Die Wattenbeker GmbH

Die Wattenbeker GmbH
 
Ansprechpartner_in
Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung, Thomas Zink
Strasse und Hausnummer
Wilhelm-Stabe-Straße 63a
Postleitzahl, Ort
24582 Wattenbek
Telefonnummer
(03342) 6992390
Fax
(03342) 6992397
Homepage
www.diewattenbeker.de
Dachverband
VPK
 

Die Wattenbeker arbeiten seit 1975 im Bereich der stationären Jugendhilfe in Schleswig-Holstein, Berlin, Brandenburg.  (Uckermark und Märkisch-Oderland) 

16 Wohngruppen(von 4 - 10 Plätze), Mutter-Vater-Kind-Haus, Kleinstkindwohngruppen, WAB, Jugendwohnen, BEW.

In Schleswig-Holstein, Märkisch-Oderland, Uckermark begleitet vom Zusatzmodul Wattenbeker LSB, unserer Lern- und Sozialtherapeutischen Betreung für Kinder und Jugendliche mit erweitertem Förderbedarf und schulvermeidendem Verhalten.

 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

Angebote des Trägers

Wohngruppe Die Fichten

Träger
Die Wattenbeker GmbH
 
Hilfeform
§ 27.3 Therapeutische Leistung
§ 34 Heimerziehung
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Reisen / gem. Gruppenreisen, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
132.38 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kerstin Stephanski
 
Telefon
0160 - 94119269
 
E-Mail
kerstin.stephanski@diewattenbeker.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Fichtestraße 49
15366 Neuenhagen
 
1 freier Platz
verfügbar ab 01.11.2017
 
Alter
4 - 18 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Märkisch-Oderland
 
 

Jugendwohngemeinschaft Die Fichten

Träger
Die Wattenbeker GmbH
 
Hilfeform
§ 34 Betreutes Einzelwohnen
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Lebenspraktische Unterstützung, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
3
 
Kostensatz
80.65 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Kerstin Stephanski
 
Telefon
0160 - 94119269
 
E-Mail
kerstin.stephanski@diewattenbeker.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Fichtestraße 51
15366 Neuenhagen
 
1 freier Platz
verfügbar ab 01.11.2017
 
Alter
15 - 20 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Brandenburg an der Havel, Märkisch-Oderland
 
 
Kurzbeschreibung
• stationäres Jugendhilfeangebot mit räumlicher und inhaltlicher Angliederung an die Wohngruppe Die Fichten und deren Ressourcen
• flexibel variierbares Hilfeangebot entsprechend dem Bedarf der Jugendlichen
• (Trainingshaus, Nachbetreuung in der eigenen Wohnung)
• Arbeit mit klar strukturierten Verselbständigungsplänen zur stufenweisen Erhöhung der Handlungskompetenzen der Jugendlichen
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

Wohngruppe Die Templiner

Träger
Die Wattenbeker GmbH
 
Hilfeform
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Familienanaloge Wohnform
§ 35a Stationäre Eingliederungshilfe
§ 35a Therapeutische Leistung
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Gruppe / soziale Kompetenzen, Musikgestützte Arbeit, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität
10
 
Kostensatz
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Michael Knauer
 
Telefon
0176 - 62117888 - Fax 039888 - 5 22 96
 
E-Mail
michael.knauer@diewattenbeker.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Prenzlauer Allee 47
17268 Templin
 
0 freie Plätze
 

Geschwisterkonstellationen mgl.

Alter
4 - 17 Jahre
 
Geschlecht
gemischt / keine Einschränkungen
 
Standort
Uckermark
 
 
Kurzbeschreibung
10 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 - 17 Jahren nach:
§ 27 SGB VIII in Verbindung mit:
§§ 34, 35a SGB VIII; Heimerziehung, sonstige Betreuungsform
§ 41 SGB VIII; Hilfe für junge Volljährige
§§ 53,54 SGB XIII; Eingliederungshilfe für Behinderte
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben