland - Wohngemeinschaften Große Straße (Strausberg)

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Märkisch-Oderland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Große Straße 13, 15344 Strausberg
 
 

Kurzbeschreibung

WG-Betreuung für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung im Landkreis MOL - in zwei Wohngemeinschaften, inmitten der Strausberger Altstadt (Eingang Violinengasse).
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Marzahn-Hellersdorf - Betreutes Einzelwohnen Hellersdorfer Promenade

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Hellersdorfer Promenade 13, 12627 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

BEW-Betreuung für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung in den Bezirken: Hellersdorf, Marzahn und Hohenschönhausen.
Der Bedarf entscheidet: Wir sind je nach individueller Vereinbarung da – auch an Wochenenden und Feiertagen; mit Anbindung an das Freizeitcafé Helle 13.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Marzahn-Hellersdorf - Wohngemeinschaften Hugo-Distler-Straße

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Hugo-Distler-Straße 16/18, 12619 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wir bieten an diesem Standort drei WGs des Leistungstyps II und unterstützen Sie hauptsächlich nachmittags und am frühen Abend.
In jeder WG leben sechs Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung in ihrem eigenen Zimmer. Küche, Bäder und Wohnzimmer werden gemeinschaftlich genutzt. Einige Zimmer haben einen Balkon, zwei Wohnungen einen Garten.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Mitte - Wohngemeinschaften Leipziger Straße

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Gruppe, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Leipziger Straße 56/57, 10117 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Moderne Wohnungen mitten im Zentrum.
Wir bieten wir sozialpädagogische Betreung am Tage im Rahmen des Leistungstyps II – an 365 Tagen im Jahr. In den vier WGs leben jeweils vier Personen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung zusammen, jede hat ein eigenes Zimmer. Der große Clubraum, Bäder und Küche werden gemeinschaftlich genutzt: zum Beispiel für Mahlzeiten oder in der Freizeit.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Mitte - Betreutes Einzelwohnen Fischerinsel

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.10.2020
 

freie Betreuungskapazitäten im BEW, keine Trägerwohnungen

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreutes Einzelwohnen
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Fischerinsel 9, 10179 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

BEW-Betreuung für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung in den Bezirken: Mitte, Tiergarten, Friedrichshain, Kreuzberg und Lichtenberg.
Wir sind je nach individueller Vereinbarung da – auch an Wochenenden und Feiertagen.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Beschäftigungs- und Förderbereich (BFB)

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

1 freier Platz
ab 01.10.2020
 

Angebot für junge Erwachsene (Personenkreis 'JunEr')

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
BFB Beschäftigungs- und Förderbereich
ABFBT
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Doppeldiagnosen, Gruppe, Junge Erwachsene, Menschen mit geistiger Behinderung, Sinnstiftende Tätigkeit, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
18 - 30 Jahre
Einsatzgebiet:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
Tagesbetreuung / Beschäftigung
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
15
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Pistoriusstraße 16, 13086 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Im "Garagenprojekt" gibt es eine Holz- und Kreativwerkstatt, ein offenes Atelier sowie den "Bildungsbungalow". So können Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung handwerkliche und künstlerische Tätigkeiten, kleine Reparaturen im und am Haus, Arbeiten in der Hauswirtschaft / Küche und im Garten erlernen. Ausflüge in die Stadt und Aktivitäten in der Umgebung bieten Abwechslung.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Eltern-Kind-Verbund Hohenschönhausen - Eltern-Kind-Trainingswohnen

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

0 freie Plätze
 

für Mütter/Väter mit geistiger Behinderung und deren Kinder

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
(§ 19)Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend, Barrierefrei, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung, Videohometraining, Wochenende
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Antje Wilhelm (Bereichsleitung)
 
Telefon
030 86 32 01 170
 
Mobile Nummer
0151 41 84 39 34
 
Fax
030 86 32 01 176
 
E-Mail
antje.wilhelm@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Konrad-Wolf-Straße 45, 13055 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Im Eltern-Kind-Gruppenwohnen (Trainingswohnen) betreuen wir (in 3 Betreuungseinheiten) Kinder ab dem 1. Lebensjahr und ihr allein lebendes Elternteil – Mutter oder Vater – mit Lernschwierigkeiten/geistiger Behinderung bei der Pflege, Erziehung und Versorgung des Kindes. Der besondere Schwerpunkt liegt in der Elternberatung und gezielten Vorbereitung zum selbständigen Wohnen.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Eltern-Kind-Verbund Hohenschönhausen - Eltern-Kind-Apartments

Detailansicht

aktualisiert am 23.09.2020

0 freie Plätze
 

für Mütter/Väter mit geistiger Behinderung und deren Kinder

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
(§ 19)Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Alleinerziehend, Barrierefrei, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Familienerhalt, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Individuelle Förderung, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Stärkung Erziehungskompetenz, Systemischer Ansatz, Therapeutischer Ansatz, Verselbstständigung, Videohometraining, Wochenende
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
2
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Antje Wilhelm (Bereichsleitung)
 
Telefon
030 86 32 01 170
 
Mobile Nummer
0151 41 84 39 34
 
Fax
030 86 32 01 168
 
E-Mail
antje.wilhelm@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Konrad-Wolf-Straße 45, 13055 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Stationäres Individualangebot (2 Betreuungseinheiten) als Regel- und Intensivleistung in trägereigenen Wohnungen.
Zielgruppe: Mütter/Väter mit Lernschwierigkeiten/geistiger Behinderung ggf. mit zusätzlichen körperlichen/seelischen Behinderungen und deren Kinder.
 
 

aktualisiert am 23.09.2020

Verbund Marzahn-Hellersdorf - Apartmentwohnen Flämingstraße

Detailansicht

aktualisiert am 17.09.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 30 Jahre
Einsatzgebiet:
Marzahn-Hellersdorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Flämingstraße 70, 12689 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Ambulant betreutes Apartmentwohnen. Wir bieten zehn Einzelapartments, auch barrierefrei, mit Küche, Bad und Balkon in einer WG des Leistungstyps I.
Hier erhalten Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung, die im Regelfall einer externen Tagesstruktur nachgehen, Unterstützung an fünf Tagen in der Woche, hauptsächlich in den Nachmittags- und frühen Abendstunden.
 
 

aktualisiert am 17.09.2020

Therapeutischer Verbund Weydemeyerstraße - Therapeutische Wohngemeinschaft Alt Moabit

Detailansicht

aktualisiert am 17.08.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
TWG
 
Projektausrichtung
Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Therapeutische Ausrichtung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Alt Moabit 82a, 10555 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wohnverbund therapeutisch betreutes Wohnen für seelisch behinderte Menschen. Der Wohnverbund umfasst Angebote für therapeutisch betreutes Wohnen in der Gemeinschaft, für das Einzelwohnen im eigenen häuslichen Umfeld oder innerhalb einer Partnerschaft. Ergänzt durch Sozialtherapeutische Angebote: http://www.diereha.de/sozialtherapeutische-angebote.html
 
 

aktualisiert am 17.08.2020

Verbund Märkisch-Oderland - Wohngemeinschaften Brückenstraße (Rüdersdorf)

Detailansicht

aktualisiert am 13.08.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Märkisch-Oderland
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Brückenstraße 77, 15562 Rüdersdorf
 
 

Kurzbeschreibung

WG-Betreuung für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung im Landkreis MOL.
 
 

aktualisiert am 13.08.2020

Therapeutischer Verbund Weydemeyerstraße - Therapeutische Wohngemeinschaft Kurfürstenstraße

Detailansicht

aktualisiert am 01.07.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
TWG
 
Projektausrichtung
Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Therapeutische Ausrichtung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Kurfürstenstraße 54, 10785 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wohnverbund therapeutisch betreutes Wohnen für seelisch behinderte Menschen. Der Wohnverbund umfasst Angebote für therapeutisch betreutes Wohnen in der Gemeinschaft, für das Einzelwohnen im eigenen häuslichen Umfeld oder innerhalb einer Partnerschaft. Ergänzt durch Sozialtherapeutische Angebote: http://www.diereha.de/sozialtherapeutische-angebote.html
 
 

aktualisiert am 01.07.2020

Verbund Mitte - Wohngemeinschaft Chausseestraße

Detailansicht

aktualisiert am 29.06.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Gruppe, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Sinnstiftende Tätigkeit, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
40 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Chausseestraße 48, 10115 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung ab vierzig, die selbstständig in einer WG leben möchten, werden hier tagsüber betreut. Im Rahmen des Leistungstyps III können hier auch Personen mit höherem Unterstützungsbedarf leben. Die WG bietet sechs Einzelzimmer, einen großen Gemeinsachaftsraum mit Balkon sowie den beliebten Hofgarten.
 
 

aktualisiert am 29.06.2020

Verbund Pankow/Lichtenberg - Wohngemeinschaften Pistoriusstraße

Detailansicht

aktualisiert am 04.06.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Doppeldiagnosen, Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 30 Jahre
Einsatzgebiet:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Pistoriusstraße 103a, 13086 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Ein weiterer Baustein im Verbund Pankow/Lichtenberg.
Die WGs bieten jeweils fünf Plätze der Leistungstypen II und III mit bedarfsorientierter Unterstützung vor allem morgens und abends.
Alle Bewohnerinnen und Bewohner leben jeweils in einem geräumigen Einzelzimmer; eine große Wohnküche und die Bäder werden gemeinsam genutzt.
 
 

aktualisiert am 04.06.2020

Verbund Pankow/Lichtenberg - Wohnheim Pistoriusstraße

Detailansicht

aktualisiert am 04.06.2020

0 freie Plätze
 

Angebot für junge Erwachsene (Personenkreis 'JunEr')

Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Wohnheim
 
Projektausrichtung
Doppeldiagnosen, Gruppe, Junge Erwachsene, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit geistiger Behinderung, Sinnstiftende Tätigkeit, Sport, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 30 Jahre
Standort:
Pankow
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
39
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Pistoriusstraße 17, 13086 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

In unserem Wohnheim leben erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten / geistiger Behinderung ohne zeitliche Begrenzung. In den Einzelzimmern oder Apartments finden insbesondere junge Erwachsene mit Lernschwierigkeiten und zusätzlicher seelischer Behinderung ihren Platz und individuellen Rückzugsort. Das Trainingswohnen erleichtert den Weg in eine eigene Wohnung oder Wohngemeinschaft.
 
 

aktualisiert am 04.06.2020

Therapeutischer Verbund Chausseestraße - Therapeutische Wohngemeinschaft Kolberger Straße

Detailansicht

aktualisiert am 26.05.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
TWG
 
Projektausrichtung
Barrierefrei, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Therapeutische Ausrichtung, Verselbstständigung
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 29 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Kolberger Straße 7, 13357 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Verbund therapeutisch betreutes Wohnen für seelisch behinderte Menschen. Der Verbund umfasst Angebote für therapeutisch betreutes Wohnen in der Gemeinschaft, für das Einzelwohnen im eigenen häuslichen Umfeld oder innerhalb einer Partnerschaft. Ergänzt durch Sozialtherapeutische Angebote: http://www.diereha.de/sozialtherapeutische-angebote.html
 
 

aktualisiert am 26.05.2020

Therapeutischer Verbund Chausseestraße - Therapeutische Wohngemeinschaft Leipziger Straße

Detailansicht

aktualisiert am 26.05.2020

kapazitaeten freie Plätze
 
Träger:
die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
TWG
 
Projektausrichtung
Gruppe, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Therapeutische Ausrichtung, Verselbstständigung, Wochenende
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Henrik Woldt (Zentrale Kundenberatung)
 
Telefon
030 24 34 13 18
 
Fax
030 29 34 13 10
 
E-Mail
henrik.woldt@diereha.de
 

Standort des Angebotes

Leipziger Straße 115, 10117 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wohnverbund therapeutisch betreutes Wohnen für seelisch behinderte Menschen. Der Wohnverbund umfasst Angebote für therapeutisch betreutes Wohnen in der Gemeinschaft, für das Einzelwohnen im eigenen häuslichen Umfeld oder innerhalb einer Partnerschaft. Ergänzt durch Sozialtherapeutische Angebote: http://www.diereha.de/sozialtherapeutische-angebote.html
 
 

aktualisiert am 26.05.2020