Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Dialog gGmbH

Dialog gGmbH
 
Ansprechpartner_in
Jennifer Parau, Heiner Wilken
Strasse und Hausnummer
Bahnhofstraße 1
Postleitzahl, Ort
49152 Bad Essen
Telefonnummer
05472-4043721
Fax
054724043705
Homepage
www.dialog-badessen.de/
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Innerhalb des Trägerverbundes VSD - Verbund Sozialer Dienste gGmbH ist Dialog gemeinnützige Gesellschaft für familienorientierte Sozialarbeit mbH ein Träger der stationären Kinder- und Jugendhilfe nach §27 in Verbindung mit §34, §35a und §41 des SGB VIII unter Sicherstellung des Kindeswohls, Kinderschutzes gemäß §8a und §72a unter Einhaltung des Fachkräftegebotes gemäß §72 SGB VIII.

Unsere Angebote:

  • Intensivpädagogische und therapeutische Wohngruppen in Kleingruppensystemen (ab 4 Plätze -8 Plätze), dezentral in und um Bad Essen - koedukativ oder homogen
  • Psychologischer Fachdienst zur Betreuung, Diagnostik und Therapie
  • Arbeitspädagogische bzw. kunstpädagogische Angebote
  • Individualpädagogische Angebote
  • Vorverselbständigung und Verselbstständigung
  • Übernachtung der Eltern (1x/Monat) möglich
  • Partizipation und Kinderschutz gemäß den Vorgaben des nds. Landesamtes für Soziales, Jugend und Familie vom 17.10.2012 (kindgerechtes Ombudssystem als unabhängige Beschwerdeinstanz durch das Kinderhaus Wittlager Land  e.V.)
  • Integrative päd. Einzelbetreuung als Sonderleistung.
  • Integrative schulische Einzelbetreuung als Sonderleistung

Leistungsangebote im Rahmen der Jugendhilfe  Therapeutische und Intensivpädagogische Wohngruppen, Sozialpädagogisch Betreute Wohngemeinschaft - Dialog gGmbH und Dialog Rahden gGmbH (insgesamt10 Standorte mit 77 Plätzen)

  • Therapeutische Kleingruppen (vorrangig Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII und §27 SGB VIII in Verbindung mit §§ 34, 41 SGB VIII) 
  • Intensivpädagogische Kleingruppen und Wohngruppe (§27 SGB VIII in Verbindung mit §§ 34, 41 SGB VIII sowie Eingliederungshilfe nach §35a SGB VIII)
  • Sozialpädagogisch Betreute Wohngemeinschaft ab 16 Jahre (§27 SGB VIII in Verbindung mit §§ 34, 41 SGB VIII sowie Eingliederungshilfe nach §35a SGB VIII)

WG Burg Wittlage - koedukativ, ab 6 Jahre

  • Therapeutische Kleingruppe     4 Plätze
  • Therapeutische Kleingruppe     5 Plätze

http://www.dialog-badessen.de/burg-wittlage.html

WG Wittlage I  - koedukativ (aktuell Jungen), ab 6 Jahre

  • intensivpäd. Kleingruppe          4 Plätze
  • intensivpäd. Kleingruppe          4 Plätze
  • Individualpäd. Setting                1 Platz

http://www.dialog-badessen.de/wg-wittlage-jungen.html

WG Wittlage II, koedukativ ab 6 Jahre

  • intensivpäd. Kleingruppe          4 Plätze
  • Verselbstständigung                  1 Platz

http://www.dialog-badessen.de/wg-maedchen-fachwerkhaus.html

WG Wittlage III, Mädchen ab 6 Jahre

  • intensivpäd. Kleingruppe          4 Plätze
  • Verselbstständigung                  1 Platz

http://www.dialog-badessen.de/wg-maedchen-holzhaus.html

WG Maschweg - koedukativ, ab 6 Jahre

  • intensivpäd. Kleingruppe          4 Plätze
  • intensivpäd. Kleingruppe          4 Plätze
  • individualpäd. Setting               1 Platz

http://www.dialog-badessen.de/wg-maschweg.html

WG Ulmenhof - koedukativ, ab 6 Jahre

  • intensivpäd./heilpäd. Kleingruppe   4 Plätze
  • intensivpäd./heilpäad. Kleingruppe  4 Plätze
  • individualpäd. Setting                1 Platz

http://www.dialog-badessen.de/wg-ulmenhof.html

WG Wimmer - Jungen, ab 10 Jahre

  • intensivpäd. Wohngruppe         8 Plätze

http://www.dialog-badessen.de/wg-wimmer.html

WG Schledehausen - koedukativ, ab 6 Jahre

  • intensivpäd. Kleingruppe          4 Plätze
  • intensivpäd. Kleingruppe          5 Plätze

http://www.dialog-badessen.de/wg-schledehausen.html

SBW Wehrendorf - Jungen , ab 16 Jahre

  • Sozialpädagogisch Betreute Wohngemeinschaft  7 Plätze

WG Rahden (NRW) - koedukativ, ab 6 Jahre

  • intensivpäd. Gruppe          7 Plätze

 

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Dialog gGmbH -SBW Wehrendorf

Detailansicht

aktualisiert am 22.07.2021

1 freier Platz
ab 22.07.2021
 

Aufnahmealter ab 16 Jahre

Träger:
Dialog gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34)Heimerziehung
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Careleaver, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 25 Jahre
Standort:
Osnabrück
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jennifer Parau
 
Telefon
+4954724043721
 
Mobile Nummer
0151 16815491
 
Fax
05472 4043705
 
E-Mail
aufnahmeanfrage@dialog-badessen.de
 

Standort des Angebotes

Bahnhofstraße 1, Bad Essen Bad Essen
 
 

Kurzbeschreibung

Sozialpädagogisch Betreute Wohngemeinschaft für Jungen ab 16 Jahre, Verselbstständigung und Nachbetreuung, stationäre Jugendhilfemaßnahme mit Rufbereitschaft
 
 

aktualisiert am 22.07.2021