Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Diakonische Stiftung Wittekindshof

Diakonische Stiftung Wittekindshof
 
Ansprechpartner_in
Frau Katrin Beining
Strasse und Hausnummer
Langenhagen 38 b
Postleitzahl, Ort
32549 Bad Oeynhausen
Telefonnummer
0 57 34 / 61 - 2525
Fax
0 57 34 / 61 - 2529
Homepage
www.wittekindshof.de/
Dachverband
Diakonie
 

Kurzbeschreibung

Die Diakonische Stiftung Wittekindshof bietet für Menschen mit Behinderung eine große Auswahl verschiedener Wohnformen.

Unsere Angebote richten sich sowohl an Kinder und Jugendliche als auch an Erwachsene bis ins hohe Alter.

Eine weitgehend selbstständige Lebensführung ist ebenso möglich wie umfassende Intensivbetreuung.

Für Menschen mit besonderem Bedarf stehen spezialisierte Angebote zur Verfügung.

Leben heißt aber nicht nur wohnen! Der Wittekindshof begleitet auch den Weg ins Schul- und Arbeitsleben.

Und für Menschen, die nicht, noch nicht oder nicht mehr arbeiten können, hat der Wittekindshof alternative Angebote, die helfen, den Tag sinnvoll zu gestalten.

 Inklusion charakterisiert die Arbeit des Wittekindshofes.

Im Mittelpunkt aller Ansätze stehen die individuellen Lebenswünsche und die Möglichkeiten der Menschen mit Behinderungen.

Die Angebote beinhalten Förderung und Assistenz.

Wir unterstützen Klienten mit der Teilhabeplanung darin, ihre Möglichkeiten und Grenzen einer eigenständigen Lebensgestaltung herauszufinden und zu erproben.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Intensiv Ambulantes Wohnen (IAW)

Detailansicht

aktualisiert am 14.11.2022

kapazitaeten freie Plätze
ab 14.11.2022
 
Träger:
Diakonische Stiftung Wittekindshof
 
Hilfeform:
Betreute Wohngemeinschaft
Einzelfallhilfe
 
Projektausrichtung
Doppeldiagnosen, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung
 
Alter:
18 - 100 Jahre
Einsatzgebiet:
Herford, Minden-Lübbecke
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Zentraler Sozialdienst Wittekindshof
 
Telefon
05734612525
 
Fax
05734 61 2529
 
E-Mail
zentralersozialdienst@wittekindshof.de
 

Standort des Angebotes

Langenhagen 38b, 32549 Bad Oeynhausen
 
 

Kurzbeschreibung

Ambulante Unterstützung für Erwachsene mit geistiger Behinderung und/oder psychischer Beeinträchtigung und einem höheren sozial-emotionalen und/oder pflegerischen Unterstützungsbedarf, die ergänzend zu individuellen ambulanten Fachleistungen zusätzlicher personeller Hilfen und sichernder Strukturen (Hauswohngemeinschaft, Hintergrunddienst in der Nacht) bedürfen.
 
 

aktualisiert am 14.11.2022

Ambulant Unterstütztes Wohnen (AUW)

Detailansicht

aktualisiert am 14.11.2022

kapazitaeten freie Plätze
ab 14.11.2022
 
Träger:
Diakonische Stiftung Wittekindshof
 
Hilfeform:
Einzelfallhilfe
 
Projektausrichtung
Doppeldiagnosen, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung
 
Alter:
18 - 99 Jahre
Einsatzgebiet:
Herford, Minden-Lübbecke
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Zentraler Sozialdienst Wittekindshof
 
Telefon
05734612525
 
Fax
05734 61 2529
 
E-Mail
zentralersozialdienst@wittekindshof.de
 

Standort des Angebotes

Langenhagen 38b, 32549 Bad Oeynhausen
 
 

Kurzbeschreibung

Das Ambulant Unterstützte Wohnen bietet Erwachsenen mit geistiger Behinderung und/oder psychischer Beeinträchtigung durch Unterstützung bei der Bewältigung alltagspraktischer Anforderungen bis hin zu Hilfen bei der Lebensgestaltung und -planung die Möglichkeit einer weitgehend selbstständigen Lebensführung in eigener Wohnung (allein, in Partnerschaften oder selbstgewählten Wohngemeinschaften).
 
 

aktualisiert am 14.11.2022